Like Tree127066gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #301691
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich drück euch die Daumen.

    Ich hoffe, wir können Ende Juli nach Dangast.
    So langsam machen wir uns mit dem Gedanken vertraut, dass wir evtl. einen Sommer im Garten verbringen könnten (was kein Drama wäre - aber ich vermisse das Meer so sehr!).
    Wir haben keinen Garten. Wenn ich das ganze Jahr nicht aus der Stadt herauskomme, also, RICHTIG, dann kann ich mich echt erschießen. Das schaff ich nicht.
    Aber ich bin, nachdem ich ein Interview mit dem MP von SH gelesen habe, vorsichtig optimistisch, dass das klappen kann. Mit Tests für die Kinder, klar. Aber ich bin zum Urlaubszeitpunkt zweimal geimpft, für meine Freundin hoffe ich das auch noch, und unsere beiden Ältesten KÖNNTEN theoretisch auch einmal drangewesen sein.

    Abwarten. Aber das macht mich so mürbe. Ich brauche ein kleines bißchen Verlässlichkeit (und ja, ich weiß, die ist aus und kommt auch nicht wieder rein so schnell).

  2. #301692
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    8679 Impflinge wurden heute im Impfzentrum HH geimpft, eine davon war ich. Und ich war ein bisschen früher dran und habe es vor der Sperrstunde nach Hause geschafft.

    Mir tut jetzt schon der Arm ein bisschen weh.
    Mein Mann hat gar nichts.
    Konntet ihr denn nun gemeinsam geimpft werden?
    Cafetante gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #301693
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Fürs nächste Mal: Auch Du darfst mal Pausen machen, insbesondere wenn Dein Körper Dir sagt, dass es reicht.
    Ja, ich würde in Deiner Situation eine Paracetamol prophylaktisch nehmen, allerdings verbunden mit ein paar Tagen Arbeitspause. Ich werde das Gefühl nicht los, dass Dein Mann besser nach seinen körperlichen Grenzen schaut und die achtet, als Du es tust
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Nehme ich jetzt profilaktisch eine Paracetamol?

    Vorletzte Nacht konnte ich ja im letzten Drittel der Nacht kaum schlafen, weil mir der Arm so schmerzte. Gestern am Tag, also den ganzen Tag, war nichts zu spüren. Letzte Nacht dann aber das gleiche Spiel wie vorletzte Nacht. Heute dann tagsüber wieder nichts, obwohl ich den Spaten und den Vorschlaghammer in der Hand hatte.

    Tja, und da ich morgen arbeiten muss, wäre es wohl nicht ganz evrkehrt, die Nacht durchschlafen zu können. Also, was tun?

  4. #301694
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Hoffentlich schläft sie sich gesund.

    Meine Tochter ist am Freitag im Sportunterricht wohl vom Barren geknallt und mit den Achseln hängen geblieben. Sie konnte gestern vor Schmerzen nicht einschlafen, weil sie nur auf der Seite schlafen kann, mit einer 200mg Ibu ging es dann, heute hat sie gar nichts mehr gesagt, hoffe, es klappt heute ohne Ibu.

    Autsch!
    Dann hoffe ich auch mal, dass sie heute besser schlafen kann.
    Schiri und Polly_Schlottermotz gefällt dies.

  5. #301695
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Oh weh.
    Das ist ein veritables Minenfeld für verletzte Gefühle auf beiden Seiten.

    Ich verstehe dich so sehr.
    Und wünsche dir von Herzen, dass ihr da auf einen Nenner kommt.



    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Nee, das hat mit einem Rückzugsort für mich zu tun. Seit meine Eltern tot sind, spiele ich immer mal wieder mit dem Gedanken (und kann mir das mittlerweile auch ganz real vorstellen), in meine "Heimat" zurückzugehen (Ich habe da noch Freunde und eine Verwandte, die mir wirklich nahe stehen.). Aber eben erst, wenn Fürchtegott nicht mehr bei mir ist.

