Like Tree126876gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #302061
    Kara^^ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich kenne inzwischen eine ganze Menge Menschen, für die Lügen mit zu dem Schlimmsten gehören, was Kinder so tun können. Und ich frag mich: warum? Was genau finden sie so schlimm daran? Den Vertrauensbruch (ich hab meine Beziehung zu den Kindern immer für gut genug gehalten, dass sie das übersteht)? Oder was? Ist das vielleicht eine tradierte Sache ("Ich hab gelernt, dass man nicht lügt, deshalb sollen es meine Kinder auch nicht tun")?

    Irgendwer von euch wird doch bestimmt lügen auch schlimm finden. Vielleicht kann es mir ja jemand erklären, bisher verstehe ich es nämlich wirklich nicht.
    Ich hab jetzt den Rest nicht gelesen, daher... Entschuldigung wenn es nicht mehr reinpasst:

    Ich habe meine Eltern total viel belogen. Weil sie es eh nicht gemerkt haben, weil nicht genug Interesse an mir da war, habe ich gelogen um ein bequemes Leben zu haben. Aber das hat mich immer nur noch weiter von meinen Eltern entfernt. Sogar das Wenige was sie dachten, dass sie von mir wissen, hat nicht gestimmt.
    Ich möchte anders sein. Ich möchte Anteil nehmen, ich möchte die Wahrheit gesagt bekommen wenn ich mit meinen Mitmenschen spreche. Dann kann ich auf das reagieren, was ist, anstatt auf das, was mir vorgespielt ist, was nicht echt ist.
    Dazu kommt, wenn dauernd gelogen wird dass die Aufgaben erledigt sind, fallen wir beim Elternsprechtag aus allen Wolken... das war kein schönes Gefühl. Seitdem sind wir auch beim Großen (5. Klasse) viel involvierter mit den Schul-Dingen als vorher.
    Generell möchte ich auch, dass mir meine Kinder alles sagen können, auch Negatives. Dass jemand meine Oster-Pralinen halb aufgegessen hat, finde ich nicht so schlimm wie die Tatsache dass bisher niemand zugegeben hat dass er es war. Irgendwie nagt das an mir.
    stpaula_75 und Mt.Cook gefällt dies.
    "Some faeries are good, some are bad, like anyone," said Kit. "But that might be too complicated for the Clave."
    "It's too complicated for most people," Ty said.
    - Cassandra Claire, Lord of Shadows

  2. #302062
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hier nicht. Also, Berliner finden es vielleicht windig, aber Nordlichtern entlockt diese Brise nichtmal ein müdes Gähnen. Ist auch gut so, ich muß K1 nachher zu einem Nachschreibetermin in die Schule fahren.Aus Gründen konnte sie die Englischarbeit letzten Dienstag nicht mitschreiben.
    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen


    der Wind nimmt von Stunde zu Stunde zu, beim Durchzug Schauern schon recht kräftig

    Die Spitzenwindgeschwindigkeiten außerhalb von Schauern und Gewittern sollen heute Abend erreicht werden
    Danach leicht abfallen, morgen soll es weiter stürmen

    Und bei euch so?
    Windet es irgendwo ordentlich?

  3. #302063
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Also, für unsere Verhältnisse pustet es ordentlich. Dir würde das wahrscheinlich nur ein müdes Lächeln entlocken
    Hier frischt es gerade auf ... von Beaufort 1 heute morgen auf jetzt etwa Beaufort 5 (weiter zunehmend und böig, im Moment so 6-7). Mal gucken, wo es endet.
    Нет худа без добра.

  4. #302064
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das kann ich alles total nachvollziehen.

    Schön, dich hier mal wieder zu lesen.
    Wie geht’s euch?
    Zitat Zitat von Kara^^ Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt den Rest nicht gelesen, daher... Entschuldigung wenn es nicht mehr reinpasst:

    Ich habe meine Eltern total viel belogen. Weil sie es eh nicht gemerkt haben, weil nicht genug Interesse an mir da war, habe ich gelogen um ein bequemes Leben zu haben. Aber das hat mich immer nur noch weiter von meinen Eltern entfernt. Sogar das Wenige was sie dachten, dass sie von mir wissen, hat nicht gestimmt.
    Ich möchte anders sein. Ich möchte Anteil nehmen, ich möchte die Wahrheit gesagt bekommen wenn ich mit meinen Mitmenschen spreche. Dann kann ich auf das reagieren, was ist, anstatt auf das, was mir vorgespielt ist, was nicht echt ist.
    Dazu kommt, wenn dauernd gelogen wird dass die Aufgaben erledigt sind, fallen wir beim Elternsprechtag aus allen Wolken... das war kein schönes Gefühl. Seitdem sind wir auch beim Großen (5. Klasse) viel involvierter mit den Schul-Dingen als vorher.
    Generell möchte ich auch, dass mir meine Kinder alles sagen können, auch Negatives. Dass jemand meine Oster-Pralinen halb aufgegessen hat, finde ich nicht so schlimm wie die Tatsache dass bisher niemand zugegeben hat dass er es war. Irgendwie nagt das an mir.

