Like Tree135913gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #308461
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt die ganze Zeit überlegt, wie wir das gemacht haben. Komplett verdrängt, das Thema… Aber ja genau. so war es. Einfach in die Backentasche und fertig .
    Das hat bei uns nicht geklappt, irgendwie wurden sie dann doch wieder mit der Zunge rausbefördert.
    99/02/07/13

  2. #308462
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Die Grundschule nervt mich immer mehr.

    Immer noch wegen der Sache mit dem UNGÜLTIGEN Test von Kind 2. Wegen dem die Arme am Donnerstag 4 Tests (2 Selbsttests in der Schule, ein Schnelltest einer offiziellen Teststelle und ein PCR Test beim Kinderarzt hat über sich ergehen lassen müssen und deswegen seit Donnerstag zu Hause ist.)

    Wir hatten ja Freitag schon den Anruf bekommen, dass das Ergebnis da wäre und negativ. Wir hatten auch so einen QR Code bekommen mit dem wir das Ergebnis online ansehen und uns ausdrucken lassen können. Das mit dem QR Test klappt aber wohl nicht so zuverlässig bzw zeitverzögert, hatte uns die Kinderärztin auch schon am Donnerstag gesagt, aber gemeint, probieren können wir es ja.
    Da wir das Ergebnis bisher nur mündlich hatten und über den QR Code immer noch kommt, dass noch kein Ergebnis vor liegt, musste sie heute morgen nochmal zu Hause bleiben. Ich hatte gehofft dass sie es dann im Laufe des Tages dann freischalten und es nur wegen dem Wochenende länger dauerte, aber da tut sich immer noch nichts.
    Habe dann nochmal die Klassenlehrerin angesprochen, sie fragt jetzt nach ob das Kind morgen dennoch in die Schule darf und die Bestätigung des negativen PoC ausreicht, wie es ja in dem Infoschreiben steht, dass sie mir extra geschickt hat.
    Sie hat jetzt extra bei der Schulleitung nachgefragt, bevor sie nicht schriftlich das PCR Ergebnis haben, darf sie nicht in die Schule, das bräuchten sie für ihre Unterlagen.

    Ich habe sie jetzt darauf hingewiesen, dass ich ja verstehen kann, dass sie gerne auf Nummer sicher gehen wollen, aber ich das langsam wegen einem UNGÜLTIGEN Test, etwas übertrieben finde und auch nochmal auf den Infobrief hingewiesen das man den dann doch bitte anpassen sollte, wenn man es eh ganz anders handhabt, wie dort beschrieben.

    *grummel*
    Ich werde dann nachher beim Kinderarzt anrufen und fragen ob sie mir das Ergebnis bestätigen können...

  3. #308463
    Fiammetta ist offline Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen

    Und ansonsten möchte ich den beteiligten KuMis und ganz besonders Herrn Spahn, der schon wieder von Wechselunterricht nach den Sommerferien schwadroniert, gern die aktuelle Stellungnahme der Leopoldina vor die Stirn und an die Wände ihrer Büros tackern.
    Das wird dann aber sicher wieder das Mittel der Wahl.
    Ich hab da inzwischen resigniert.
    Frau Ampel

  4. #308464
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Die Grundschule nervt mich immer mehr.

    Immer noch wegen der Sache mit dem UNGÜLTIGEN Test von Kind 2. Wegen dem die Arme am Donnerstag 4 Tests (2 Selbsttests in der Schule, ein Schnelltest einer offiziellen Teststelle und ein PCR Test beim Kinderarzt hat über sich ergehen lassen müssen und deswegen seit Donnerstag zu Hause ist.)

    Wir hatten ja Freitag schon den Anruf bekommen, dass das Ergebnis da wäre und negativ. Wir hatten auch so einen QR Code bekommen mit dem wir das Ergebnis online ansehen und uns ausdrucken lassen können. Das mit dem QR Test klappt aber wohl nicht so zuverlässig bzw zeitverzögert, hatte uns die Kinderärztin auch schon am Donnerstag gesagt, aber gemeint, probieren können wir es ja.
    Da wir das Ergebnis bisher nur mündlich hatten und über den QR Code immer noch kommt, dass noch kein Ergebnis vor liegt, musste sie heute morgen nochmal zu Hause bleiben. Ich hatte gehofft dass sie es dann im Laufe des Tages dann freischalten und es nur wegen dem Wochenende länger dauerte, aber da tut sich immer noch nichts.
    Habe dann nochmal die Klassenlehrerin angesprochen, sie fragt jetzt nach ob das Kind morgen dennoch in die Schule darf und die Bestätigung des negativen PoC ausreicht, wie es ja in dem Infoschreiben steht, dass sie mir extra geschickt hat.
    Sie hat jetzt extra bei der Schulleitung nachgefragt, bevor sie nicht schriftlich das PCR Ergebnis haben, darf sie nicht in die Schule, das bräuchten sie für ihre Unterlagen.

