Like Tree129927gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #305351
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Irgendwo innerhalb Deutschlands, wenn ich meinen Mann noch vollends überzeugen kann. Er denkt drüber nach und ich hoffe, wenn ich ihm etwas konkretes zeigen kann, ist er überzeugt.
    Ist "Meer" eine wichtige Bedingung?

  2. #305352
    Fiammetta ist gerade online Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Was beinhaltet der Plan noch? Ich muss hier sowas einführen, ein Kind macht alles und das andere trödelt so lange rum, bisdas andere alles erledigt hat... Unschön!
    Sowas hat hier nie richtig geklappt...

    Was sich richtig gut eingespielt hat, ist (aber meine Kinder sind älter):
    - Wer kocht/deckt, braucht nicht abräumen/spülen o.ä. - das gilt für uns Erwachsene genauso wie für die Kinder. Inzwischen ist es so, dass ich meist Mittag allein vorbereite, die anderen drei abräumen, beim Abendessen finden sich immer zwei für vorher und die anderen zwei haben halt nachher die Arbeit
    - wir machen den Wocheneinkauf samstags, die Kinder räumen immer aus
    - ich falte die Wäsche, Kinder holen sich die Körbe und räumen allesin ihre Schränke

    Der Rest ist auf Zuruf. Für ihre Zimmer sind sie selbst verantwortlich.

    Einmal pro Woche kommt die Putzfrau für Küche und Bäder, für die Böden haben wir einen Saugroboter, der gut funktioniert.
    Mt.Cook gefällt dies
    Frau Ampel

  3. #305353
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Der kleinste kann den Geschirrspüler bedienen, es ist nur die Große, die es nicht kann. Sie will arbeiten (es sind 40 Stunden der Monat), wir unterstützen das natürlich. Aber ein bisschen gercht muss es schon zugehen. Und innerhalb von zwei Wochen die Lichtschächte von Blättern zu befreien oder innerhalb von knapp zwei Wochen die Fugen auf dem Weg hinter dem Haus (nur direkt am Haus) zu kratzen bei frei einzuteilender Zeit finde ich nun nicht so viel.

    Mehr ist das echt nicht, was sie für die Allgemeinheit tun soll.

    Wie gesagt, wir sehen ja, was sie alles macht und sind froh, dasss sie das macht, aber dieses demonstative: Was geht mich die Familie an bei Kleinigkeiten finden wir, dass das auch nicht geht.
    Meine großen Kinder machen weniger, und bisher haben sie "nur" Wechselunterricht und sonst nichts....

    Gartenarbeit macht der Kleinste gerne und wirklich gut.
    Nr. 2 ist auch ab und zu dabei.

    Aber das sehen wir als unsere bzw. meines Mannes Aufgabe.
    Da fordern wir von den Kindern nichts.

    Da und dort bitten wir auf Zuruf, mal die Terrasse von den 713 Paar Schuhen zu befreien oder mal schnell zu kehren, bevor der Besuch sich hinsetzt.
    Aber mehr nicht...
    tanja73 und Zickzackkind73 gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  4. #305354
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ja, ganz genau so. Ich kann es mir bei uns sogar erklären - mein Mann hat ein völlig anderes System als ich und wird nervös, wenn ich es nach meinem mache (wobei er nichts sagt, aber ich merke es ihm an). Tja, hätte er heute mal die Putzsachen nicht mitgenommen, dann hätte er bei der Rückkehr ein sauberes Haus haben können.
    Meiner macht immer sehr viel Haushalt wenn er eigentlich überlastet ist und bringt dann eine extreme Unruhe und negative Stimmung in die Familie. Dann verfalle ich in Starre, erfasse Schwingungen von allen Familienmitgliedern und versuche auszugleichen. Anfangs habe ich noch versucht ihm etwas abzunehmen, aber dann macht er irgendwelche anderen Arbeiten - irgendwie habe ich dann immer das Gefühl, er denkt es läuft nichts, wenn er nicht da ist und das ärgert mich und bremst mich total aus.

    Ist er nicht überlastet, genieße ich lieber die wenige Zeit die wir im Alltag durch seinen Schichtdienst haben und mache den Haushalt, wenn er arbeitet.
    99/02/07/13

  5. #305355
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ist "Meer" eine wichtige Bedingung?
    Ja, er sagt wenn nicht Berge, dann direkt am Strand (Seen mag er nicht so)

    Wobei ich ihn eventuell auch zu Badesee überzeugen könnte, wenn es auch noch schöne Wandermöglichkeiten gäbe.
    99/02/07/13

  6. #305356
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Ja, er sagt wenn nicht Berge, dann direkt am Strand (Seen mag er nicht so)

    Wobei ich ihn eventuell auch zu Badesee überzeugen könnte, wenn es auch noch schöne Wandermöglichkeiten gäbe.
    Ich glaube, da braucht ihr wirklich einen Geheimtipp oder noch besser jemanden, der selbst etwas an der Hand hat.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  7. #305357
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ja, das mag sein, das Problem gab es hier natürlich nicht.
    Ich finde halt das Programm (Schule, Fahrstunde, nebenbei arbeiten) wirklich straff.

    Hatte sie nicht auch noch einen Freund?

  8. #305358
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Weiß ich nicht.
    Das ist aber ja Vergnügen/Freizeit (also in meinen Augen).


    Zitat Zitat von Cafetante Beitrag anzeigen
    Hatte sie nicht auch noch einen Freund?
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  9. #305359
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Und zumindest das ausgezogene Kind hilft jetzt mehr, als zu dem zeitpunkt wo es zuhause gewohnt hat
    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Oh man, so macht das aber keinen Spaß! Da hab ich eben eine lange Antwort zum Thema Hausarbeit geschrieben, und dann flieg ich raus.

    Kurzfassung: Ich finde, ich hab viel zu viel Zeit damit verbracht, mich mit den Kindern in Diskussionen über Hausarbeit verwickeln zu lassen. Die Zeit hätte man echt besser nutzen können. Heute sind sie groß und haben ihre Haushalte zum Teil besser im Griff als ich den meinen.

  10. #305360
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Irgendwo innerhalb Deutschlands, wenn ich meinen Mann noch vollends überzeugen kann. Er denkt drüber nach und ich hoffe, wenn ich ihm etwas konkretes zeigen kann, ist er überzeugt.
    Ferienhof am Deich

    Ich wurde mehrfach angefragt, ob wir nicht zu einem anderen Zeitpunkt kommen möchten, weil so viele absagen...

    Im Preis drin sind Fahrräder, Spielscheune, Handtücher und Bettwäsche so viel man möchte, Waschmaschine, Hühner, Pferde,...
    Sylta, Cafetante, Strickli und 1 anderen gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov