Like Tree125763gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #302171
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das ist so schräg. Hier im Forum gibt es gefühlt ständig die Nachricht "Ich/mein Nachbar/meine Tochter" ist geimpft, und meine 70jährige, vorerkrankte, Mutter hat bisher nicht mal einen Termin. Ich muss etwas aufpassen, da nicht schnippisch zu werden.
    Cafetante gefällt dies

  2. #302172
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Geh doch in ein Testzentrum, da werdet ihr ja nächste Woche an jeder Ecke 2 haben.

    Mir erzählte heute jemand, sie geht zum Impfen zum Orthopäden, Termin innerhalb einer Woche
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Kiwi, noch eine Anekdote zu meinen Ärzten: Der Frauenarzt impft gar nicht. *seufz*

    Mir gehen so langsam die Optionen aus. Wie gut, dass ich außer Kirche nicht so viel Kontakte habe, und Kirche liegt in meiner Hand.

    Ach ja, ich fragte den Chef nach einem Test, ja, kein Problem, wann kommen Sie in mein Büro? Äh, ich dachte, ich bekomme den mit heim? Nee, ich habe leider nur auf EU-ZUlassung geschaut, den dürfen Sie leider nicht selber machen, das muss ein Fremder machen, in diesem Fall ich. Äh, vielen Dank, ich melde mich (nicht). Echt, ich will nicht, dass mir der Chef in der Nase rumbohrt, so leid es mir tut, aber da gruselt es mich.

  3. #302173
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So gings mir ja mit meinem Vater (Jahrgang 1952). Heute hat ihn seine Hausarztpraxis angerufen, er bekommt am Donnerstag die erste Impfung. Übers Impfzentrum immer noch keine Chance. Meine Mutter ist noch "jünger", da ist immer noch nichts in Sichtweite.Ich drücke die Daumen, dass es bei Deiner Mutter jetzt auch endlich flott geht!
    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Das ist so schräg. Hier im Forum gibt es gefühlt ständig die Nachricht "Ich/mein Nachbar/meine Tochter" ist geimpft, und meine 70jährige, vorerkrankte, Mutter hat bisher nicht mal einen Termin. Ich muss etwas aufpassen, da nicht schnippisch zu werden.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  4. #302174
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Mal sehen. Zuerst sind Kinder mit Vorerkrankungen dran und deren Eltern, dann irgendwann mal die Warteliste. Aber allein das Draufsetzen hat sich wie eine Aktivität angefühlt.

    Heute wurde erzählt, dass wir aller Voraussicht nach in HH in Prio 3 kommen und wenn alles so geht, wie gewünscht, erhalten wir nächste Woche die AG Bescheinigungen.

    Und das UKE will wohl in der zweiten Junihälfte die Beschäftigten impfen, die dann noch keinen Termin bekommen haben, so zumindest der Plan. Noch 7 Wochen....
    Ich würde dranbleiben. Mein Mann erzählte gerade, dass eine Freundin über die Schiene Erwachsenenbildung in Hamburg geimpft wird. Frag mich nicht nach Details, aber ich hab sofort an dich gedacht.

  5. #302175
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Das ist so schräg. Hier im Forum gibt es gefühlt ständig die Nachricht "Ich/mein Nachbar/meine Tochter" ist geimpft, und meine 70jährige, vorerkrankte, Mutter hat bisher nicht mal einen Termin. Ich muss etwas aufpassen, da nicht schnippisch zu werden.
    Welches Bundesland? Gibt es echt noch Länder, wo Siebzigjährige noch nicht dran sind? Das hätte ich nicht gedacht.

  6. #302176
    Fiammetta ist offline Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    So gings mir ja mit meinem Vater (Jahrgang 1952). Heute hat ihn seine Hausarztpraxis angerufen, er bekommt am Donnerstag die erste Impfung. Übers Impfzentrum immer noch keine Chance. Meine Mutter ist noch "jünger", da ist immer noch nichts in Sichtweite.Ich drücke die Daumen, dass es bei Deiner Mutter jetzt auch endlich flott geht!
    Schön, dein Vater hat ja auch so gebangt. Konnte deine Mutter da nicht mitgeimpft werden?
    Frau Ampel

  7. #302177
    Fiammetta ist offline Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich würde dranbleiben. Mein Mann erzählte gerade, dass eine Freundin über die Schiene Erwachsenenbildung in Hamburg geimpft wird. Frag mich nicht nach Details, aber ich hab sofort an dich gedacht.
    Ich warte mal ab, was die Sozialbehörde dazu beschließt. Die tagen wohl am Donnerstag.
    Freitag frage ich eh bei meinem Hausarzt an. Hoffentlich gilt dann ggf. eine Hamburger Bescheinigung in Bremen.
    Frau Ampel

  8. #302178
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Leider nein. Sie hat einen anderen Hausarzt, der meines Vaters impft erstmal nur eigene Patienten.
    Meine Mutter steht bei ihrem Hausarzt und zwei Fachärzten auf der Liste, ich hoffe das klappt auch bald.
    Übers Impfzentrum bzw. das Portal geht für sie erst recht nichts (immer noch nur für Jahrgänge 1951 und älter bzw. chronisch Erkrankte).

    Mein Vater hat mich übrigens auf der Arbeit angerufen, um mir das mitzuteilen, das macht er sonst wirklich nie.
    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Schön, dein Vater hat ja auch so gebangt. Konnte deine Mutter da nicht mitgeimpft werden?
    stpaula_75, Mt.Cook und Zickzackkind73 gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  9. #302179
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Ich warte mal ab, was die Sozialbehörde dazu beschließt. Die tagen wohl am Donnerstag.
    Freitag frage ich eh bei meinem Hausarzt an. Hoffentlich gilt dann ggf. eine Hamburger Bescheinigung in Bremen.
    Ich drücke feste die Daumen, dass es auf irgendeinem Weg klappt. Auf welchem ist ja eigentlich egal.
    wenhei, stpaula_75, Mt.Cook und 1 anderen gefällt dies.

  10. #302180
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    So gings mir ja mit meinem Vater (Jahrgang 1952). Heute hat ihn seine Hausarztpraxis angerufen, er bekommt am Donnerstag die erste Impfung. Übers Impfzentrum immer noch keine Chance. Meine Mutter ist noch "jünger", da ist immer noch nichts in Sichtweite.Ich drücke die Daumen, dass es bei Deiner Mutter jetzt auch endlich flott geht!
    Danke!
    Sie steht bei ihrem HA auf der Liste. Und gerade habe ich nochmal bei ihrem Impfzentrum geguckt, keine Termine. Ich hoffe wirklich, sie bekommt bald den ersten Piek. Bisher ging ja alles gut, aber ich habe große Sorge, dass sie sich anstecken könnte.
    Corona ist so ein mistiges Biest!