Seite 30337 von 30762 ErsteErste ... 29337298373023730287303273033530336303373033830339303473038730437 ... LetzteLetzte
Ergebnis 303.361 bis 303.370 von 307612
Like Tree115751gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #303361
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich muss ein bisschen weinen, da ich wohl mein Bäumchen werden verabschieden müssen. Er ist dann nicht weg, wir können aus den Ästen Ableger ziehen, aber ich bin traurig, weil er endlich etwas länger wachsen durfte und eigentlich auch immer noch dürfte.
    Ich habe damals zum Abschied ein Sträußchen von einer sehr lieben Kollegin bekommen. Da waren diese Äste drin, von denen wir Ableger gezogen haben. Dieses Bäumchen durfte gute 6 Jahre wachsen, dann sind wir umgezogen.
    Also ein paar Äste mitgenommen und einen neuen Baum gezogen. Dort sind wir nach 4 Jahren wegggezogen.
    Jetzt wohnen wir hier 11 Jahre und der Baum ist schon so groß, dass ich ihn liegend aus dem Dachfester meines Schlafzimmer sehen kann.
    Wir haben dieses Bäumchen aus mind. 4 Ästen gezogen. Jetzt haben wir gesehen, dass zwei dieser Äste, die ja nun schon richtig gute Stämme sind, nicht mehr richtig fest sind. Als mein Mann an einem dieser Stämme zog, hatte den schon fast in der Hand, ganz einfach rausreißen konnte er den (Durchmesser um die 15 cm). In der entstandenen Bruchkante haben wir allerlei Getier gesehen, unter anderem mind. eine dicke, fette Raupe, bestimmt 5 cm lang und 1 cm Durchmesser. Die krabbelte in einen der gefühlt gesunden Stämme rein, näher hingesehen, war da auch echt ein Gang mit eben diesem 1 cm Durchmesser erkennbar. Ich glaube kaum, dass dieser Stamm noch lange so stabil bleibt. *schnüff*


    Ich hoffe, dass ihr dann tatsächlich neue Ableger ziehen könnt.
    wenhei und Zickzackkind73 gefällt dies.

  2. #303362
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ach man, eben bekam ich eine Nachricht von meiner Kollegin, sie sei krank. Und die Kollegin aus der Nachbargruppe wurde geimpft - da weiß man dann ja auch nicht, wie es morgen ist. Das bringt mir tatsächlich alles durcheinander - ich hab morgens ein Elterngespräch, vormittags eine Eingewöhnung (für die ich einfach noch jemanden in der Gruppe haben muss) und nachmittags noch eine Teamsitzung per Zoom, für die ich eigentlich nach Hause fahren wollte, was aber nicht geht, wenn ich länger bleiben muss. Nun ja, irgendwie wird es schon gehen.

  3. #303363
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Gerade gesehen dass wir heute bei sagenhaften 106 liegen. Gut wir haben Wochenende, wobei die Zahlen nach den letzten Wochenenden immer etwa gleich blieben.

    Ich frage mich ja schon ein bisschen warum sie jetzt so drastisch gesunken sind die letzten 2 Wochen. Außer das die Schulen und Kitas wieder zu sind, hat sich eigentlich nicht viel geändert. Oder liegt es am Wetter, aber da war es die letzten Tage ja auch nicht so berauschend.. immer mehr Geimpfte? Aber ob davon in 2 Wochen die Zahlen von 250 auf knapp über 100 fallen..
    Egal, ich hoffe, es geht weiter in die Richtung und das die Kinder bald wieder in die Schule können.

  4. #303364
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wir sind schon 3 Tage unter 100 *eek*
    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Gerade gesehen dass wir heute bei sagenhaften 106 liegen. Gut wir haben Wochenende, wobei die Zahlen nach den letzten Wochenenden immer etwa gleich blieben.

