Seite 31209 von 32075 ErsteErste ... 3020930709311093115931199312073120831209312103121131219312593130931709 ... LetzteLetzte
Ergebnis 312.081 bis 312.090 von 320746
Like Tree129951gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #312081
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Mein Freund ist heute Nacht für immer gegangen. Ich bin so traurig.

  2. #312082
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Mein Freund ist heute Nacht für immer gegangen. Ich bin so traurig.


    Herzliches Beileid
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #312083
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    WIE OFT ich es versuche, sieht man ja hier auch nicht …

    Manchmal klappts gleich, manchmal auch erst nach dem fünften Mal.

    Doch, Tochter hats gefallen. Sie war dann um halb neun völlig platt im Bett.
    Auch die eingeladenen Kinder waren sehr nett (es waren zwei neue dabei), schade, dass das das erste und schon wieder letzte Mal war, weil sie alle drei auf verschiedene Schulen gehen werden. Und erfahrungsgemäß schläft so eine lose Klassenbekanntschaft aus der GS halt doch schneller wieder ein als wenn man sich täglich sieht.
    Das fand ich bei den Jungs toll, dass durch den Konfirmandenunterricht alte Grundschulfreundschaften wieder auflebten, die bis heute halten. Auch Tochter1 trifft sich seit dem Vorstellungsgottesdienst schon wieder mit einem Mädchen, mit dem sie in der GS viel Kontakt hatte.
    Mainfee und Polly_Schlottermotz gefällt dies.
    99/02/07/13

  4. #312084
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Bei K1 mussten wir die gesamte Grundschulzeit keine Hefte und Heftschoner kaufen. War ein Heft voll, gab es den Nachfolger von der Lehrerin. Das fand ich genial!
    Dafür zahlten wir aber auch ordentlich in die Klsssenkasse ein.

    Bei K2 ist der Klassenkassenbetrag noch höher (75€), erfahrungsgemäß muss man (wir) im 2. Halbjahr immer nochmal einzahlen. Ich finde 75€ aber ganz schön viel. Hefte müssen wir auch bei dieser Lehrerin nicht kaufen, aber Heftschoner und allerlei Kinkerlitzchen. Die Lehrerin hat sehr spezielle Wünsche aufgeschrieben. Statt Silbenstift Rot/Blau Jumbo, z. B von Lyra oder Faber
    , wie wir das von K1 kennen, muss es dieses Mal der Silbenstift Jumbo Grip von Faber mit der Nummer 123456 sein. Zum Glück ist der Einzelhandel des Viertels hier engagiert und stellt sich auf die aktuellen Bedürfnisse ein. Dennoch musste ich durch 3 Geschäfte tingeln, um überhaupt alle Sachen zu bekommen, obwohl es unterm Strich nicht viel zu kaufen war.

    K1 kommt in die 6. und hat keine Liste oder so. Ich habe mal vorsorglich Blöcke und Hefte gekauft, bei ihr wissen wir nix, habe aber von Miteltern gehört, dass jeder Lehrer am Anfang sagt, was er wünscht und braucht. Das bedeutet, dass wir bzw K2 noch einige Male in den Schreibwarenladen gehen werden in den nächsten 2 Wochen.
    Wir haben immer einen Fundus an Heften, Blöcken, Umschlägen, Ordnern, Radiergummis,… so dass wir ab Klasse 4 kaum etwas besorgen mussten, sondern immer mal wieder auffüllen, wenn wir bei Aldi oder Rofu die Möglichkeit haben. Davor habe ich wegen der speziellen Lineatur nur bei Bedarf und nicht auf Vorrat gekauft.
    99/02/07/13

  5. #312085
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Arbeitshefte wurden bei K1 in der GS auch von der Klassenkasse mitbezahlt, ebenso das Eis beim Schulausflug, Adventskalender, Geburtstagsgeschenke usw.
    Ich gehe davon aus, dass wird bei K2 auch so, wofür sonst sollten 75€ ausgegeben werden?

    Bei der Großen wurden erst am Gymnasium die Arbeitshefte separat abgerechnet, in die Klassenkasse zahlten wir nur 20€ - da war ich zunächst freudig überrascht. Unterm Strich kamen wir aber nicht billiger und die Kleckerbeträge für Workbook und Schulplaner nervten eher, weil man ständig passende Beträge mitgeben musste. Mit Sicherheit ist das für die Lehrkräfte auch ressourcensparend, wenn sie nicht jeden 5€ nachrennen müssen, sondern auf eine Klassenkasse zurückgreifen können.

