Seite 31272 von 32214 ErsteErste ... 3027230772311723122231262312703127131272312733127431282313223137231772 ... LetzteLetzte
Ergebnis 312.711 bis 312.720 von 322133
Like Tree132136gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #312711
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Mein K2 wurde 2017 bei strömendem Regen eingeschult. Willst du nicht lesen, schon klar. Sie ist trotzdem eine meist zufriedene und fröhliche Schülerin. Ich wünsche es dir (und uns am Samstag) dennoch anders.



    Ich geh wieder. Zwei Stunden Büro, und ich hab es schon wieder satt.

    Hat jemand von euch gestern zufällig die Doku über den Kinderpsychiater Winterhoff im Ersten gesehen? Gibt es sonst auch noch in der Mediathek. Sehr sehenswert. Ich bin immernoch sprachlos. Dass der Typ ein übler Typ ist, wußte ich schon. WIE übel, war mir nicht klar. Ich hoffe, er verliert seine Approbation und bekommt eine Klage an den Hals.
    Ich glaube, ich halte die Doku nicht aus, daher lasse ich es lieber mit dem Ansehen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #312712
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich halte die Doku nicht aus, daher lasse ich es lieber mit dem Ansehen.
    So geht es mir auch.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  3. #312713
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    So geht es mir auch.
    Die ist nicht 'schlimm', jedenfalls nicht im Vergleich zu "Elternschule" oder "Systemsprenger". Diesem Vogel gehört dringlich das Handwerk gelegt. Ich hoffe, dass das trotz des versteckenden Sendeplatzes ganz viele Menschen sehen und dass das nicht unter dem Radar langfliegt und dieser Mensch weiterhin seine höchst fragwürdigen Thesen und Behandlungsmethoden verbreiten und praktizieren darf.
    JohnnyTrotz und Polly_Schlottermotz gefällt dies.

  4. #312714
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Mein K2 wurde 2017 bei strömendem Regen eingeschult. Willst du nicht lesen, schon klar. Sie ist trotzdem eine meist zufriedene und fröhliche Schülerin. Ich wünsche es dir (und uns am Samstag) dennoch anders.



    Ich geh wieder. Zwei Stunden Büro, und ich hab es schon wieder satt.

    Hat jemand von euch gestern zufällig die Doku über den Kinderpsychiater Winterhoff im Ersten gesehen? Gibt es sonst auch noch in der Mediathek. Sehr sehenswert. Ich bin immernoch sprachlos. Dass der Typ ein übler Typ ist, wußte ich schon. WIE übel, war mir nicht klar. Ich hoffe, er verliert seine Approbation und bekommt eine Klage an den Hals.
    Ich habe von der Doku nur im Forum gelesen, und das hat mir gereicht. Nach googeln habe ich gesehen, dass das der Tyrannen-Typ ist. Die Bücher habe ich nicht gelesen, und hatte nie das Bedürfnis.

  5. #312715
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zum Winterhoff gibts doch sogar einen Fred hier.



    Die Optiker sind auch nimmer das, was sie mal waren.
    Früher (c) wurde einem noch kostenlos die Brille geputzt und alles, selbst wenn man einfach so in einen Laden marschiert ist beim Einkauf.

    Das ist mein Stammoptiker. Der kennt mich. Ich hab auch ordentlich was dagelassen in diesem Jahr.
    Ich war jetzt wegen Glaswechsel dort (zerkratzt) und habe auch dieses Mal keine saubere Brille zurückbekommen. Das ärgert mich ein bisschen.

  6. #312716
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Ich habe von der Doku nur im Forum gelesen, und das hat mir gereicht. Nach googeln habe ich gesehen, dass das der Tyrannen-Typ ist. Die Bücher habe ich nicht gelesen, und hatte nie das Bedürfnis.
    Dito

  7. #312717
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Mein K2 wurde 2017 bei strömendem Regen eingeschult. Willst du nicht lesen, schon klar. Sie ist trotzdem eine meist zufriedene und fröhliche Schülerin. Ich wünsche es dir (und uns am Samstag) dennoch anders.



    Ich geh wieder. Zwei Stunden Büro, und ich hab es schon wieder satt.