    Ich frage mich ja schon ein bisschen warum sie jetzt so drastisch gesunken sind die letzten 2 Wochen. Außer das die Schulen und Kitas wieder zu sind, hat sich eigentlich nicht viel geändert. Oder liegt es am Wetter, aber da war es die letzten Tage ja auch nicht so berauschend.. immer mehr Geimpfte? Aber ob davon in 2 Wochen die Zahlen von 250 auf knapp über 100 fallen..
    Egal, ich hoffe, es geht weiter in die Richtung und das die Kinder bald wieder in die Schule können.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  5. #303365
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich muss ein bisschen weinen, da ich wohl mein Bäumchen werden verabschieden müssen. Er ist dann nicht weg, wir können aus den Ästen Ableger ziehen, aber ich bin traurig, weil er endlich etwas länger wachsen durfte und eigentlich auch immer noch dürfte.
    Ich habe damals zum Abschied ein Sträußchen von einer sehr lieben Kollegin bekommen. Da waren diese Äste drin, von denen wir Ableger gezogen haben. Dieses Bäumchen durfte gute 6 Jahre wachsen, dann sind wir umgezogen.
    Also ein paar Äste mitgenommen und einen neuen Baum gezogen. Dort sind wir nach 4 Jahren wegggezogen.
    Jetzt wohnen wir hier 11 Jahre und der Baum ist schon so groß, dass ich ihn liegend aus dem Dachfester meines Schlafzimmer sehen kann.
    Wir haben dieses Bäumchen aus mind. 4 Ästen gezogen. Jetzt haben wir gesehen, dass zwei dieser Äste, die ja nun schon richtig gute Stämme sind, nicht mehr richtig fest sind. Als mein Mann an einem dieser Stämme zog, hatte den schon fast in der Hand, ganz einfach rausreißen konnte er den (Durchmesser um die 15 cm). In der entstandenen Bruchkante haben wir allerlei Getier gesehen, unter anderem mind. eine dicke, fette Raupe, bestimmt 5 cm lang und 1 cm Durchmesser. Die krabbelte in einen der gefühlt gesunden Stämme rein, näher hingesehen, war da auch echt ein Gang mit eben diesem 1 cm Durchmesser erkennbar. Ich glaube kaum, dass dieser Stamm noch lange so stabil bleibt. *schnüff*
    Oh, da wäre ich auch traurig!
    Was für eine Raupe war das?
    Hoffentlich kannst du wenigstens aus Ästen wieder einen neuen Baum ziehen.

  6. #303366
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ach man, eben bekam ich eine Nachricht von meiner Kollegin, sie sei krank. Und die Kollegin aus der Nachbargruppe wurde geimpft - da weiß man dann ja auch nicht, wie es morgen ist. Das bringt mir tatsächlich alles durcheinander - ich hab morgens ein Elterngespräch, vormittags eine Eingewöhnung (für die ich einfach noch jemanden in der Gruppe haben muss) und nachmittags noch eine Teamsitzung per Zoom, für die ich eigentlich nach Hause fahren wollte, was aber nicht geht, wenn ich länger bleiben muss. Nun ja, irgendwie wird es schon gehen.
    Ich drücke die Daumen, dass die Kollegin trotz Impfung fit ist und kommt!
    Klingt sonst wirklich stressig.

  7. #303367
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Sobald ich Stachelbeeren bekomme. Habe leider keine im Garten.
    Vor 2 Jahren ist mir doch ein Stachelbeersträuchlein in den Garten gehüpft, die schmecken heute besser als früher. Das Sträuchlein ist aber noch klein.

  8. #303368
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich muss ein bisschen weinen, da ich wohl mein Bäumchen werden verabschieden müssen. Er ist dann nicht weg, wir können aus den Ästen Ableger ziehen,*
    Was für ein Bäumchen ist es denn?

  9. #303369
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich drücke die Daumen, dass die Kollegin trotz Impfung fit ist und kommt!
    Klingt sonst wirklich stressig.
    Ähm ja, zumal in Hamburg Ferien sind und vier Kolleginnen Urlaub haben. Es ist also eh schon auf Kante genäht. Gute Wünsche nehme ich da gerne.

  10. #303370
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Was für ein Bäumchen ist es denn?
    Es scheint einen Trauerweide zu sein.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)