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Boah. Sowas gibt es hier gar nicht. Also dass man in eine Klassenkasse für Schulsachen einzahlt. Da sind allenfalls Sachen wie ein Eis am Wandertag oder so oder das Geschenk für den Lehrer damit bezahlt worden.

    Es gibt schlicht die Materialliste (an der GS gesammelt in den Ferien oder am ersten Tag), an der weiterführenden über die erste Woche verteilt, bis sie halt jeden Lehrer mal hatten. Und dann tigert man los.

    Und die Sachen wie Workbook etc werden einfach zusätzlich abgerechnet, werden aber von der Schule bestellt.

  6. #312086
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Mein Freund ist heute Nacht für immer gegangen. Ich bin so traurig.
    Das tut mir so leid WW Viel Kraft Euch!
    99/02/07/13

  7. #312087
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Es gibt ja Lehrer, die sehr spezielle Vorstellungen haben. K1 hatte einige Exemplare, die das Heft mit Lineatur 24 nicht akzeptierten und auf 25 bestanden. (Eine Version ist mir Rand, die andere ohne. Dass mein Kind das Randziehen beherrschte, war unerheblich. Vorgabe ist Vorgabe. ) Nicht alle Kolleginnen sind so, aber man hat da so seine Exemplare.

    Und der Jumbo Silbenstift wird vermutlich spätestens in Klasse 2 durch die schmale Variante ersetzt. Ich habe sogar noch Silbenstifte von der Großen. Leider von Lyra und ohne Grip. Die kann das Kind ja für Hausaufgaben aufbrauchen.

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Wir haben immer einen Fundus an Heften, Blöcken, Umschlägen, Ordnern, Radiergummis,… so dass wir ab Klasse 4 kaum etwas besorgen mussten, sondern immer mal wieder auffüllen, wenn wir bei Aldi oder Rofu die Möglichkeit haben. Davor habe ich wegen der speziellen Lineatur nur bei Bedarf und nicht auf Vorrat gekauft.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  8. #312088
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Das fand ich bei den Jungs toll, dass durch den Konfirmandenunterricht alte Grundschulfreundschaften wieder auflebten, die bis heute halten. Auch Tochter1 trifft sich seit dem Vorstellungsgottesdienst schon wieder mit einem Mädchen, mit dem sie in der GS viel Kontakt hatte.
    Das ist hier auch so. Die Große freut sich da sehr drüber, alte Klassenkameraden wiederzutreffen. „Mama, der F. ist auf einmal einen Kopf größer als ich!
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  9. #312089
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Arbeitshefte wurden bei K1 in der GS auch von der Klassenkasse mitbezahlt, ebenso das Eis beim Schulausflug, Adventskalender, Geburtstagsgeschenke usw.
    Ich gehe davon aus, dass wird bei K2 auch so, wofür sonst sollten 75€ ausgegeben werden?

    Bei der Großen wurden erst am Gymnasium die Arbeitshefte separat abgerechnet, in die Klassenkasse zahlten wir nur 20€ - da war ich zunächst freudig überrascht. Unterm Strich kamen wir aber nicht billiger und die Kleckerbeträge für Workbook und Schulplaner nervten eher, weil man ständig passende Beträge mitgeben musste. Mit Sicherheit ist das für die Lehrkräfte auch ressourcensparend, wenn sie nicht jeden 5€ nachrennen müssen, sondern auf eine Klassenkasse zurückgreifen können.
    Hier wurde am 1. Elternabend immer gesagt, was zusätzlich für Workbook,… benötigt wurde und man konnte das direkt bezahlen, oder dem Kind in den nächsten Tagen mitgeben. Teilweise musste man die Sachen aber auch selbst bestellen, je nach Lehrerengagement. Toll ist, dass die Arbeitshefte an unserem Gymnasium in Klasse 5/6 vom Elternzehner finanziert wurden.
    99/02/07/13

  10. #312090
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Nach dem 5. Mal fände ich ja sogar noch halbwegs machbar, ich habe es mehrmals min. 10 Mal versucht, immer mit dem gleichen Ergebnis.