Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #306891
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Kauziger Geselle. Den würde ich wohl auch eher meiden.
    Es ist zwar oft ein Vorteil, aber nicht immer, Kollegin zu sein. Manchmal wäre es gut, man wäre einfach Patient. Der HNO ist mir dann immer zu sehr erklärend, der erklärt dann immer Basics, von denen ich denke, er könnte mal zum Punkt kommen Aber vom HNO fühlt man sich wenigstens mit seinen Beschwerden ernst genommen.

  2. #306892
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Mich schlaucht mein Husten so, ich kenn das ja, das dauert halt ein paar Wochen bis es ganz weg ist. Ich frage mich ja, ob das nicht vielleicht doch allergisch ist, weil ich das auch letztes Jahr im Juni hatte, fast zur selben Zeit und auch da war es schon schwer, sich was einzufangen wegen Masken und Abstand und Lüften und so. Und wenn ich so recht darüber nachdenke, habe ich das immer im Frühsommer. Auf der anderen Seite fühle ich mich da eigentlich immer auch etwas krank Aktuell blühen die Gräser, oder? Ich habe ja mal einen Allergietest gemacht, da kam nichts raus. Den habe ich aufgrund dieser Beschwerden gemacht. Ich habe auch niemanden angesteckt hier zu Hause, wir haben keinen Abstand gehalten.
    Sohn2 ist allergisch gegen Gräser und das beginnt immer um Pfingsten herum. Im Nachhinein denke ich, dass wir den Heuschnupfen und das beginnende Asthma mit Infekten verwechselt haben.
    99/02/07/13

  3. #306893
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Sohn2 ist allergisch gegen Gräser und das beginnt immer um Pfingsten herum. Im Nachhinein denke ich, dass wir den Heuschnupfen und das beginnende Asthma mit Infekten verwechselt haben.
    Ja, vielleicht ist das bei mir echt auch so. Der immer gleiche Verlauf hätte mich ja skeptisch werden lassen können, aber es fühlt sich halt immer so infektig an.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  4. #306894
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, das hatte ich dann später auch gekesen. Bist Du schon nah an der Häöchstdosis? Sonst würde ich echt mal für ein paar Tage an der Höchstdosis kratzen, um da zu sehen, ob das denn Linderung bringt. Wanda schrieb ja auch was von "entsprechend dosiert".
    Beim Sohn meiner Freundin wirkt auch nicht jedes Medikament gleich, es ist bei ihm tatsächlich aus irgendeinem Grund Markenabhängig
    Cafetante gefällt dies
    99/02/07/13

  5. #306895
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Altersunabhängig dann wahrscheinlich?

    Ich habe kommende Woche ein Gespräch mit unserem Kinderarzt, die FSME Impfung steht an und ich möchte seine Einschätzung bzgl. der Coronaimpfung für K1 hören. Noch ist sie nicht 12, und ich bin weiterhin ambivalent, ob ich sie auf eine Liste schreiben will, oder nicht. Das, was die Stiko formuliert, leuchtet mir durchaus ein. Andererseits habe ich immer ihren Schulfreund mit dem CFS im Hinterkopf
    Wir haben jetzt beschlossen erst einmal zu warten, in der Hoffnung, dass es irgendwann auch relativ kurzfristig möglich ist, sich umzuentscheiden (froh wäre ich allerdings, wenn die Jungs endlich geimpft wären). Ich hoffe sehr, dass nach drei Wellen endlich angekommen ist, dass es sinnvoll wäre, die Ruhe zu nutzen um für Herbst/Winter so zu planen, dass die Schulen offen bleiben können. Das ist der Hauptgrund, warum ich K3 impfen lassen würde und es regt mich eigentlich auf, dass mit Kindern „experimentiert“ werden soll, weil die Politik nichts auf die Reihe bekommt und falsche Prioritäten setzt!
    99/02/07/13

  6. #306896
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Wir haben jetzt beschlossen erst einmal zu warten, in der Hoffnung, dass es irgendwann auch relativ kurzfristig möglich ist, sich umzuentscheiden (froh wäre ich allerdings, wenn die Jungs endlich geimpft wären). Ich hoffe sehr, dass nach drei Wellen endlich angekommen ist, dass es sinnvoll wäre, die Ruhe zu nutzen um für Herbst/Winter so zu planen, dass die Schulen offen bleiben können. Das ist der Hauptgrund, warum ich K3 impfen lassen würde und es regt mich eigentlich auf, dass mit Kindern „experimentiert“ werden soll, weil die Politik nichts auf die Reihe bekommt und falsche Prioritäten setzt!
    Ja, so geht es mir auch. Und eben der Schulfreund von K1, das ist schon sehr eindrücklich.
    Auf der anderen Seite kenne ich sonst bisher wirklich kein einziges Kind, das mehr als ein bißchen Schnupfen oder Symptome einer leichten Erkältung hatte.

    An Planung im Zusammenhang mit Schulen glaube ich nicht mehr. Ich bin wirklich froh, dass die beiden Schulen meiner Kinder inzwischen tragfähige Konzepte haben, aber auch das schützt sie ja nicht davor, schließen zu müssen wenn es der Politik wieder opportun erscheint.

    Zickzackkind73 gefällt dies

  7. #306897
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich hab morgen Impfmarathon. Geplant 78 Impfungen
    Uff.
    Wie macht ihr das mit den Wartezeiten?

  8. #306898
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das ist echt nicht schön. Wobei Deine Ärzte ja auch nicht impfen, wenn ich das richtig erinnere oder nur sehr wenige. Wenn die nichts bestellen, bekommen sie auch nichts.
    Aber in den Impfzentren kommt halt auch zu wenig.

  9. #306899
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Uff.
    Wie macht ihr das mit den Wartezeiten?
    Die kommen streng getaktet über 4-5h, dann geht es. Und die Oma nimmt die Kinder in fliegender Übergabe.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  10. #306900
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich hab morgen Impfmarathon. Geplant 78 Impfungen
    Wow, das ist viel!
    *extra großes Frühstücksbüffet gesund&lecker aufbau *
    *Kaffeebar eröffne *
    *Kaffee to go Fässer füll*
    *Picknickkorb pack*

>
close