Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #310141
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Nanu, ich hab das Licht ausgemacht UND lüfte jetzt den Nachtmief raus?
    was ist denn los?

    Habts fein!
    Du auch

    Wir warten dringend auf Regen
    Es ist wie immer, die wirklich ergiebigen Mengen fallen anderwo, und dann oft unwetterartig in Sturzbächen
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  2. #310142
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Du auch

    Wir warten dringend auf Regen
    Es ist wie immer, die wirklich ergiebigen Mengen fallen anderwo, und dann oft unwetterartig in Sturzbächen
    Ich hätte dir gestern Abend gern was abgegeben, hier kam eine Wasserwand runter gefolgt von 3, 4h kräftigem Dauerregen.

    Guten Morgen! Ich bin müde, die Kids auch, das kann noch spannend werden.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  3. #310143
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich hätte dir gestern Abend gern was abgegeben, hier kam eine Wasserwand runter gefolgt von 3, 4h kräftigem Dauerregen.

    Guten Morgen! Ich bin müde, die Kids auch, das kann noch spannend werden.
    *Kaffeeinfusion anleg*
    Für die Kinder auch?
    *unschuldig guck*

  4. #310144
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Du auch

    Wir warten dringend auf Regen
    Es ist wie immer, die wirklich ergiebigen Mengen fallen anderwo, und dann oft unwetterartig in Sturzbächen
    Tochter2 und ihre Freundin haben gestern auf eine Flutwelle gewartet, damit die Freundin übernachten darf und die Schule ein paar Tage geschlossen bleibt
    Zum Glück kam sie nicht, über zu wenig Regen können wir derzeit nicht klagen - wobei die Starkregenepisoden auch hier ganz schön heftig waren und einige Keller unter Wasser gesetzt haben.
    99/02/07/13

  5. #310145
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich hätte dir gestern Abend gern was abgegeben, hier kam eine Wasserwand runter gefolgt von 3, 4h kräftigem Dauerregen.

    Guten Morgen! Ich bin müde, die Kids auch, das kann noch spannend werden.
    Guten Morgen

    Tochter2 hat seit gestern einen steifen Hals war aber, bis sie gehen musste, gut drauf. Dann fing sie an zu weinen, es täte so weh und nachdem ich sie zwar getröstet habe, aber dennoch in die Schule schicken wollte, jammerte sie noch, ihr sei auch schlecht. Da wurde ich etwas sauer, da wir schon öfter hatten, dass sie fürchterlich leidend zur Schule begeben hat, dann abholen ließ (vorzugsweise an Tagen, an denen ich oder der Papa frei haben) und zu Hause eine Wunderheilung erlebte.
    Ich habe ihr dann ganz unpädagogisch IBU gegeben, beteuert dass sie mir wegen des steifen Hals leid tut, aber erwarte dass sie jetzt nicht die ganze Zeit jammert und schon gar nicht abholen lässt. Natürlich hoffe ich, dass das keine Fehleinschätzung war, aber da sie vorher bestens gelaunt war und mit gutem Appetit gefrühstückt hat, bin ich optimistisch

    An sich geht sie gerne in die Schule und hat auch nach eigener Aussage und der Aussage der Lehrerinnen keine Probleme. Es war aber schon immer so, dass sie lieber zu Hause ist, als fremdbetreut.
    99/02/07/13

  6. #310146
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich hätte dir gestern Abend gern was abgegeben, hier kam eine Wasserwand runter gefolgt von 3, 4h kräftigem Dauerregen.

    Guten Morgen! Ich bin müde, die Kids auch, das kann noch spannend werden.
    Ja, ich habe das im Radar verfolgt
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  7. #310147
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Hier regnet es gerade jeden Tag. Nicht jeden Tag Starkregen, aber Regen. Es reicht langsam. Die Sommerblumen in den Kästen sehen richtig zusammengeklatscht aus und statt wässern muss ich täglich alle Töpfe leeren, damit die Pflanzen nicht ertrinken.