  5. #302065
    Kara^^ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Das kann ich alles total nachvollziehen.

    Schön, dich hier mal wieder zu lesen.
    Wie geht’s euch?
    Danke der Nachfrage... Soweit ganz ok. HomeSchooling läuft so lala, beim Kleinen (2. Klasse) haben wir jetzt herausgefunden dass es VIEL besser klappt wenn er es zusammen mit einem Nachbarn/Klassenkameraden macht. Die beiden hängen eh viel zusammen.
    Beim Großen (5. Klasse) müssen wir dahinter sein wie der Teufel hinter der armen Seele... jetzt gerade bin ich hoch in sein Zimmer um zu schauen was er macht. Er hat grad Deutsch-ViKo. Gerade sollten die Kinder im Arbeitsheft was aufschreiben. Wer hatte sein Heft nicht mal auf dem Tisch? Sondern sein aktuelles Seawalker-Buch? :augenroll: Dabei hat er sich noch so beschwert gehabt, er hätte viel lieber weniger Aufgaben und dafür mehr Videounterricht.
    Wenigstens läufts arbeitsmäßig recht gut bei mir, wenngleich auch etwas stressig.
    Der Mann hat eine kleine Krise, kriegt sich regelmäßig mit dem Kleinen in die Haare (da ist die Kumpel-Lösung auch SEHR gut für Entspannung) und hat wieder angefangen zu rauchen. In dem Keller-Raum, wo er auch arbeitet. Was auch unser Gästezimmer ist. Beim ersten Mal habe ich ihn noch nett gebeten, doch bitte draußen zu rauchen. Gestern, beim zweiten Mal, habe ich ihn gepflegt angepflaumt was der Scheiß soll, er nebelt das ganze Bettzeug ein, und er soll rausgehen zum Rauchen und ob er sich nicht schämt. Seitdem haben wir so ziemlich Funkstille. Ich mein, wir leiden (auf hohem Niveau, so mit Haus am Ortsrand und extra Arbeitsräumen) alle unter der Situation, da braucht er sich nicht so dermaßen extraarschig zu benehmen. Ich hatte ihm schon nach dem ersten Mal gesagt, dass ich mir Sorgen mache und ihn so nicht kenne und ob er vielleicht andere Bewältigungsstrategien finden wolle... und dann macht er es einfach wieder. Ich bin so frustriert, wütend und traurig....

    Aber immerhin bin ich gestern zum ersten Mal geimpft worden (Moderna) und bis auf eine ein bisschen muckende Einstichstelle merke ich nichts von Nebenwirkungen. Am Wochenende kommen meine Schwiegereltern (auch schon 1x geimpft), da freue ich mich sehr drauf.
    Ups, ist ein wenig lang geworden
    "Some faeries are good, some are bad, like anyone," said Kit. "But that might be too complicated for the Clave."
    "It's too complicated for most people," Ty said.
    - Cassandra Claire, Lord of Shadows

  6. #302066
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen


    (Ich hasse backen - das ist der einzige Tag im Jahr, an dem es von mir ein Kuchenbuffet gibt. Sogar virtuell .)
    Happy Birthday!
    Mt.Cook gefällt dies

  7. #302067
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen


    der Wind nimmt von Stunde zu Stunde zu, beim Durchzug Schauern schon recht kräftig

    Die Spitzenwindgeschwindigkeiten außerhalb von Schauern und Gewittern sollen heute Abend erreicht werden
    Danach leicht abfallen, morgen soll es weiter stürmen

    Und bei euch so?
    Windet es irgendwo ordentlich?
    Hier ist es eher ruhig. Maximal frischer Wind.
    Hin und wieder fallen ein paar Tropfen Wasser vom Himmel.

  8. #302068
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Danke !

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Happy Birthday!

  9. #302069
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Der Kinderarzt impft hier nicht. ER hat noch gar nichts davon gehört, dass Kinderärzte das dürften. Somit liegt dort auch keine Warteliste.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #302070
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ihr habt schon ein paar komische Arzt-Exemplare erwischt ...

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Der Kinderarzt impft hier nicht. ER hat noch gar nichts davon gehört, dass Kinderärzte das dürften. Somit liegt dort auch keine Warteliste.
    Fimbrethil, Schiri und Uschi-Blum gefällt dies.