Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #305731
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie soll das auch gehen? Deine Kinder sind eindeutig noch zu klein, um jeden zweiten Tag allein zu bleiben. Nur mit K1 ginge es vielleicht, optimal wäre es aber auch für K1 nicht. Ich würde mich in Deiner Situation auch total überlastet fühlen.
    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Das habe ich noch nicht zu Ende gedacht. Jedenfalls kann ich das nicht, wenn ich ab Montag wieder in Vollpräsenz arbeiten soll, während meine Kinder im Wechselbetrieb verbleiben.


    Ich fühle mich ein wenig überlastet.
    tanja73 und Zickzackkind73 gefällt dies.

  2. #305732
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Okay, dass Dein Mann so viel weg ist, ist nat. auch noch echt blöd, Gibt es da eine Perspektive oder wird das dauerhaft so bleiben?
    Und ja, ganz doof alles zusammen.
    Vielleicht doch Kind-Krank-Tage (oder wie auch immer das aktuell heißt)?
    Ich weiß gar nicht, ob das jetzt wieder/immernoch gilt. Heute bin ich zu müde, morgen will ich das mal nachrecherchieren. Idealerweise, bevor ich meinen Termin beim Familientherapeuten habe. Und ich überlege, ob ich die KL von K3 nochmal anspreche, ob sie sich vorstellen kann, ihn bis zu den Ferien wenigstens regelhaft von Montag bis Mittwoch mitzubeschulen.

    (hier schläft übrigens wie üblich noch kein Kind )
    Zickzackkind73 gefällt dies

  3. #305733
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Wieso aufgeben? Kindkranktage gehen geschlechtsunabhängig.
    Ja, ist er denn schon aus der Probezeit raus?
    Ich wollte nicht alle Optionen lesen, die es gibt, mich hat Paulas Idee dazu interessiert, weil sie die Situation am besten beurteilen kann.

  4. #305734
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Nicht nur für/ bei Paula gilt:
    Kinder ohne Struktur aber mit vielen Unsicherheiten treffen auf Eltern in Dauerbelastung ohne echte Auszeiten und oft ohne Perspektive oder Aussicht auf Planbarkeit. Oft beruflich und privat.
    Struktur könnte ich mit bei Paula vorstellen, wenn der Mann präsent ist.
    So klingt es danach, als ob Paula zurückstecken will/ muss, damit was gerettet wird.
    Wenn Paula ausfällt, muss er auch mehr ran, warum nicht jetzt?
    Weil wir ein gut begründetes Interesse daran haben, dass er seinen Job behält und meiner per se sicherer ist. Ich kann leichter um unbezahlte Freistellung bitten.
    Schiri und Zickzackkind73 gefällt dies.

  5. #305735
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ja, ist er denn schon aus der Probezeit raus?
    Ich wollte nicht alle Optionen lesen, die es gibt, mich hat Paulas Idee dazu interessiert, weil sie die Situation am besten beurteilen kann.
    Ich dachte, die Probezeit ist schon eine ganze Weile vorbei.
    Silm

  6. #305736
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich weiß gar nicht, ob das jetzt wieder/immernoch gilt. Heute bin ich zu müde, morgen will ich das mal nachrecherchieren. Idealerweise, bevor ich meinen Termin beim Familientherapeuten habe. Und ich überlege, ob ich die KL von K3 nochmal anspreche, ob sie sich vorstellen kann, ihn bis zu den Ferien wenigstens regelhaft von Montag bis Mittwoch mitzubeschulen.

    (hier schläft übrigens wie üblich noch kein Kind )
    Hast du einen Arzt, der zur Not DICH krankschreibt?

    Ich dachte immer, meiner täte das.
    Der hatte aber so einen Hass auf die Bildungspolitik wegen seiner 3 Kinder zw. Klasse 4 und 11, dass er nicht mehr zw. mir und dem System unterscheiden konnte und sich geweigert hat, als ich es gebraucht hätte.

    Ich bin bei einer anderen Ärztin mal gewesen seitdem.
    Ich bin nicht mit der Tür ins Haus gefallen, habe mich aber ein wenig rangetastet. Dort habe ich ein besseres Gefühl.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  7. #305737
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Wieso aufgeben? Kindkranktage gehen geschlechtsunabhängig.
    Er ist viel leichter kündbar, als ich. Und er ist in einem Alter, in dem die Jobs nicht mehr auf der Straße liegen. Und ich bin diejenige, die einen Alltag mit den Kindern besser gestalten kann, als er. Ich mache da also jetzt nicht mit Gewalt noch eine Geschlechterfrage draus.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  8. #305738
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich dachte, die Probezeit ist schon eine ganze Weile vorbei.
    Kann sein- dennoch ist er noch kein altgedienter Mitarbeiter, ich verstehe schon, wenn man ihn jetzt nicht permanent heimbeordern will. Kann sein, dass es nicht anders gehen wird, meine erste Option wäre es nicht.

  9. #305739
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich dachte, die Probezeit ist schon eine ganze Weile vorbei.
    Das macht ein Arbeitsverhältnis nicht unkündbar.

  10. #305740
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Eben. Das kann doch gar nicht funktionieren .
    Also zumindest nicht so, dass es allen damit gut geht.
    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wie soll das auch gehen? Deine Kinder sind eindeutig noch zu klein, um jeden zweiten Tag allein zu bleiben. Nur mit K1 ginge es vielleicht, optimal wäre es aber auch für K1 nicht. Ich würde mich in Deiner Situation auch total überlastet fühlen.
    Schiri und stpaula_75 gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

>
close