    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Du auch

    Wir warten dringend auf Regen
    Es ist wie immer, die wirklich ergiebigen Mengen fallen anderwo, und dann oft unwetterartig in Sturzbächen

  8. #310148
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    So ein Mädchen haben wir im Freundeskreis. Ich finde/fände es immer sehr schwierig abzuschätzen, ob wirklich was ist oder nicht und ich kann dich voll verstehen, hätte aber gesichert auch ein blödes Gefühl. Woran liegt das bei deinem Kind? Schreiben die eine Arbeit oder so etwas?

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen

    Tochter2 hat seit gestern einen steifen Hals war aber, bis sie gehen musste, gut drauf. Dann fing sie an zu weinen, es täte so weh und nachdem ich sie zwar getröstet habe, aber dennoch in die Schule schicken wollte, jammerte sie noch, ihr sei auch schlecht. Da wurde ich etwas sauer, da wir schon öfter hatten, dass sie fürchterlich leidend zur Schule begeben hat, dann abholen ließ (vorzugsweise an Tagen, an denen ich oder der Papa frei haben) und zu Hause eine Wunderheilung erlebte.
    Ich habe ihr dann ganz unpädagogisch IBU gegeben, beteuert dass sie mir wegen des steifen Hals leid tut, aber erwarte dass sie jetzt nicht die ganze Zeit jammert und schon gar nicht abholen lässt. Natürlich hoffe ich, dass das keine Fehleinschätzung war, aber da sie vorher bestens gelaunt war und mit gutem Appetit gefrühstückt hat, bin ich optimistisch

    An sich geht sie gerne in die Schule und hat auch nach eigener Aussage und der Aussage der Lehrerinnen keine Probleme. Es war aber schon immer so, dass sie lieber zu Hause ist, als fremdbetreut.

  9. #310149
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    So ein Mädchen haben wir im Freundeskreis. Ich finde/fände es immer sehr schwierig abzuschätzen, ob wirklich was ist oder nicht und ich kann dich voll verstehen, hätte aber gesichert auch ein blödes Gefühl. Woran liegt das bei deinem Kind? Schreiben die eine Arbeit oder so etwas?
    Sie ist in der ersten Klasse. Sie sieht auch wirklich leidend aus wenn man sie abholt, hüpft dann aber 5 Minuten später fröhlich quasselnd nach Hause. Am liebsten würde man sie zurückbringen

    Woran es liegt weiß ich nicht, das Problem haben wir schon seit der Vorschule. Gerne in den Kindergarten, Vorschule, Schule ist sie nie gegangen - wenn sie da ist, wirkt sie aber ausgeglichen, fröhlich, hat Freunde und erzählt auch freudig vom Tag.
    Ich vermute, dass das nach wie vor mit ihrer Krankheit zusammenhängt, da hatte sie ja ein Jahr immer und überall 1:1 Betreuung und wir haben uns ganz viel mit ihr beschäftigt. Andererseits ist das 5 Jahre her und ich will auch nicht alles darauf reduzieren.
    99/02/07/13

  10. #310150
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Sie ist in der ersten Klasse. Sie sieht auch wirklich leidend aus wenn man sie abholt, hüpft dann aber 5 Minuten später fröhlich quasselnd nach Hause. Am liebsten würde man sie zurückbringen

    Woran es liegt weiß ich nicht, das Problem haben wir schon seit der Vorschule. Gerne in den Kindergarten, Vorschule, Schule ist sie nie gegangen - wenn sie da ist, wirkt sie aber ausgeglichen, fröhlich, hat Freunde und erzählt auch freudig vom Tag.
    Ich vermute, dass das nach wie vor mit ihrer Krankheit zusammenhängt, da hatte sie ja ein Jahr immer und überall 1:1 Betreuung und wir haben uns ganz viel mit ihr beschäftigt. Andererseits ist das 5 Jahre her und ich will auch nicht alles darauf reduzieren.
    Schwierig!

    Ich kann es ja bei Kind 2 immer schwer abschätzen ob sie jetzt wirklich etwas hat oder nicht, weil sie eben immer zu Drama neigt und sehr sehr leidet. Daher hatten wir ja z.B. die Sachen mit dem schmerzenden Knöchel nicht sofort so ernst genommen und erst am nächsten Tag festgestellt, dass das Wadenbein gebrochen war.
    Da bin ich echt froh, dass sie bisher gerne zur Schule geht.

>
close