Seite 30327 von 30889 ErsteErste ... 2932729827302273027730317303253032630327303283032930337303773042730827 ... LetzteLetzte
Ergebnis 303.261 bis 303.270 von 308890
Like Tree117293gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #303261
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    So, hier geht es gleich los!

    *wink*

  2. #303262
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Mir ist Muttertag völlig unwichtig und wenn ich nicht im Kindergarten arbeiten würde, würde ich ihn sicher vergessen
    Ich auch. Und trotzdem war ich gerührt, dass mir mein Sohn vorhin geschrieben und dafür gedankt hat, dass ich seit fast 21 Jahren für ihn da bin.
    tanja73, Fimbrethil, Lleanora und 8 anderen gefällt dies.

  3. #303263
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich kann mich nicht daran erinnern, dass meine Kinder jemals so viel Energie in den Muttertag investiert hätten wie dieses Jahr.
    Um 6.05 Uhr weckte mich K2, um mir zu sagen, dass ich noch nicht aufstehen dürfe. Hatte ich auch nicht vor, aber gut zu wissen. ��
    Später durfte ich dann raus: K1 hatte frische Croissants geholt und extra so viele Leute vorgelassen bis die wieder frisch Gebackene aufgefüllt haben, sodass sie zu Hause noch warm waren.
    Auf dem Tisch brannten viele duftende Teelichter, mit Rosenduft. Meine Kleine hatte Blumen gebastelt und dazu eine Herzkarte gestaltet und ein Gedicht auswendig gelernt, die Große muss ihr gesamtes Taschengeld ausgegeben haben (erlesene Nougatspezialitäten und eine kleine Tasche, weil mein Schickschnacktäschlein kaputt ist) und dann haben sie noch einen großen Bilderrahmen mit Fotos von uns dreien gestaltet. Ich bin schwer beeindruckt! Die beiden haben sich richtig viele Gedanken gemacht. Sehr süß!

    Heute gehe ich mit den Mädels auf den Reiterhof. Ob der Mann uns begleitet, weiß ich nicht, aber er grillt am Abend. Das hat er schon angekündigt als ich gestern das Abendessen zubereitete (Spargel und selbst gemachtes Sauce Hollandaise).

    Die Sonne lacht hier, den Wetteroprognosen nach müssen wir das auskosten, denn ab Wochenmitte sollen regnen.

    Habt einen schönen Sonntag!
    tanja73, Fimbrethil, bunteQ und 6 anderen gefällt dies.

  4. #303264
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Ich kann mich nicht daran erinnern, dass meine Kinder jemals so viel Energie in den Muttertag investiert hätten wie dieses Jahr.
    Um 6.05 Uhr weckte mich K2, um mir zu sagen, dass ich noch nicht aufstehen dürfe. Hatte ich auch nicht vor, aber gut zu wissen. 😉
    Später durfte ich dann raus: K1 hatte frische Croissants geholt und extra so viele Leute vorgelassen bis die wieder frisch Gebackene aufgefüllt haben, sodass sie zu Hause noch warm waren.
    Auf dem Tisch brannten viele duftende Teelichter, mit Rosenduft. Meine Kleine hatte Blumen gebastelt und dazu eine Herzkarte gestaltet und ein Gedicht auswendig gelernt, die Große muss ihr gesamtes Taschengeld ausgegeben haben (erlesene Nougatspezialitäten und eine kleine Tasche, weil mein Schickschnacktäschlein kaputt ist) und dann haben sie noch einen großen Bilderrahmen mit Fotos von uns dreien gestaltet. Ich bin schwer beeindruckt! Die beiden haben sich richtig viele Gedanken gemacht. Sehr süß!

    Heute gehe ich mit den Mädels auf den Reiterhof. Ob der Mann uns begleitet, weiß ich nicht, aber er grillt am Abend. Das hat er schon angekündigt als ich gestern das Abendessen zubereitete (Spargel und selbst gemachtes Sauce Hollandaise).

    Die Sonne lacht hier, den Wetteroprognosen nach müssen wir das auskosten, denn ab Wochenmitte sollen regnen.

    Habt einen schönen Sonntag!
    Polly, das klingt toll! Genieße den Tag!

