Seite 31299 von 32083 ErsteErste ... 3029930799311993124931289312973129831299313003130131309313493139931799 ... LetzteLetzte
Ergebnis 312.981 bis 312.990 von 320828
Like Tree130107gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #312981
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    An Tofu traue ich mich nicht ran. Das habe ich mal gemacht, und das war so geschmacklos. *räusper*
    Welchen nehmt ihr da?

    Vegan hat der Sohn mal probiert, ist aber davon ab.
    Den Bio-Tofu von Rewe, wir haben ihn mariniert, war sehr lecker, hängt halt viel von der Sauce ab. Und einmal den Bio-Rächertofu von Rewe, der hat uns sehr gut geschmeckt, weil man ihn auch kross braten konnte.

  2. #312982
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Wie habt ihr Tofu sehr lecker zubereitet?
    Wir haben ihn mariniert und dann angebraten und zu Salat serviert.
    Sylta gefällt dies

  3. #312983
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Herrlich!!

    Da wäre ich wohl auch zu perplex gewesen und hätte einfach „ja“ gesagt.
    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wanda, dass ist ja wirklich nervig und ärgerlich.

    Bei uns fragen sie (besonders jetzt seit Corona wegen den Masken oft nochmal nach). Also quasi: 3 Brezeln bitte - 3 Brezeln?

    Lachen musste ich mal bei meinem Mann. Er wollte Brötchen holen. Kam wieder mit Brötchen und einem Rührkuchen.

    Also er wohl: 10 Brötchen bitte.
    Sie: Einen ..Kuchen?

    Aber er meinte, sie hätte so erfreut geschaut, dass jemand einen der Kuchen kaufen wollte ...

    Naja die Kinder haben sich gefreut


  4. #312984
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich habe dann vorhin meine Tochter sinnbildlich in den Zug gesetzt. Aus der zaghaften Planung ist also Ernst geworden. Ich finde das so klasse und bin auch ein wenig gespannt, was Deine Kinder dann eventuell darüber erzählen.
    Ich sehe sie heute Abend, mal sehen was sie berichten.
    Finde ich klasse, dass es klappt.

  5. #312985
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Naja 50.000 waren es nicht ganz.

    Ich hab mich ja auch gewundert.
    Vielleicht lag es an den großen Scheinen, die ich wollte.
    Den Automaten wollte ich gar nicht erst probieren.
    Auch große Scheine bekomme ich problemlos in größeren Mengen ohne Zeitverzögerung ausbezahlt.
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  6. #312986
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Viel Fleisch essen wir auch nicht mehr, ein bis zweimal pro Woche. Schon allein weil wir Fleisch nur auf dem Markt kaufen, weil wir dann wissen, wo es herkommt, ebenso Käse kaufen wir fast nur auf dem Markt oder aus dem Hofladen.Ganz vegan kann ich mir für mich so richtig gar nicht vorstellen, vegetarisch finde ich unproblematisch. Wir haben jetzt Tofu für uns entdeckt, das mochten wir nie so wirklich, aber in letzter Zeit haben wir es ein paar mal sehr lecker zubereitet.
    Wir versuchen ja auch seltener Fleisch zu essen.

    Der Mann isst seit mittlerweile 1,5 Jahren gar kein Fleisch mehr, die Große isst immer mal Phasenweise kein Fleisch, aber dann wird sie doch wieder schwach. Ich "brauche" leider so 2 Mal die Woche Fleisch, sonst bekomme ich total Heißhunger drauf.
    Schwierig ist es halt mit unserem Zwerg, der sich am liebsten hauptsächlich von Fleisch ernähren würde. Da gibt es dann oft extra für ihn ein paar Kleine Würstchen oder so zum vegetarischen Essen.

    Er isst auch nur Salami auf seinem Brot (Supermarktsalami und nur eine Sorte), die vom Metzer schmeckt ihm nicht.

    Aber da bin ich auch nicht dogmatisch, dass ist quasi das einzige an Wurst was wir immer da haben und ich hole mir manchmal Schinken beim Metzger wenn ich Lust drauf habe.
    Schiri gefällt dies

  7. #312987
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich sehe sie heute Abend, mal sehen was sie berichten.
    Finde ich klasse, dass es klappt.
    Familienzusammenführung, wie schön.

