Like Tree126181gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #306881
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Was kann schlimmstenfalls passieren?
    Eigentlich nicht viel, vielleicht dass ich müde werde? Ich habe eben die eine genommen und huste jetzt tatsächlich weniger, allerdings spreche ich gerade auch nicht und vorhin habe ich mit der Familie oder den Patienten gesprochen, dann wurde es übel.

  2. #306882
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Eigentlich nicht viel, vielleicht dass ich müde werde? Ich habe eben die eine genommen und huste jetzt tatsächlich weniger, allerdings spreche ich gerade auch nicht und vorhin habe ich mit der Familie oder den Patienten gesprochen, dann wurde es übel.

    Da Du sie abends nimmst, ist es ja nicht schlimm, wenn Du müde wirst.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #306883
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, bin ich am Überlegen, ob ich einfach mal zum Test eine zweite einwerfe
    Mach, ein, zwei mal. Oder wechsele auf desloratadin oder levocetirizin.

    Übrigens kann man starke Allergiesymptome mit nem grippalen Infekt vom Körpergefühl vergleichen, finde ich. Ich bin bisher immer 3 Wochen, wenn Gräser und birke volle Lotte parallel blühen schwer allergiegeplagt und fühle mich echt krank. Ist ja auch kein Wunder, man bekommt schlecht Luft, die schleimhäute rebellieren... Ich wünsch mir dann immer ne einsame Felseninsel oder nen Reinraum....
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  4. #306884
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    STIKO empfiehlt 6 Wochen, EMA sagt 3-6 Wochen, wenn ich das richtig im Kopf habe. Unser Kinderarzt macht die zweite Impfung nach vier Wochen.
    Altersunabhängig dann wahrscheinlich?

    Ich habe kommende Woche ein Gespräch mit unserem Kinderarzt, die FSME Impfung steht an und ich möchte seine Einschätzung bzgl. der Coronaimpfung für K1 hören. Noch ist sie nicht 12, und ich bin weiterhin ambivalent, ob ich sie auf eine Liste schreiben will, oder nicht. Das, was die Stiko formuliert, leuchtet mir durchaus ein. Andererseits habe ich immer ihren Schulfreund mit dem CFS im Hinterkopf

  5. #306885
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ich habe jetzt mal eine zweite genommen, mal sehen, wie es mir heute Nacht und morgen geht. Ich würde eigentlich gern morgen Abend zum Sport, habe aber morgen tagsüber auch einen nicht unanstrengenden Tag mit viel Reden. Wenn die zweite Lorano mir das erlaubt, nehme ich gern Zwei
    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Mach, ein, zwei mal. Oder wechsele auf desloratadin oder levocetirizin.

    Übrigens kann man starke Allergiesymptome mit nem grippalen Infekt vom Körpergefühl vergleichen, finde ich. Ich bin bisher immer 3 Wochen, wenn Gräser und birke volle Lotte parallel blühen schwer allergiegeplagt und fühle mich echt krank. Ist ja auch kein Wunder, man bekommt schlecht Luft, die schleimhäute rebellieren... Ich wünsch mir dann immer ne einsame Felseninsel oder nen Reinraum....

  6. #306886
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ich fühle mich eigentlich total viral, grippig halt, aber ich bin skeptisch geworden, weil ich dank Corona echt wenigerbis keine Infekte habe, bis auf den Husten letztes Jahr um die selbe Zeit und beide male habe ich niemanden angesteckt. Danke für Deine Tipps!
    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Mach, ein, zwei mal. Oder wechsele auf desloratadin oder levocetirizin.

    Übrigens kann man starke Allergiesymptome mit nem grippalen Infekt vom Körpergefühl vergleichen, finde ich. Ich bin bisher immer 3 Wochen, wenn Gräser und birke volle Lotte parallel blühen schwer allergiegeplagt und fühle mich echt krank. Ist ja auch kein Wunder, man bekommt schlecht Luft, die schleimhäute rebellieren... Ich wünsch mir dann immer ne einsame Felseninsel oder nen Reinraum....
    Mainfee gefällt dies

  7. #306887
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das mache ich ja schon, einen so richtig durchschlagenden Erfolg habe ich nicht.
    Der Prinz hatte beim Pricktest irgendwie ganz andere "Ausschläge" als bei der anschliessenden Blutuntersuchung. Und mein Göga bis zur Desensibilisierung immer eine Bronchitis zum heuschnupfen

  8. #306888
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ja, die Kinder bekommen ihre zweite Dosis auch nach vier Wochen. Ich verstehe Deine Ambivalenz, für mich war es einfach klar, dass sie geimpft werden, wenn sie das wollen und dran sind. Dass es so schnell gehen würde (und ich es aus dem Status meiner Tochter erfahre) hätte ich nie gedacht.
    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Altersunabhängig dann wahrscheinlich?

    Ich habe kommende Woche ein Gespräch mit unserem Kinderarzt, die FSME Impfung steht an und ich möchte seine Einschätzung bzgl. der Coronaimpfung für K1 hören. Noch ist sie nicht 12, und ich bin weiterhin ambivalent, ob ich sie auf eine Liste schreiben will, oder nicht. Das, was die Stiko formuliert, leuchtet mir durchaus ein. Andererseits habe ich immer ihren Schulfreund mit dem CFS im Hinterkopf

  9. #306889
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ich dachte schon, ich wäre die einzige verrückte. Puh!
    Zitat Zitat von lucillaminor;[URL="tel:29888669"
    29888669[/URL]]Ich „schmecke“ Asthma. So kann ich beim Sport oder grundsätzlich bei Anstrengung oft noch rechtzeitig die Kurve kriegen, bevor alles zumacht. Dann schmeckt meine Ausatemluft nach Karotten
    lucillaminor gefällt dies


  10. #306890
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Kauziger Geselle. Den würde ich wohl auch eher meiden.
    Zitat Zitat von Schiri;[URL="tel:29888649"
    29888649[/URL]]Nein, ich habe den nicht selbst gemacht, sondern bin wie jeder andere auch zum Lungenfacharzt gegangen Der hat erst einen Pricktest gemacht, da ist einiges angesprungen und dann hat er es noch mal übers Labor laufen lassen und die ganzen Immunglobuline abgenommen und da war nichts auffällig, dann meinte er, ich könnte keine Allergien haben. Allerdings habe ich ganz sicher allergischen Heuschnupfen im frühen Frühling, was auch zu den Baumpollen aus dem Prick passen würde. Für den Pulmonologen war es damit gegessen, er hat mir Cortison udn Salbutamol verschrieben und gemeint, den Rest kann ich selber. Da muss ich nicht wirklich wieder hin. Der HNO hingegen war überzeugt, dass meine chronische Rhinitis was allergisches ist, auch wenn der Test nicht angeschlagen hat.