  5. #303265
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Polly, das klingt toll! Genieße den Tag!
    Ich glaube, die 11jährige plagt ganz arg das schlechte Gewissen, weil wir in letzter Zeit so viel streiten.
    Letzte Woche gab es hier zum ersten Mal Handyverbot. Ich finde diese Verbote ehrlich gesagt hochgradig bescheuert, wusste mir aber nicht mehr anders zu helfen als meine Tochter mich in Dauerschleife beleidigt hatte. Mir tut es ja fast leid, dass sie so viel Geld für mich ausgegeben hat. Mein Mann hat ihr wohl nur Geld für den Bäcker gegeben.

  6. #303266

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    So, hier geht es gleich los!

    *wink*
    Viel Spaß und lasst es Euch schmecken
    99/02/07/13

  7. #303267

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich auch. Und trotzdem war ich gerührt, dass mir mein Sohn vorhin geschrieben und dafür gedankt hat, dass ich seit fast 21 Jahren für ihn da bin.
    Natürlich, das wäre ich auch und ich freue mich auch immer sehr über die Geschenke und Liebesbeweise
    Aber es ist für mich auch völlig in Ordnung, dass von den Jungs nichts kommt. Da freue ich mich an vielen Tagen über ihr Vertrauen, ihre Offenheit, schöne Gespräche,...
    tanja73, bunteQ, Schiri und 4 anderen gefällt dies.
    99/02/07/13

  8. #303268
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Hier gab es zum Muttertag: nix. Ich gebe zu, dass ich mich über eine Kleinigkeit schon gefreut hätte, aber in der Beziehung hat das Kind offensichtlich die väterlichen Gene… Und wirklich schlimm finde ich es auch nicht. Gar nicht.

    Wir sind gerade unterwegs zu meinen Eltern, werden aber eine lange Pause unterwegs machen und den Campingbus-Backofen, den der Mann zum Geburtstag bekommen hat und meine neue Kaffeemaschine testen.

    Bei den Großeltern gibt es Kaffee und Kuchen und nebenbei bauen wir die Hollywoodschaukel auf, die sie letzte Woche zur goldenen Hochzeit bekommen haben. Danach gibt es Stockbrot bei meiner Schwester im Garten.

    Apropos: laut Bundes-Beschluss gelten ja ab heute die Kontaktbeschränkungen für Geimpfte nicht mehr. Muss man da jetzt noch den/einen Länderbeschluss abwarten, oder gilt das jetzt einfach?
    tanja73, bunteQ und Zickzackkind73 gefällt dies.

  9. #303269
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Was auch immer das FEZ ist, ich wünsche viel Spaß!
    https://fez-berlin.de/

    Diese Anlage war in unseren ersten Jahren unsere sonntägliche Daueranlaufstelle. Der Park ist riesengroß, wunderschön und bietet echt für Kleine bis Teenies gute Möglichkeiten. Da die drei älteren Kinder gerne Inlineskaten möchten, bieten sich die asphaltierten, breiten Wege unter großen Bäumen an.
    MeineRasselbande und Mt.Cook gefällt dies.

  10. #303270
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Natürlich, das wäre ich auch und ich freue mich auch immer sehr über die Geschenke und Liebesbeweise
    Aber es ist für mich auch völlig in Ordnung, dass von den Jungs nichts kommt. Da freue ich mich an vielen Tagen über ihr Vertrauen, ihre Offenheit, schöne Gespräche,...
    Das sowieso.
    Bei uns ist es nicht ganz so einfach. Ich hab zwei sehr verschiedene Kinder. Unsere Tochter war immer ein Sonnenschein, bei ihr lief alles glatt, sie ist mit viel Selbstbewusstsein ausgestattet und hat "Schlag" bei den Menschen. Ich glaube, es gibt niemanden, der mit ihr nicht auskommt.

    Bei unserem Sohn gab es immer irgendwelche Probleme. Gesundheitliche, soziale, psychische - das ganze Spektrum. Das hat natürlich auch seine Sicht auf die Dinge geprägt, er stellt sein Licht immer unter den Scheffel, wir mussten ihn zu vielem antreiben und hatten auch deshalb viele Konflikte. Dabei ist er mit Sicherheit der sensiblere von beiden - derjenige, der eine neue Frisur, eine leichte Verstimmung, Sorgen oder Ängste registriert und anspricht. Und ich hab den Eindruck, dass ihm dieses letzte Jahr mit dem FSJ so gut getan hat; er wirkt soviel offener und selbstbewusster, geradezu erwachsengeworden. Dass er jetzt anerkennen kann, was ich (wir) für ihn getan haben, bedeutet mir einfach viel und mehr als jeder Blumenstrauß.
    tanja73, bunteQ, lucillaminor und 7 anderen gefällt dies.