Seite 30387 von 31183 ErsteErste ... 2938729887302873033730377303853038630387303883038930397304373048730887 ... LetzteLetzte
Ergebnis 303.861 bis 303.870 von 311824
Like Tree120914gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #303861
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Als ich eben Mayim angeklickt habe oder den Titel Deiner PN gelesen habe, bin ich richtig wehmütig geworden.
    Das versteh ich total.
    Wenn wir mal ein Stalltreffen machen dürfen, dann sollten wir tanzen. Wir haben einander schon soviel (auch eher Peinliches) aus unseren Leben erzählt, da kommt es darauf auch nicht mehr an.
    silm, MeineRasselbande, wenhei und 2 anderen gefällt dies.

  2. #303862
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich will wieder auf Feiern auf denen so getanzt werden kann!
    Ich bin dabei!

    Eben hab ich dir noch eine PN geschrieben.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  3. #303863
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Wegen der Wellenbewegung?
    Nein, Mayim ist einfach das Wort für Wasser. Das ist die Übersetzung des Textes laut Wiki: Ihr werdet mit Freuden Wasser schöpfen aus den Brunnen des Heils.
    Das Mayim Wasser bedeutet, wusste ich aber auch vorher, dass ein Schritt so heißt, wusste ich nicht.

  4. #303864
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das versteh ich total.
    Wenn wir mal ein Stalltreffen machen dürfen, dann sollten wir tanzen. Wir haben einander schon soviel (auch eher Peinliches) aus unseren Leben erzählt, da kommt es darauf auch nicht mehr an.
    Ja, tanzen ist schön! Und bei Kreistänzen kann gar nichts peinlich sein, da macht man einfach mit und fertig.

  5. #303865
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das versteh ich total.
    Wenn wir mal ein Stalltreffen machen dürfen, dann sollten wir tanzen. Wir haben einander schon soviel (auch eher Peinliches) aus unseren Leben erzählt, da kommt es darauf auch nicht mehr an.
    Ich halte es ja mit Reinhard Mey:
    "Ich tanz' wie eine Bratwurst, das ist wahr, und nur bei Strafandrohung oder Lebensgefahr."
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  6. #303866
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Nein, Mayim ist einfach das Wort für Wasser. Das ist die Übersetzung des Textes laut Wiki: Ihr werdet mit Freuden Wasser schöpfen aus den Brunnen des Heils.
    Das Mayim Wasser bedeutet, wusste ich aber auch vorher, dass ein Schritt so heißt, wusste ich nicht.
    Zumindest nennt ihn unser Tanzlehrer so. Dieses Vorne-Seite-hinten-Seite. Und ich finde, das hat schon was von Wellen.

  7. #303867
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ja, tanzen ist schön! Und bei Kreistänzen kann gar nichts peinlich sein, da macht man einfach mit und fertig.
    Ich glaube, das ist wie Chorsingen.
    Da machen alle mit, und sofern nicht jemand in der falschen Richtung tanzt oder Lautstark in die Pause blökt, fallen kleinere Fehler und Unsicherheiten nicht auf.
    Alle strengen sich an, damit alle Spaß haben können. Virtuosentum ist nicht so gefragt, sondern Spaß.

    Ich würde gerne wieder feiern!
    MeineRasselbande, Schiri und Strickli gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  8. #303868
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich halte es ja mit Reinhard Mey:
    "Ich tanz' wie eine Bratwurst, das ist wahr, und nur bei Strafandrohung oder Lebensgefahr."
    Dann sollten wir uns eine Strafe für dich ausdenken und sie dir androhen. Ich glaube, du könntest eine Stütze werden, dann müssen Schiri und ich nicht alleine alles reißen.
    Schiri und JohnnyTrotz gefällt dies.

  9. #303869
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ha, und wieder was gelernt. Der Schritt heißt nach dem Lied.

  10. #303870
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Dann sollten wir uns eine Strafe für dich ausdenken und sie dir androhen. Ich glaube, du könntest eine Stütze werden, dann müssen Schiri und ich nicht alleine alles reißen.
    Bei Kreistänzen würde ich alle Prinzipien über Bord werfen.

    Es gibt übrigens seit mind. 20 Jahren bei uns eine Fortbildung für Erzieherinnen und Lehrkräfte bis Klasse 6:
    "Kreistänze im Wandel der Jahreszeiten"

    Ich habe die FoBi immer belächelt.

    Ich glaube, im September melde ich mich mal an.
    Und wenn es nur um meinen Spaß geht.
    lucillaminor, wenhei, Cafetante und 1 anderen gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov