Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #314271
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Ich weiß es nicht. Ich kenne nur die Zahlen, dass in meinem Bundesland bei ca. 70.000 Schulklassen vor Weihnachten eine niedrige vierstellige Zahl in Quarantäne war. Ob das nun Brennpunktschulen waren oder nicht kann ich nicht sagen.
    An der hiesigen Stadtteil-Grundschule (kein Brennpunkt in dem Sinne aber alles andere als gehobene Gegend) gab es nur eine Handvoll Quarantänen bisher.
    Same here.
    An den Schulen meiner Kinder waren an der GS nur einmal die Willkommensklasse in Quarantäne, am Gymnasium im Spätherbst 4-5 Klassen, aber nicht gleichzeitig.
    Danach bis zur Schließung keine mehr, und ab Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes im Wechselmodell, bzw. die letzten 14 Tage in Vollpräsenz, auch nicht. Ich wohne in einem "Problembezirk", das Gymnasium steht in einer Brennpunktgegend.

  2. #314272
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Natürlich ist das weltfremdes Gewäsch.
    Aber das ist das, welches gehört wird.
    Und nicht das, was Johnny und Wanda oder gar Du und ich hier schreiben.
    Es wird aber nicht mehr das sein, worauf noch im selben Maß gehört wird, wie noch letztes Jahr. Darauf wette ich.

  3. #314273
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Dann hoffe ich, dass Du recht hast. Für mein Hier glaube ich es nicht *seufz*.

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Es wird aber nicht mehr das sein, worauf noch im selben Maß gehört wird, wie noch letztes Jahr. Darauf wette ich.

  4. #314274
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Das ist hier auch so mit den 3 Jahren, wobei die nach den 3. Jahren einfach in Schülerhand bleiben, also nicht mehr angenommen werden. bekommen da immer so eine Liste, was abgegeben werden muss, was fürs nächste Schuljahr weitergenutzt werden soll und was wir behalten sollen weil es schon 3 Jahre in Nutzung war.
    Das mit der Schülerhand wäre noch irgendwie sinnvoll.

    Bei uns kommen sie in einen Extra-Container und werden vernichtet.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  5. #314275
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Toll, das dumme Forum hat meine Antowrt gefressen und mich rausgeschmissen.
    Also Kurzfassung: die LuL meiner Kinder sehen das samt und sonders, wie die hier mitschreibenden. Bitte keinen Wechselunterricht mehr, und schon gar keine Vollschließung.
    Ich bin auch jederzeit bereit, mich dagegen zu engagieren.

    Das, was die GEW-Vertreter*innen so hinausposaunen, halte ich für weltfremdes Elfenbeinturmgewäsch. Ich höre nicht zu. Ich beschäftige mich erst dann damit, wenn ich muß.
    Ich kriege von der GEW hier nicht viel mit.
    Ich lese immer von diesem Meidinger (Meininger?) oder wie der heißt und seinem "Lehrerverband", den kein Schwein kennt und bei dem niemand Mitglied ist, zumindest an unserer Schulform.
    Der tritt erst seit Corona in Erscheinung, so mein Eindruck.
    Dafür ist der Kerl jetzt sehr oft in den Medien zu finden.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  6. #314276
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Eigentlich schon. Oder sie hat sich verschrieben, und es ist der 03.09. gemeint.
    Nee, der 13.09.
    Mittlerweile gibt es eine weitere Mail mit der Info, dass es sich um Urlaubsrückkehrer handelt.
    Jetzt sind es 14 Fälle.

    Vielleicht sollten wir einfach 2 Wochen später aufmachen.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  7. #314277
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Nee, der 13.09.
    Mittlerweile gibt es eine weitere Mail mit der Info, dass es sich um Urlaubsrückkehrer handelt.
    Jetzt sind es 14 Fälle.

    Vielleicht sollten wir einfach 2 Wochen später aufmachen.
    Freitesten ist keine Option?
    Eine Freundin von mir (Ba-Wü) ist mit ihrer Familie in Frankreich, auch ein Hochrisikogebiet, als sie gefahren sind. Die Hälfte der Familie ist geimpft, ein Kind genesen, zwei nicht impffähig, aber sie können diese Kinder nach ich meine 5 (?) Tagen freitesten lassen. Woher kommen Rückkehrer, bei denen das aktuell keine Option ist? (ich kenne mich nicht mehr aus inzwischen).

  8. #314278
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Freitesten ist keine Option?
    Ich habe eben mit der Konrektorin gewhatsappt: Die meisten Familien wollen das nicht.
    Auch eine Aussage. ;-)


    Eine Freundin von mir (Ba-Wü) ist mit ihrer Familie in Frankreich, auch ein Hochrisikogebiet, als sie gefahren sind. Die Hälfte der Familie ist geimpft, ein Kind genesen, zwei nicht impffähig, aber sie können diese Kinder nach ich meine 5 (?) Tagen freitesten lassen. Woher kommen Rückkehrer, bei denen das aktuell keine Option ist? (ich kenne mich nicht mehr aus inzwischen).
    Die meisten kommen aus der Türkei.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  9. #314279
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich habe eben mit der Konrektorin gewhatsappt: Die meisten Familien wollen das nicht.
    Auch eine Aussage. ;-)



    Die meisten kommen aus der Türkei.
    Die wollen das nicht? Aha.

    Hier ist wieder Präsenzpflicht, zwei ganze Schulwochen Quarantäne, auch noch wissentlich eingehandelt und nicht verkürzt, hauen direkt rein (ich sortiere heute mal wieder Schulversämnisanzeigen...).

  10. #314280
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich habe eben mit der Konrektorin gewhatsappt: Die meisten Familien wollen das nicht.
    Auch eine Aussage. ;-)



    Die meisten kommen aus der Türkei.
    Ist die Türkei Virusvariantengebiet? Nur dann wäre hier kein Freitesten möglich.

>
close