    Hoffentlich klappt die Anreise diesmal besser als letztes Mal.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #312988
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Oh, diesen SupermarktsalamiundnureineSorte-Esser haben wir auch da.
    (Edelsalami, die kleinen geschnittenen Scheiben?) *gg*

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wir versuchen ja auch seltener Fleisch zu essen.

    Der Mann isst seit mittlerweile 1,5 Jahren gar kein Fleisch mehr, die Große isst immer mal Phasenweise kein Fleisch, aber dann wird sie doch wieder schwach. Ich "brauche" leider so 2 Mal die Woche Fleisch, sonst bekomme ich total Heißhunger drauf.
    Schwierig ist es halt mit unserem Zwerg, der sich am liebsten hauptsächlich von Fleisch ernähren würde. Da gibt es dann oft extra für ihn ein paar Kleine Würstchen oder so zum vegetarischen Essen.

    Er isst auch nur Salami auf seinem Brot (Supermarktsalami und nur eine Sorte), die vom Metzer schmeckt ihm nicht.

    Aber da bin ich auch nicht dogmatisch, dass ist quasi das einzige an Wurst was wir immer da haben und ich hole mir manchmal Schinken beim Metzger wenn ich Lust drauf habe.


  9. #312989
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wir hatten beide Biontech und dennoch so ein Abstand.
    So war das hier auch, also mit dem Wechsel der Abstände
    Meine Schwägerin wurde im Januar geimpft und hatte keine 4 Wochen Abstand.
    Ich hab im März AZ bekommen und dann im Mai nach 9 Wochen die zweite. Kurz nach meiner Impfung wurde auf 12-14 Wochen erhöht. Meine Eltern, meine Schwiegereltern und mein Mann wurden im Mai/Juni mit sechs Wochen Abstand mit Biontech geimpft. Bei der Großen waren es jetzt genau 3 Wochen.
    Die Empfehlung sind 3-6 Wochen. Und ich denke auch, das mit dem Strecken hat man in erster Linie gemacht, um mehr Leute erstimpfen zu können. Verkürzt wurde dann, damit man schneller den vollen Schutz hat.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  10. #312990
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Unglaublich, warum lässt man sich so behandeln?

    Eine Kollegin traut sich ja nicht sich impfen zu lassen, wegen ihrem Mann. Ihr Sohn (ist nicht sein Kind) ist 19 und wollte sich auch impfen lassen und da drohte er ihm auch, wenn du das machst, werfe ich dich raus.

    Das fand ich ja schon schlimm genug..

    Jetzt hatten die Beiden gestern wohl einen Streit, ich weiß nicht worum es ging, auf jeden Fall war sie wohl auf Arbeit, er kam zum Einkaufen vorbei, sie haben sich gezofft, er ist wütend abgerauscht, nicht ohne sie vorher vor Kollegen und Kunden wüst zu beschimpfen. Nach einer Weile hat er dann wohl auch per WA mit ihr Schluss gemacht.


    Ihr geht es momentan eh nicht gut. Seit dem Überfall vor ca 2 Wochen (sie war eine der armen Kolleginnen die vor Ort waren) kann sie kaum schlafen und hat Angst vor einem erneuten Überfall. Wenn sie Spätdienst hat, war ihr Mann die letzten 2 Wochen abends da und hat "Wache" gehalten.

    Er schrieb ihr dann noch nachdem er schluss machte per WA, dass er ihr dann viel "Spaß" heute Abend wünscht und hofft dass sie abgeknallt wird.

    Gestern Abend wären sie Abends nur zu zweit (2 Frauen) gewesen, weil mein Mann eigentlich um 8 Uhr Feierabend gehabt hätte. Sie ist deswegen dann ziemlich in Panik ausgebrochen, weil sie eben Angst hatte. Mein Mann rief mich dann an und meinte dass es eben später kommt, weil er bis zum Ladenschluss bleibt wegen der Kollegin.

    Etwa 2 Stunden nach seinen netten Nachrichten hatte er sich dann wohl wieder beruhigt und kam reumütig wieder und hat sich entschuldigt für sein "aufbrausendes" Verhalten.

    Kollegin ist froh und hat meinen Mann dann heim geschickt... er müsste dann ja nicht mehr länger bleiben.