    Hat jemand von euch gestern zufällig die Doku über den Kinderpsychiater Winterhoff im Ersten gesehen? Gibt es sonst auch noch in der Mediathek. Sehr sehenswert. Ich bin immernoch sprachlos. Dass der Typ ein übler Typ ist, wußte ich schon. WIE übel, war mir nicht klar. Ich hoffe, er verliert seine Approbation und bekommt eine Klage an den Hals.
    Ich habe sie gerade auch angeschaut... ich fand ihn auch immer schrecklich und habe nichts von dem gehalten, was ich so von dem gehört habe, aber dass macht mich wirklich fassungslos, vor allem wie lange dass alles so lief und das dass so lange mitgemacht wurde und wird.
    Ich glaube der Herr Winterhoff bräuchte wesentlich dringender einen Psychiater wie die Kinder die er behandelt.

  8. #312718
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Bei uns gibt es das vollmundige Versprechen, dass wir luftfilter bis zum Herbst bekommen werden. Ich bin verhalten in meiner Vorfreude, denn das digitale Endgerät, welches jeder Lehrer wohl schon lange erhalten haben sollte, kam bei mir auch noch nicht an. Ich

    Übrigens mussten meine Schüler die geliehenen Laptops wieder abgeben. Die gibt es nur IN Falle eines Lockdow ns, jetzt "brauchen die die nicht." Wie war das mit der Digitalisierung ?


    Das Dauerrauschen der Luftreiniger nervt mich eigentlich, zumindest bei jenen Geräten, denen ich bisher begegnete. Wenn wir im Gegenzug von der Maskenpflicht im Klassenzimmer befreit werden, nehme ich das gern in Kauf. Die nervt mich gerade noch mehr. Die Schüler sind so maskenmüde. Und ich muss zugeben: ich so langsam auch. Es bezieht sich nur auf den K lassenraum. Dort wäre ich so langsam gerne wieder ohne Maske.
    Ich hoffe erstmal, dass es für meine Kinder in knapp 3 Wochen überhaupt vor Ort losgehen kann.
    Im Zuge des Dauerregens wurde nämlich Wasser im Gebäude gefunden.
    Das kann aber nicht abgepumpt werden und die feuchten Räume können nicht getrocknet werden, denn die Gerätschaften befinden sich in der Eifel und die Baumärkte sind leergekauft.

    Es gab gestern eine Mail. Mann solle bitte die HP der Schule beobachten und dafür sorgen, dass der Zugang der Kinder zur Onlineschule funktioniert.

    Es scheinen sich jetzt aber relativ viele Privatleute gefunden zu haben, die was daheim rumstehen haben oder Beziehungen haben.
    Mein Mann ist gerade auf dem Weg zur Schule. Trockenlegung von Meisterhand...


    Maskenpflicht werden wir keine haben im Klassenraum, getestet wird nur bis Mitte September, dann ist Schluss.

    Mir tut es so gut, ohne Maske zu sein.
    Ich nehme kein Doxycyclin und bin endlich mal beschwerdefrei mit meiner Haut.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  9. #312719
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Bisher ging das jedes Schuljahr, war aber immer ein K(r)ampf mit x Anläufen. Ich berichtete bereits von meinem Vorgesetzten, Planung und Verlässlichkeit sind nicht gerade seine Stärken.
    Das mit dem Stundenplan, der uns so abhängig macht von den (Un-)Fähigkeiten der Vorgesetzten, stresst mich Jahr für Jahr aufs Neue.

    Ich wünsche mir schon immer, dass ich früh arbeiten kann. So bin ich da, wenn die Grundschulkinder kommen. Wenn ich nämlich - so grob gesehen - von 10/12-14/16 Uhr arbeite, merkt man im Familienleben wenig von meiner Teilzeit.
    Es hat genau ein Halbjahr lang geklappt bisher.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  10. #312720
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Achso: TZ, 75%, aber nur 12 Unterrichtsstunden wegen meiner Funktionen. Das kommt erschwerend hinzu: die Funktionen übe ich vorrangig nach dem Unterricht aus. Wenn der immer erst 15.15 Uhr endet, kann ich fast nie mein Kind abholen.
    Nun habe ich aber eigentlich auf eine Karriere verzichtet, um genau dies zu können.
    Das ist gerade blöd, aber nicht dramatisch. Wird sicher auch wieder anders werden. Aber jetzt gerade ist es einfach Mist, weil das Kind auch anfängt Unmut zu äußern darüber.
    Verstehe ich....
    Polly_Schlottermotz gefällt dies
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov