Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #301181
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich will mich gar nicht rechtfertigen. Ich reagiere nur sehr sensibel auf „ich mache es besser“-Untertöne. Und die höre ich bei „Supermarkt-Gemüse ist mir nicht (mehr) gut genug“ heraus. Sender-Empfänger-Problem, ich weiß.

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Es muss sich keiner dafür rechtfertigen, dass er es anders macht! Hier ist es im Hofladen und auf dem Markt wirklich ein regionaler Bauer, hätte ich die Möglichkeit nicht, hätte ich mich nicht von Supermarktware entwöhnt.
    Hier ist freitags Nachmittag von 14.00 bis 18.00 ein kleiner Stadtteilmarkt und Samstag in der Innenstadt bis 14.00 und der Hofladen hat normale Öffnungszeiten.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  2. #301182
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hier ist auch samstags Markt, das ist eigentlich quasi ein fester Punkt auf meiner Samstagsagenda, allerdings halt früh (oft bin ich gegen 8 schon da), später ist mir das tatsächlich VIEL zu voll.
    Hier ist sonst noch ein türkischer Gemüseladen ein guter Anlaufpunkt, da kaufe ich echt gern.
    Hofladen ist auch gut, hat aber nur sehr eingeschränkte Auswahl, an Obst z. B. nur Äpfel, manchmal Birnen und während der Saison Erd- und sonstige Beeren. Das reicht uns tatsächlich nicht aus.
    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich merke, dass ich mich entwöhne. Und musste vorhin hinterm Gemüsekistenauto halten und denke wieder mehr darüber nach. Aber wir sind so "spricht mich gerade an" - Gemüsekäufer, das geht dabei nicht. Unser Markt, der echt toll ist, findet Mittwoch statt und Samstags und ist immer knüppelvoll. Das macht mir gerade gar keinen Spass leider, ich halte Gedränge nicht gut aus und werde da so wütend (und denke an deinen Sohn ), ich meide den gerade.

    Wir haben seit ein paar Wochen einen Bioladen, endlich, der noch im Aufbau ist, der Bäcker, dessen Waren sie verkaufen ist schonmal sehr gut.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  3. #301183
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Da ich immer Donnerstag einkaufen geh, musste mir nichts dämmern.
    Ich gehe ja normalerweise immer sonnabends.
    Нет худа без добра.

  4. #301184
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich gehe ja normalerweise immer sonnabends.
    Der Mann auch, der hat auch umgestellt (und schon Gemüse erjagt).

    Hat jemand ein neues Nervenkostüm für mich? Meines ist kaputt. Ich reagiere völlig über an total irrwitzigen Stellen. Ich glaube, diese Nummer am Montag war der Tropfen, der mein Fass zum überlaufen gebracht hat

  5. #301185
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Es muss sich keiner dafür rechtfertigen, dass er es anders macht! Hier ist es im Hofladen und auf dem Markt wirklich ein regionaler Bauer, hätte ich die Möglichkeit nicht, hätte ich mich nicht von Supermarktware entwöhnt.
    Hier ist freitags Nachmittag von 14.00 bis 18.00 ein kleiner Stadtteilmarkt und Samstag in der Innenstadt bis 14.00 und der Hofladen hat normale Öffnungszeiten.
    Och, das sollte keine Rechtfertigung sein. Ich würde auch lieber auf einen Markt gehen. Im Dorf gab es vor Jahren (ich glaube sogar im letzten Jahrtausend ) mal den Versuch einen Wochenmarkt zu etablieren. Hat leider nicht geklappt. Und der in meiner Arbeitsstadt kommt leider auch nicht über Korbflechter, den örtlichen Gemüse-Vietnamesen und Klamotten/Pantoffeln ect. hinaus.

    Dass man sich "entwöhnt" glaube ich sofort. Ich merke es ja im Sommer, wenn das eigene Obst und Gemüse auf den Tisch kommt. Geschmacksunterschiede ohne Ende.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  6. #301186
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Hat jemand ein neues Nervenkostüm für mich? Meines ist kaputt. Ich reagiere völlig über an total irrwitzigen Stellen. Ich glaube, diese Nummer am Montag war der Tropfen, der mein Fass zum überlaufen gebracht hat

    *nerven rüberschieb*

    Hier kommt später das Kind.
    Da muss ich auch noch trösten und aufbauen *seufz*
    Ist das wieder ätzend gerade...
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  7. #301187
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Ich will mich gar nicht rechtfertigen. Ich reagiere nur sehr sensibel auf „ich mache es besser“-Untertöne. Und die höre ich bei „Supermarkt-Gemüse ist mir nicht (mehr) gut genug“ heraus. Sender-Empfänger-Problem, ich weiß.
    Hm, so war das nicht gemeint. Ich bin sehr froh über unsere Infrastruktur, dass das nicht überall so ist, ist mir absolut bewusst.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  8. #301188
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, das ist so. Das Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten ist noch mal besser, das erleben wir auch, nur ist unser Garten zu klein, um uns selbst versorgen zu können.
    Schade, dass das mit Eurem Markt nicht geklappt hat.
    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Och, das sollte keine Rechtfertigung sein. Ich würde auch lieber auf einen Markt gehen. Im Dorf gab es vor Jahren (ich glaube sogar im letzten Jahrtausend ) mal den Versuch einen Wochenmarkt zu etablieren. Hat leider nicht geklappt. Und der in meiner Arbeitsstadt kommt leider auch nicht über Korbflechter, den örtlichen Gemüse-Vietnamesen und Klamotten/Pantoffeln ect. hinaus.

    Dass man sich "entwöhnt" glaube ich sofort. Ich merke es ja im Sommer, wenn das eigene Obst und Gemüse auf den Tisch kommt. Geschmacksunterschiede ohne Ende.

  9. #301189
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    *klingeling*

    Mach ich auf, steht ein Maibaum vor der Tür.



    Die haben von der Gemeinde wieder welche verschenkt, junge Birken, ich hab gemailt, dass die Kinder schon gern einen hätten, aber weil wir ja letztes Jahr schon dran waren, würden wir uns hinten anstellen und falls dann noch einer übrig ist ...

    War er anscheinend. :)
    Mt.Cook gefällt dies

  10. #301190
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Puh!!

    Gerade noch ... eben die Mail abgesendet für die Notbetreuung die nächsten anderthalb Wochen. Deadline war heute 11.45 Uhr.

>
close