    Dafür bräuchte ich aber aktuell Geld, um mein Häuschen zu renovieren (und es dann zu vermieten, was der Gemahl für nicht durchführbar hält ... wobei er verkennt, dass genug Wohnraum nicht automatisch bedeutet, dass es der richtige Wohnraum ist.). Was definitiv stimmt, ist, dass es mir an finanziellen Reserven gebricht, um mein Häuschen zu renovieren, ohne unser Haus hier, was auch Bedarf an Schönmachen hat, zu belasten.

    Quadratur des Kreises, wenn es dann auch mal in der Unterstellung gipfelt, dass einen das, was man gemeinsam aufgebaut hat, nicht mehr interessiert. Nichts könnte falscher sein.
    Lleanora, silm, JohnnyTrotz und 3 anderen gefällt dies.

  6. #301696
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    8679 Impflinge wurden heute im Impfzentrum HH geimpft, eine davon war ich. Und ich war ein bisschen früher dran und habe es vor der Sperrstunde nach Hause geschafft.

    Mir tut jetzt schon der Arm ein bisschen weh.
    Mein Mann hat gar nichts.
    Ich freu mich so sehr für euch
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  7. #301697
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Fürs nächste Mal: Auch Du darfst mal Pausen machen, insbesondere wenn Dein Körper Dir sagt, dass es reicht.
    Ja, ich würde in Deiner Situation eine Paracetamol prophylaktisch nehmen, allerdings verbunden mit ein paar Tagen Arbeitspause. Ich werde das Gefühl nicht los, dass Dein Mann besser nach seinen körperlichen Grenzen schaut und die achtet, als Du es tust
    Das unterschreibe ich mal
    MeineRasselbande und Schiri gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  8. #301698
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Fürs nächste Mal: Auch Du darfst mal Pausen machen, insbesondere wenn Dein Körper Dir sagt, dass es reicht.
    Ja, ich würde in Deiner Situation eine Paracetamol prophylaktisch nehmen, allerdings verbunden mit ein paar Tagen Arbeitspause. Ich werde das Gefühl nicht los, dass Dein Mann besser nach seinen körperlichen Grenzen schaut und die achtet, als Du es tust
    Ich habe gestern nichts getan und heute auch nur ganz wenig, ehrlich. Ich habe zwar einen Zeitraum von gut zwei Stunden abgedeckt, aber ich glaube, effektiv gearbeitet habe ich nur 45-60 MInuten, weil ich ganz viele Pausen gemacht habe.
    Und es tat ja nichts weh, das ist ja der Witz.

    Ich mag halt grad fertig werden, das wird dann so schön. Und das brauche ich nach der langen Zeit, in der wir nichts draußen gemacht haben.

    Aber ich werde versuchen, noch mehr auf mich zu achten, eigentlich habe ich schon das Gefühl, auf mich zu achten, aber wenn der Schmerz so lange zeitversetzt kommt, dann ist das echt gemein.
    MeineRasselbande und Schiri gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #301699
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Oh weh.
    Das ist ein veritables Minenfeld für verletzte Gefühle auf beiden Seiten.

    Ich verstehe dich so sehr.
    Und wünsche dir von Herzen, dass ihr da auf einen Nenner kommt.

    Da hänge ich mich mal dran.

    WW, das ist echt keine angenehme Situation. Man WILL da ja auch nicht drüber nachdenken
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  10. #301700
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Möglich das sie am wachsen ist, aber ob es daran liegt oder am übermut.. Ich war nicht dabei, aber sie waren wohl zu zweit auf einem Skateboard u d so d da versehe glich rückwärts irgendwo runter gefallen, weil sie nicht mehr rechtzeitig halten konnten und sie landete unten, das andere Kind auf ihr.
    Oh man, die Kleine hat aber gerade eine Pechsträhne. Gute Besserung für sie!