Like Tree126525gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #305541
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Deine Frage kann ich Dir nicht beantworten…, aber ich verstehe Dich soo gut *seufz*.

    Und das, obwohl es hier im Moment eigentlich relativ harmonisch läuft. Aber es ist halt immer und immer jemand da. Und selbst wenn mal eine Stunde nicht - das reicht nicht zum ‚Auftanken‘.

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Irgendwie bin ich heute nicht gut drauf, ich hätte gern mal ein paar Stunden für mich allein, aber es ist ja immer jemand hier. Und dann wird nur rumgezickt, erst hatte ich mich mit der Tochter in der Wolle, weil sie sich zwar treffen wollte mit einer Freundin, aber nicht, wie vereinbart, ihren Schulkram erledigt (hat sie dann doch und ist jetzt weg) und dann mit meinem Mann, weil ich den Eindruck hatte, dass er sich zwasr immer den Raum nimmt, den er braucht, schließlich arbeitet er ja, wenn er hinter dem Rechner verschwindet (im Wohnzimmer wohlgemerkt), wenn ich aber was von ihm will, stört es. Sohn und Mann hatten sich auch schon in der Wolle, weil mein Mann nicht schnell genug Wäsche gewaschen hat, die Aufgabe übernehmen wollte er aber nur für seine Wäsche
    Und jetzt würde ich sie am liebsten alle rausschmeißen, mein Sohn verschwindet in einer Stunde zum Training, ist es legitim, den Mann hinterherzuwerfen?
    Schiri, JohnnyTrotz und Zickzackkind73 gefällt dies.

  2. #305542
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Irgendwie bin ich heute nicht gut drauf, ich hätte gern mal ein paar Stunden für mich allein, aber es ist ja immer jemand hier. Und dann wird nur rumgezickt, erst hatte ich mich mit der Tochter in der Wolle, weil sie sich zwar treffen wollte mit einer Freundin, aber nicht, wie vereinbart, ihren Schulkram erledigt (hat sie dann doch und ist jetzt weg) und dann mit meinem Mann, weil ich den Eindruck hatte, dass er sich zwasr immer den Raum nimmt, den er braucht, schließlich arbeitet er ja, wenn er hinter dem Rechner verschwindet (im Wohnzimmer wohlgemerkt), wenn ich aber was von ihm will, stört es. Sohn und Mann hatten sich auch schon in der Wolle, weil mein Mann nicht schnell genug Wäsche gewaschen hat, die Aufgabe übernehmen wollte er aber nur für seine Wäsche
    Und jetzt würde ich sie am liebsten alle rausschmeißen, mein Sohn verschwindet in einer Stunde zum Training, ist es legitim, den Mann hinterherzuwerfen?
    Ja, ist es!

    Hast du denn in absehbarer Zeit die Chance auf Alleinsein? Oder alternativ dir selbst mal eine Auszeit nehmen und zwei, drei Stündchen verschwinden?

    Muss dein Mann unbedingt im Wohnzimmer arbeiten? Keine andere Möglichkeit vorhanden?
    Schiri und Zickzackkind73 gefällt dies.

  3. #305543
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Verschwinden könnte ich immer, aber ich will so gern mal einfach zu Hause allein sein. Und das gibt es kaum, ich habe das natürlich manchmal in der Praxis, wenn der letzte Patient weg ist, aber das ist nicht dasselbe.

    Er hat kein richtiges Arbeitszimmer, manchmal geht er unters Dach oder in den Keller, aber meist sitzt er am Esstisch und es nervt mich total, dass er da immer ist. Er hält da seine Vorlesungen, dann müssen alle durchs Zimmer schleichen, wenn sie da sein wollen, etc... Aber gerade die Vorlesungen gehen wirklich nicht gut woanders, weil er da einen großen Tisch braucht, weil er oft über eine zweite Kamera aufnimmt, was er aufschreibt oder malt.

    Und er schreibt halt noch an einem Lehrbuch, da ist er dann immer gleich gestört, wenn man ihn anspricht. *nerv*
    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ja, ist es!