    Ich habe sie jetzt darauf hingewiesen, dass ich ja verstehen kann, dass sie gerne auf Nummer sicher gehen wollen, aber ich das langsam wegen einem UNGÜLTIGEN Test, etwas übertrieben finde und auch nochmal auf den Infobrief hingewiesen das man den dann doch bitte anpassen sollte, wenn man es eh ganz anders handhabt, wie dort beschrieben.

    *grummel*
    Ich werde dann nachher beim Kinderarzt anrufen und fragen ob sie mir das Ergebnis bestätigen können...
    Wie bescheuert ist das denn!
    FrauDirektorPogge gefällt dies
    99/02/07/13

  5. #308465
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Der Diamantschwiegermutter und dem Paulakind gute Besserung.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #308466
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Das wird dann aber sicher wieder das Mittel der Wahl.
    Ich hab da inzwischen resigniert.

    Ist wohl gesunder, wenn man es wir Du handhabt. Richtig fühlt sich das aber nicht an.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #308467
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Wie bescheuert ist das denn!

    *zustimm*
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #308468
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Wie bescheuert ist das denn!
    Eben, jetzt hockt das Kind schon den 3 Schultag zu Hause, wegen einem ungültigen Test und ich kann dann nachher nochmal durch de halbe Stadt um mir ne Bestätigung geben zu lassen..

    Wenn der Test in der Schule wenigstens positiv gewesen wäre, könnte ich es ja noch eher nachvollziehen...

    Wobei mich dann auch ärgern würde, dass es extra einen Infobrief gibt, die Schule aber etwas anderes verlangt wie dort steht...

  9. #308469
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Da kriege ich schon beim Lesen einen solchen Zorn, ich wäre wohl längst im Büro der Schulleiterin explodiert.

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Die Grundschule nervt mich immer mehr.

    Immer noch wegen der Sache mit dem UNGÜLTIGEN Test von Kind 2. Wegen dem die Arme am Donnerstag 4 Tests (2 Selbsttests in der Schule, ein Schnelltest einer offiziellen Teststelle und ein PCR Test beim Kinderarzt hat über sich ergehen lassen müssen und deswegen seit Donnerstag zu Hause ist.)

    Wir hatten ja Freitag schon den Anruf bekommen, dass das Ergebnis da wäre und negativ. Wir hatten auch so einen QR Code bekommen mit dem wir das Ergebnis online ansehen und uns ausdrucken lassen können. Das mit dem QR Test klappt aber wohl nicht so zuverlässig bzw zeitverzögert, hatte uns die Kinderärztin auch schon am Donnerstag gesagt, aber gemeint, probieren können wir es ja.
    Da wir das Ergebnis bisher nur mündlich hatten und über den QR Code immer noch kommt, dass noch kein Ergebnis vor liegt, musste sie heute morgen nochmal zu Hause bleiben. Ich hatte gehofft dass sie es dann im Laufe des Tages dann freischalten und es nur wegen dem Wochenende länger dauerte, aber da tut sich immer noch nichts.
    Habe dann nochmal die Klassenlehrerin angesprochen, sie fragt jetzt nach ob das Kind morgen dennoch in die Schule darf und die Bestätigung des negativen PoC ausreicht, wie es ja in dem Infoschreiben steht, dass sie mir extra geschickt hat.
    Sie hat jetzt extra bei der Schulleitung nachgefragt, bevor sie nicht schriftlich das PCR Ergebnis haben, darf sie nicht in die Schule, das bräuchten sie für ihre Unterlagen.

    Ich habe sie jetzt darauf hingewiesen, dass ich ja verstehen kann, dass sie gerne auf Nummer sicher gehen wollen, aber ich das langsam wegen einem UNGÜLTIGEN Test, etwas übertrieben finde und auch nochmal auf den Infobrief hingewiesen das man den dann doch bitte anpassen sollte, wenn man es eh ganz anders handhabt, wie dort beschrieben.

    *grummel*
    Ich werde dann nachher beim Kinderarzt anrufen und fragen ob sie mir das Ergebnis bestätigen können...

  10. #308470
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Das wird dann aber sicher wieder das Mittel der Wahl.
    Ich hab da inzwischen resigniert.
    Ich habe inzwischen einen riesengroßen Wuthut auf bei dem Thema. Und aus dem ziehe ich SEHR viel Energie. Die bildungspolitische Sprecherin hier im Bezirk mag mich glaube ich jetzt schon nicht mehr. Dabei habe ich noch gar nicht richtig angefangen, penetrant zu werden.

    Ich werde mich bei irgendeinem meiner Kinder nächstes Schuljahr zur Elternvertreterin aufstellen lassen, will ja eh immer keiner machen. Und dann misch ich mich ein bißchen mehr ein. Ich hab den Kaffee so auf, und wenn mir noch einmal jemand mit "Wechselunterricht zur Senkung von Inzidenzen, wen interessiert schon der sonstige Zustand von SuS" kommt, dann werdet ihr von der Verrückten mit der Bratpfanne lesen, die in die Bildungsverwaltung gerannt ist

    Spaß beiseite.
    Noch so ein Schuljahr gucken sich glaube ich nicht mehr allzuviele Eltern an.

>
close