Like Tree127066gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #303411
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Abend, gute Nacht.
    Mt.Cook gefällt dies
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  2. #303412
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Guten Abend, gute Nacht.
    Mit Rosen bedacht,
    Mit Näglein gesteckt,
    Schlupf unter die Deck!


    Ich verkrümel mich auch gleich ins Bettchen, schlaft schön!
    Mt.Cook und Zickzackkind73 gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  3. #303413
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Strickli, ich schulde Dir noch eine Antwort…

    Wir haben heute zum ersten Mal unseren Omnia-Ofen getestet. https://www.fritz-berger.de/artikel/...gbackofen-4713 Hat super funktioniert, ist empfehlenswert . Macht aber natürlich nur Sinn, wenn die zu Beschenkenden einen Gaskocher an Bord und Lust zum „Kochen“ haben.

    Ansonsten würde mir einfallen:
    Das Wohnmobil-Logbuch (https://www.thalia.de/shop/home/arti...D39229971.html).
    Eine Spielesammlung (gibt es als Reise-Versionen) oder ein Reise-Rummikub.
    Eine Solar-Lichterkette für die Markise.
    Einen Stellplatz-Führer (der Klassiker: https://www.thalia.de/shop/home/arti...151243519.html)
    Kleine Gewürz-Behälter zum selbst befüllen.
    Eine Falt-Schüssel von Ortlieb (https://www.globetrotter.de/ortlieb-...nblau-1021321/).

    Wenn da nichts dabei war kann ich gerne nochmal weiter überlegen!
    Jetzt muss ich auch mal ins Bett…!
    tanja73, Schiri und Zickzackkind73 gefällt dies.

  4. #303414
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Und mein Kurs schrumpft ... jetzt fehlen gesichert schon 6 morgen ... Herrje.
    Dann kannst du ja alle einbestellen?
    Silm

  5. #303415
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Dann kannst du ja alle einbestellen?
    Kursstufe war bisher schon immer in Vollpräsenz. Auch in einem Raum, weil eh ständige Mischung durch die Kurse, daher eine "Kohorte".


  6. #303416
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Hm jein. Ich finde sie haben aktuell zu wenig Schule, das stimmt, aber ich sehe auch keinen großen Nutzen in vollen Wochenplänen die eh nicht kontrolliert werden, ich finde das bringt den Kindern recht wenig, meine ist davon nur noch genervt und demotiviert.
    Ich hoffe so sehr das meine in einer Woche endlich wieder in die Schule dürfen!
    Mittlerweile ist der Wohnlandkreis bei 142 und die Kinder hier dürfen tatsächlich das erste Mal seit Weihnachtren überhaupt wieder an die Schule (hier war ja damals schon für ALLE dicht, als wo anders immerhin Grundschule oder 5/6 mal kurz gehen konnten).

    Mein Schullandkreis indes krebst noch ü200 herum, so dass wir dort noch lange nicht auf Wechselunterricht hoffen brauchen.

    Kein Wunder, wenn sie sich alle in meinem Kurs anstecken *heul*
    Eben der zweite Fall bekannt geworden.


  7. #303417
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Bist Du dann nicht Kontaktperson und müsstest in Quarantäne?
    Unsere Schulleitung ordnet in solchen Fällen erstmal Selbstisolation an, bis mit dem Gesundheitsamt geklärt ist, wie es weiter geht. So kam ja mein Sohn zu seiner eintägigen "Quarantäne".
    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Mittlerweile ist der Wohnlandkreis bei 142 und die Kinder hier dürfen tatsächlich das erste Mal seit Weihnachtren überhaupt wieder an die Schule (hier war ja damals schon für ALLE dicht, als wo anders immerhin Grundschule oder 5/6 mal kurz gehen konnten).

    Mein Schullandkreis indes krebst noch ü200 herum, so dass wir dort noch lange nicht auf Wechselunterricht hoffen brauchen.