    Hast du denn in absehbarer Zeit die Chance auf Alleinsein? Oder alternativ dir selbst mal eine Auszeit nehmen und zwei, drei Stündchen verschwinden?

    Muss dein Mann unbedingt im Wohnzimmer arbeiten? Keine andere Möglichkeit vorhanden?

  4. #305544
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hier läuft es ja auch oft harmonisch, aber heute bin ich nicht so fit und habe einfach keine Lust mehr.
    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Deine Frage kann ich Dir nicht beantworten…, aber ich verstehe Dich soo gut *seufz*.

    Und das, obwohl es hier im Moment eigentlich relativ harmonisch läuft. Aber es ist halt immer und immer jemand da. Und selbst wenn mal eine Stunde nicht - das reicht nicht zum ‚Auftanken‘.

  5. #305545
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Verschwinden könnte ich immer, aber ich will so gern mal einfach zu Hause allein sein. Und das gibt es kaum, ich habe das natürlich manchmal in der Praxis, wenn der letzte Patient weg ist, aber das ist nicht dasselbe.

    Er hat kein richtiges Arbeitszimmer, manchmal geht er unters Dach oder in den Keller, aber meist sitzt er am Esstisch und es nervt mich total, dass er da immer ist. Er hält da seine Vorlesungen, dann müssen alle durchs Zimmer schleichen, wenn sie da sein wollen, etc... Aber gerade die Vorlesungen gehen wirklich nicht gut woanders, weil er da einen großen Tisch braucht, weil er oft über eine zweite Kamera aufnimmt, was er aufschreibt oder malt.

    Und er schreibt halt noch an einem Lehrbuch, da ist er dann immer gleich gestört, wenn man ihn anspricht. *nerv*

    Könnt ihr unter dem Dach ein Arbeitszimmer mit vernünftigem Schreibtisch einrichten?
    Dauerhaft das Wohnzimmer blockieren finde ich ehrlich gesagt sehr ungünstig, es heißt ja nicht um sonst "Wohnzimmer", zumindest hier ist das ein Raum für alle.
    Und Online-Vorlesungen und Lehrbuch werden ja nicht morgen vorbei sein.
    Kara^^, Cafetante und Zickzackkind73 gefällt dies.

  6. #305546
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Unterm Dach ist unser Schlafzimmer, da steht noch ein kleiner Stehpult, ich bezweifel, dass das da oben hinpassen würde. Lehrbuch ist im Herbst vorbei, er hat ja schon mal ein Buch geschrieben, das ist schon eine relativ kurze anstrengende Phase, dann wird das wieder. Ich hoffe ja, dass die Online Vorlesungen im übernächsten Semester wirklich vorbei sind, im nächsten hat er ein Forschungssemester. Unter normalen Nicht-Corona-Bedingungen ist das völlig ok für uns alle, wenn er ab uns an ein paar Stunden im Wohnzimmer arbeitet, aber jetzt ist es halt viel.

    Jetzt wollte er eine Radtour machen und es fängt gerade an zu regnen. *seufz*
    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen

    Könnt ihr unter dem Dach ein Arbeitszimmer mit vernünftigem Schreibtisch einrichten?
    Dauerhaft das Wohnzimmer blockieren finde ich ehrlich gesagt sehr ungünstig, es heißt ja nicht um sonst "Wohnzimmer", zumindest hier ist das ein Raum für alle.
    Und Online-Vorlesungen und Lehrbuch werden ja nicht morgen vorbei sein.

  7. #305547
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Unterm Dach ist unser Schlafzimmer, da steht noch ein kleiner Stehpult, ich bezweifel, dass das da oben hinpassen würde. Lehrbuch ist im Herbst vorbei, er hat ja schon mal ein Buch geschrieben, das ist schon eine relativ kurze anstrengende Phase, dann wird das wieder. Ich hoffe ja, dass die Online Vorlesungen im übernächsten Semester wirklich vorbei sind, im nächsten hat er ein Forschungssemester. Unter normalen Nicht-Corona-Bedingungen ist das völlig ok für uns alle, wenn er ab uns an ein paar Stunden im Wohnzimmer arbeitet, aber jetzt ist es halt viel.

