Like Tree135913gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #315071
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Die Haare meiner Tochter wachsen total schnell, das ist jetzt das "Ergebnis" etwa seit Anfang 2020.
    Irre!

    Und nett, dass sie das macht.
    Schiri, Uschi-Blum und Zickzackkind73 gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  2. #315072
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, wächst wie Unkraut , sie hat jetzt immer noch Haare bis knapp zur Schulter, Zopf geht noch.
    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Oha, das ist echt schnell. Dann ist sie prädistiniert zum Spenden.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  3. #315073
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ja, wächst wie Unkraut , sie hat jetzt immer noch Haare bis knapp zur Schulter, Zopf geht noch.
    Krass! Ich bin ein bisschen neidisch

  4. #315074
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Meine wachsen auch schnell (ob sooo schnell wie Tochters weiß ich nicht), ich finde das allerdings eher unpraktisch, ich trage kurz und würde am liebsten alle 3-4 Wochen zum Friseur gehen (meist werden es eher 5, dann bin ich aber echt schon genervt).
    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Krass! Ich bin ein bisschen neidisch
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  5. #315075
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ja
    Beim Sohn total perfekt, die 5 Freunde (alle, die auch am Samstag bei uns übernachtet haben) sind zusammen plus ein Junge aus seiner Mannschaft, den er sich in der 5 gewünscht hat und damals hat es nicht geklappt. Freut ihn total. Und über die Lehrerin hat er gesagt, er könne sich nicht vorstellen, mit ihr nicht zurecht zu kommen. Also ersteinmal total happy.

    Tochter ist mit zwei ihrer besten Freundinnen zusammen, vier sind woanders. Die Klasse sei aber auch total nett und der Lehrer mache auch einen guten Eindruck. Sie ist auch sehr zufrieden.

    Den einen Jungen, den sie beide auf gar keinen Fall in der Klasse haben wollten, ist bei keinem dabei. Zum Glück.
    Ist der Junge so nervig und unsympatisch oder warum wollten den Beide gar nicht in der Klasse haben?


    Bei der Schulanmeldung im Gymnasium hatte Kind 1 auch ein Kind mit dem sie auf keinen Fall in eine Klasse wollte. Ich kann sie da auch absolut verstehen und hab mich auch mit ihr gefreut, dass ihre Befürchtung nicht eintraf (auch wenn sie sehr gerne seine Zwillingsschwester in der Klasse gehabt hätte... ), aber irgendwie tut er mir auf der anderen Seite auch leid.

    Er meint es denke ich nicht böse, hat aber einfach eine sehr anstrengende nervende Art. Weiß grundsätzlich alles besser und muss sich überall einmischen.

    Ich hatte doch mal erzählt wie meine Tochter total verunsichert wurde, weil er sich so aufgeregt hatte, weil sie in der Schule war, obwohl der Zwerg in Quarantäne war wegen einem kranken Kind im Kindergarten. Er lässt dann aber auch nicht locker und bohrt und drängt immer weiter...

    Er war auch mit im Rugbycamp. Bei den Jungs hatten sie extra die Zimmer so durchmischt, dass Kinder aus einem Verein möglichst nicht in ein Zimmer kamen, um zu fördern, dass sie neue Kontakte knüpfen... er war also in einem Zimmer mit Kindern die nicht kannten und am 2. Tag haben die anderen 5 Kinder sich geschlossen so beklagt dass er in ein anderes Zimmer kam. Weil er die anderen auch schon alle so genervt hatte, haben sie ihn notgedrungen alleine in ein Zimmer gesteckt.

  6. #315076
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Meine wachsen auch schnell (ob sooo schnell wie Tochters weiß ich nicht), ich finde das allerdings eher unpraktisch, ich trage kurz und würde am liebsten alle 3-4 Wochen zum Friseur gehen (meist werden es eher 5, dann bin ich aber echt schon genervt).
    Bei Kurzhaarfrisuren ist es natürlich blöd. Ich habe schulterlange Haare und hätte gern so richtig festes Haar, welches auch mal länger wird, meines bricht dann auch einfach, richtig lang wird es bei mir nicht.