    Kein Wunder, wenn sie sich alle in meinem Kurs anstecken *heul*
    Eben der zweite Fall bekannt geworden.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  8. #303418
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Dass Euch das selbstverständlich ist, glaube ich sofort - dass aber ein weggegebenes Kind sich da nicht sicher ist, verstehe ich, zumal sie ja bei ihrer Schwester erlebt, dass das auch ganz anders laufen kann.
    Ja.
    Und das ist nach wie vor ein großes Thema hier.

    Ich versuche ihr gerade zu erklären, dass manche Themen nur dann zur Sprache kommen sollten, wenn sie danach gefragt wird.
    Die Schwester scheint mir überfordert zu sein, wenn unsere Tochter einfach loserzählt.

    Die Familie der Schwester hat mich übrigens letzte Nacht in Alpträumen verfolgt.
    Ich bekam ein Baby (ich glaube, es war adoptiert), und die andere Mutter nahm es mir weg und sagte dem Jugendamt, sie mache das jetzt.
    Ich war sauer und wollte, dass das JA mal auf den Putz haut und die Sache regelt, aber die Dame sagte nur, das sei unsere Sache, wir sollten das klären.
    Und die andere Mutter gab das Kind einfach nicht mehr her!

    Beim Aufwachen war ich v.a. erleichtert, dass ich kein Baby im Haus habe...
    Zickzackkind73 gefällt dies
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  9. #303419
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Bist Du dann nicht Kontaktperson und müsstest in Quarantäne?
    Unsere Schulleitung ordnet in solchen Fällen erstmal Selbstisolation an, bis mit dem Gesundheitsamt geklärt ist, wie es weiter geht. So kam ja mein Sohn zu seiner eintägigen "Quarantäne".
    Ich weiß nicht, wie es bei Wanda ist, aber ich komme nie in Quarantäne.
    Das ganze Kollegium ist/war nicht mehr in Quarantäne im letzten halben Jahr.

    Das GA fragt, ob wir immer brav Abstände eingehalten und FFP2 getragen haben, und wenn ich sage, dass ich keinen Abstand eingehalten habe (was oft stimmt, weil es nicht geht), sagt der Mensch am Telefon, dass das sicher keine 15 Minuten am Stück waren.
    Und wenn jemand sagt, er habe keine FFP2-Maske getragen, so sind die Abstände das Kriterium, das vor der Quarantäne verschont.

    Wenn aber die SuS eine FFP2 getragen haben und 15m Abstand zum Infizierten hatten und nicht mit ihm im Bus fahren, sind sie trotzdem in Quarantäne...
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  10. #303420
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Merkwürdig.
    Das läuft hier ganz klar anders. Hier entscheidet zunächst die Schulleitung, dass die Kontaktpersonen bis zur Entscheidung des Gesundheitsamtes zu Hause bleiben sollen (ob sie zu Hause bleiben oder nur nicht in der Schule sind, kann sie natürlich nicht kontrollieren) und je nach Situation, wird dann die offizielle Quarantäne verhängt oder halt nicht. Vor Ostern waren ziemlich viele Lehrer in Quarantäne und es hat sich auch zum Glück niemand bei den drei Positiven angesteckt.
    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie es bei Wanda ist, aber ich komme nie in Quarantäne.
    Das ganze Kollegium ist/war nicht mehr in Quarantäne im letzten halben Jahr.

    Das GA fragt, ob wir immer brav Abstände eingehalten und FFP2 getragen haben, und wenn ich sage, dass ich keinen Abstand eingehalten habe (was oft stimmt, weil es nicht geht), sagt der Mensch am Telefon, dass das sicher keine 15 Minuten am Stück waren.
    Und wenn jemand sagt, er habe keine FFP2-Maske getragen, so sind die Abstände das Kriterium, das vor der Quarantäne verschont.

    Wenn aber die SuS eine FFP2 getragen haben und 15m Abstand zum Infizierten hatten und nicht mit ihm im Bus fahren, sind sie trotzdem in Quarantäne...
    Zickzackkind73 gefällt dies