    Jetzt wollte er eine Radtour machen und es fängt gerade an zu regnen. *seufz*
    Forschungssemester heißt dann, er ist weiterhin zu Hause oder eher das Gegenteil?

    Das mit dem Regen ist natürlich Pech

  8. #305548
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Forschungssemester heißt dann, er ist weiterhin zu Hause oder eher das Gegenteil?

    Das mit dem Regen ist natürlich Pech
    Tochter und ihre Freundin sind wegen dem Regen auch heimgekommen, jetzt ist es auch egal, ob mein Mann weg geht.

    Forschungssemester heißt keine Vorlesung, er hat ja durchaus auch ein Büro an der Hochschule, aber sie sind halt angehalten, nicht so oft dort zu sein, sie teilen sich die Büros auch.

    Ich weiß nicht, ob er dann mehr zu Hause sein wird, er ist eigentlich ein Mensch, der gern mit anderen kommuniziert und viele Meetings, auch real hat, also normalerweise. Wie es dann im Herbst sein wird? Keine Ahnung.

    Ich bin ja auch viel weg, aber wenn ich da bin, will ich auch manchmal einfach meine Ruhe.

  9. #305549
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hach Schiri, das klingt grad wenig akkuaufladend bei Euch. *troest*
    Ich wünsche Dir, dass es schnell wieder besser wird und es jetzt einfach nur eine Impfnebenwirkung ist.

    Hier haben wir jetzt die Arbeit abgebrochen, wir großen können nicht mehr. Oder anders, ich muss morgen ganz früh arbeiten gehen, mein Mann dem Menschen helfen, der uns beim pflastern hilft. Wir müssen mit unseren Kräften haushalten.

    Leider ist die Fläche, die morgen gepflastert werden soll, noch nicht ganz fertig für die Pflasterei, deswegen sind wir sehr dankbar, dass die KInder das Sandschaufeln und -karren gleich nach dem Essen noch übernehmen.

    Das zweite Kiesbeet ist leider auch nicht fertig geworden, aber das ist okay, ich habe einfach die anfallende Arbeit für heute unterschätzt, wir haben wieder viel geschafft, das ist so schön.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #305550
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Danke. Vielleicht ist es auch wirklich nur die Nachwirkung der Impfung- wobei ich das so von mir nicht kenne, also dass ich auf Impfungen überhaupt irgendwie reagiere. Ich fühle mich einfach etwas müde/ erschöpft. Und das am dritten freien Tag, das ist ein bisschen doof.

    Toll, dass Ihr wieder so viel geschafft habt, für mich klingt das immer und heute ganz besonders, sehr anstrengend. Tolle Kinder habt Ihr, dass sie so viel helfen, finde ich echt klasse.
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Hach Schiri, das klingt grad wenig akkuaufladend bei Euch. *troest*
    Ich wünsche Dir, dass es schnell wieder besser wird und es jetzt einfach nur eine Impfnebenwirkung ist.

    Hier haben wir jetzt die Arbeit abgebrochen, wir großen können nicht mehr. Oder anders, ich muss morgen ganz früh arbeiten gehen, mein Mann dem Menschen helfen, der uns beim pflastern hilft. Wir müssen mit unseren Kräften haushalten.

    Leider ist die Fläche, die morgen gepflastert werden soll, noch nicht ganz fertig für die Pflasterei, deswegen sind wir sehr dankbar, dass die KInder das Sandschaufeln und -karren gleich nach dem Essen noch übernehmen.

    Das zweite Kiesbeet ist leider auch nicht fertig geworden, aber das ist okay, ich habe einfach die anfallende Arbeit für heute unterschätzt, wir haben wieder viel geschafft, das ist so schön.
    Zickzackkind73 gefällt dies