  7. #315077
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Das ist das Positive an Kindern über 20/30:
    Die Kindergeburtstage sind entspannend
    Meine Kinder bevorzugen meine Abwesenheit, wenn sie mit ihren Freunden Geburtstag feiern.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  8. #315078
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Der Junge ist in der Mannschaft meines Sohnes. Das ist so jemand, der einem so das Bein stellt, dass es der Trainer nicht mitbekommt, immer hintenrum, fast schon bösartig. Er hat z.B. vor ein oder zwei Jahren beim Sommer Camp als es nur noch ein Stück Pizza gab, einem Jungen (der im Gegensatz zu ihm noch nichts hatte) aus der Hand gerissen und abgeleckt. In der Grundschule hat er einem Kind mal einen Zahn ausgeschlagen. Nee, das ist jemand der eine gute Klassendynamik ganz leicht zerstören kann. Ich bin sehr froh, dass er nicht bei meinen Kindern gelandet ist. Der große Bruder ist eigentlich ganz nett.
    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ist der Junge so nervig und unsympatisch oder warum wollten den Beide gar nicht in der Klasse haben?


    Bei der Schulanmeldung im Gymnasium hatte Kind 1 auch ein Kind mit dem sie auf keinen Fall in eine Klasse wollte. Ich kann sie da auch absolut verstehen und hab mich auch mit ihr gefreut, dass ihre Befürchtung nicht eintraf (auch wenn sie sehr gerne seine Zwillingsschwester in der Klasse gehabt hätte... ), aber irgendwie tut er mir auf der anderen Seite auch leid.

    Er meint es denke ich nicht böse, hat aber einfach eine sehr anstrengende nervende Art. Weiß grundsätzlich alles besser und muss sich überall einmischen.

    Ich hatte doch mal erzählt wie meine Tochter total verunsichert wurde, weil er sich so aufgeregt hatte, weil sie in der Schule war, obwohl der Zwerg in Quarantäne war wegen einem kranken Kind im Kindergarten. Er lässt dann aber auch nicht locker und bohrt und drängt immer weiter...

    Er war auch mit im Rugbycamp. Bei den Jungs hatten sie extra die Zimmer so durchmischt, dass Kinder aus einem Verein möglichst nicht in ein Zimmer kamen, um zu fördern, dass sie neue Kontakte knüpfen... er war also in einem Zimmer mit Kindern die nicht kannten und am 2. Tag haben die anderen 5 Kinder sich geschlossen so beklagt dass er in ein anderes Zimmer kam. Weil er die anderen auch schon alle so genervt hatte, haben sie ihn notgedrungen alleine in ein Zimmer gesteckt.

  9. #315079
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Der Junge ist in der Mannschaft meines Sohnes. Das ist so jemand, der einem so das Bein stellt, dass es der Trainer nicht mitbekommt, immer hintenrum, fast schon bösartig. Er hat z.B. vor ein oder zwei Jahren beim Sommer Camp als es nur noch ein Stück Pizza gab, einem Jungen (der im Gegensatz zu ihm noch nichts hatte) aus der Hand gerissen und abgeleckt. In der Grundschule hat er einem Kind mal einen Zahn ausgeschlagen. Nee, das ist jemand der eine gute Klassendynamik ganz leicht zerstören kann. Ich bin sehr froh, dass er nicht bei meinen Kindern gelandet ist. Der große Bruder ist eigentlich ganz nett.
    Oh das klingt wirklich fies.

    Der Junge bei uns wirkt da eher irgendwie "unbeholfen" bzw. scheint nicht wirklich zu merken warum er ständig so aneckt. Seine Zwillingsschwester ist da auch ganz anders.

  10. #315080
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, der junge von Euch kann einem richtig leid tun. Der von uns ist nicht unbeliebt,
    er und seine Freunde finden das lustig.
    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Oh das klingt wirklich fies.

    Der Junge bei uns wirkt da eher irgendwie "unbeholfen" bzw. scheint nicht wirklich zu merken warum er ständig so aneckt. Seine Zwillingsschwester ist da auch ganz anders.

>
close