Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #315881
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Der Tag ist heute, ich bin für alles zu müde. ;-)

    Praktisch, dass ich meine eigene Familie produziert habe.
    Ich bekam 2 Tafeln Zartbitter-Schokolade (die ich gar nicht mag, aber sie war war schön eingepackt!), ein Bild meines Sohnes, das er mir ausnahmsweise kostenfrei überlässt, Pralinen, 3 Bücher und einen wirklich wunder-, wunderschönen Untersetzer für die morgendliche Teekanne.

    Ich war - wie so oft - noch im Wald, und daheim wurde ich mit einem Glas Sekt empfangen. *hicks*

    Wir saßen noch eine gute Stunde auf der Terrasse und es war richtig schön.

    Jetzt geht es mir besser. :-)

    Danke für alle euren lieben Worte!

    @Polly, irgendwann spreche ich dich nochmal auf das Thema an, auch in Bezug auf dich selbst als Mutter von Töchtern.
    Dann wünsche ich dir noch vonHerzen alles Gute zum Geburtstag
    JohnnyTrotz gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  2. #315882
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ich wäre da als anderes Elternteil auch nicht böse drum, wenn mein noch-nicht-impfbares Kind nicht im Indoor-Training mit Impf-und Testverweigerern konfrontiert wird
    Meine Toleranz geht da wirklich gegen null mittlerweile .
    Danke! So habe ich das noch nicht gesehen.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  3. #315883
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich habe zur Zeit auch nur vollgestopfte Tage. Heute hatte ich ABendschule (habe etwas früher Schluss gemacht, sonst wäre ich jetzt erst nach Hause gekommen), morgen bin ich Prüferin (Kammerprüfung) und muss 7 Uhr am Prüfungsort sein. Mittwoch habe ich eine Fortbildung, Donnerstag Konferenz... .
    Der Monat ist so vollgestopft, wie sonst der Dezember.

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wer schenkt mir jetzt noch ein bisschen Tag? Irgendwie kann es doch noch nicht so spät sein. Dass ich heute so lange arbeiten musste, hat mir irgendwie den Tag geklaut.
    (lange Arbeiten statt mittags frei, dann fast direkt zur Therapie vom Purtzel, danach dann Trainersitzung)

  4. #315884
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wer schenkt mir jetzt noch ein bisschen Tag? Irgendwie kann es doch noch nicht so spät sein. Dass ich heute so lange arbeiten musste, hat mir irgendwie den Tag geklaut.
    (lange Arbeiten statt mittags frei, dann fast direkt zur Therapie vom Purtzel, danach dann Trainersitzung)
    Ich nehm auch noch ein bißchen Tag. Ich erstelle gerade einen Emailverteiler für die Mini-Klasse, und eigentlich wollt ich noch nähen, aber morgen müssen wir noch früher aufstehen als sonst, und im Büro wird es morgen eine Situation geben, auf die ich überhaupt gar keine Lust habe und mir steht das echt bevor. Da sollte ich meine Drahtseilnerven einpacken, und das geht mit zuwenig Schlaf nie.
    JohnnyTrotz, Gast und Zickzackkind73 gefällt dies.

  5. #315885
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ich wäre da als anderes Elternteil auch nicht böse drum, wenn mein noch-nicht-impfbares Kind nicht im Indoor-Training mit Impf-und Testverweigerern konfrontiert wird
    Meine Toleranz geht da wirklich gegen null mittlerweile .
    Ich muss mich da mittlerweile so zusammenreißen....

    Was mich aufregt:
    So lange sich ca. 25% der Erwachsenen gegen eine Impfung entscheiden, entscheiden diese 25% für alle mit, dass es wieder verschobene OPs, komplett fertiges medizinisches Personal, vermeidbare Todesfälle und stärkere Maßnahmen gibt.
    Wer jetzt einen Unfall baut oder einen Herzinfarkt hat und eine ITS benötigt, profitiert ganz klar von den Impfungen der anderen Menschen, weil es Kapazitäten auf den ITS gibt.

    Atmen. Atmen.
    Fimbrethil und Zickzackkind73 gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  6. #315886
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich habe zur Zeit auch nur vollgestopfte Tage. Heute hatte ich ABendschule (habe etwas früher Schluss gemacht, sonst wäre ich jetzt erst nach Hause gekommen), morgen bin ich Prüferin (Kammerprüfung) und muss 7 Uhr am Prüfungsort sein. Mittwoch habe ich eine Fortbildung, Donnerstag Konferenz... .
    Der Monat ist so vollgestopft, wie sonst der Dezember.
    Autsch. Du hast gewonnen, ich jammere nicht mehr über meinen gestohlenen Tag.
    Gast und Zickzackkind73 gefällt dies.

  7. #315887
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Du hast nichts zu trinken dazugestellt

    So können wir nicht anstoßen
    Ich habe Primitivo im Angebot.

    Gut, dass ich morgen erst um 9.50 Uhr anfange.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  8. #315888
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Für dich werde ich am Samstag Ginfässer rankarren, aber auf Johnny stoßen wir mit Crémant an!
    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Du hast nichts zu trinken dazugestellt

    So können wir nicht anstoßen
    tanja73, Schiri, JohnnyTrotz und 2 anderen gefällt dies.

  9. #315889
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das war heute dann echt ungünstig, dass sie nicht in die Betreuung sind. Geht es ihnen denn jetzt besser?
    Das war wirklich blöd, aber eben nicht zu ändern.
    Ja, geht ihnen besser, immerhin. Energie zum meckern und schimpfen, singen und lachen haben sie definitiv gehabt.
    lucillaminor, wenhei und Zickzackkind73 gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  10. #315890
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich nehm auch noch ein bißchen Tag. Ich erstelle gerade einen Emailverteiler für die Mini-Klasse, und eigentlich wollt ich noch nähen, aber morgen müssen wir noch früher aufstehen als sonst, und im Büro wird es morgen eine Situation geben, auf die ich überhaupt gar keine Lust habe und mir steht das echt bevor. Da sollte ich meine Drahtseilnerven einpacken, und das geht mit zuwenig Schlaf nie.
    Ich bräuchte auch noch so 5 Stunden bis Mitternacht....

    Ich habe heute vorbereitet und war komisch drauf und im Wald (mein Allzeithelfer), dann habe ich wieder gearbeitet und dann etwas gefeiert.

    Aber die Zeit reicht nicht.

    Ich denke, ich schneide meine Wortkarten morgen aus.

    Und rumhängen möchte ich auch noch. Vernünftig wäre der Weg ins Bett, aber so wach wie nach 21 Uhr bin ich sonst selten.
    Gast und Zickzackkind73 gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

>
close