Seite 31682 von 32566 ErsteErste ... 3068231182315823163231672316803168131682316833168431692317323178232182 ... LetzteLetzte
Ergebnis 316.811 bis 316.820 von 325657
Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #316811
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Ja, so um den Dreh!

    Ach, da wird er sicher total süß und knuffig sein. Er hebt es sich für dich auf.
    Ja, so kennen und lieben wir unsere Kinder
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  2. #316812
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ja, so kennen und lieben wir unsere Kinder
    Ja!

  3. #316813
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Was war gestern Abend? Ich hab's verpasst...
    Hier ist gleich noch die erste Gesamtelternvertreterkonferenz im neuen Schuljahr Was hab ich mir eigentlich gedacht?
    Ich glaube, ich habe hier noch gar nichts davon geschrieben, sie hatte gestern Training und da sind 2 blöde Sachen passiert.

    Einmal war ihr Trainer ziemlich trampelig: Tochter muss wohl noch ein an ihren langen Pässen arbeiten, gerade auch im Hinblick weil sie ja auch im Landeskader spielt. Der Trainer nahm vor dem Training meinen Mann zur Seite und sagte ihm das. Also das sie daran noch arbeiten sollte und sagte auch er hätte es extra nicht in ihrem Beisein gesagt, weil er sie nicht verunsichern wollte, gerade auch weil sie schon etwas nervös wegen dem 1. Kadertraining am Samstag ist.. und er könnte das ja vielleicht mal ein bisschen mit ihr üben. Soweit ja alles gut, wobei ich nicht so ganz verstehe, warum er das nicht genau so auch vor ihr hätte ansprechen können.

    Dafür hat er dann bei einer Passübung während dem Training als sich alle in 2er Gruppen in 2 Linien aufgestellt hatten quer über den Platz ihrem Passpartner zugerufen er solle etwas weiter vorgehen, weil Kind 1 mit den langen Pässen noch Probleme hätte...

    Kind 1 fühlte sich da ziemlich bloßgestellt. Sie weiß auch dass sie an den langen Pässen noch arbeiten muss, aber sie sagt auch, das die Strecke gar kein Problem gewesen wäre und sie es ja nicht einmal versuchen konnte und eben weil er es so quer über den Platz gerufen hatte und sie sich da echt blöd vorkam. Da sind auch noch ein paar andere in der Mannschaft die mit den Pässen Probleme haben, aber bei denen sagte er nichts...
    Sie ist gerade eh mit über einem Jahr Abstand die Jüngste, alle anderen spielen schon mind. 1 Jahr in der U14 (oder gar U16, die trainieren gemeinsam). Bisher war ihr Spielfeld etwa halb so groß, da bestand halt auch nie die Notwendigkeit so weit zu passen. Ich bin mir sicher dass sie das mit der Zeit auch hin bekommt. Ist ja auch okay dass er ihr sagt, dass sie noch dran arbeiten muss... aber so hätte er das sicher nicht machen müssen.

    Aber der Trainer ist auch so bekannt für sein "Feingefühl" und hat schon einige Spieler vergrault *seufz* leider ist der Verein auf ihn angewiesen und hat ihn absichtlich zu den Großen, weil bei den Kleineren würde es wohl noch weniger klappen...

    Und dann war noch ein Vorfall in der U12 Mannschaft in der ihre Freundinnen sind (sie musste leider als Einzige aus der Truppe schon hochwechseln, der Rest wechselt erst nächste Saison hoch). Ihrer einen Freundin geht es wohl gerade nicht gut, weil sich 2 der Jungs gestritten und etwas gerangelt haben ist sie weinend zusammen gebrochen und dann rückte ihre andere Freundin noch unter Tränen heraus dass dieses Mädchen schon seit Tagen seltsam wäre und ihr in der Schule mehrmals zugeflüstert hatte, dass sie nicht mehr leben möchte und so Sachen...

    Irgendwie scheinen gerade sehr viele in ihrem Freundeskreis Probleme zu haben.

    Aber immerhin konnte meine Tochter ihre Freundin überzeugen ihrer Mutter Bescheid zu sagen und zu Hause haben sie dann noch mit der Mutter des anderen Mädchens geredet...

    Heute habe ich die Mutter kurz gesehen, die ist gerade auch ziemlich durch den Wind. Sie hatte wohl schon gemerkt das etwas nicht stimmt, weil ihre Tochter sich seltsam benommen hat, aber sie würde auch nicht rausrücken was denn los wäre und Montag musste sie sie wohl von der Schule abholen weil sie eine Panikattacke hatte. Jetzt wollte sie erstmal zum Kinderarzt aber der hat gerade Urlaub und die Vertretung keine Zeit...

  4. #316814
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Juhu, meine Strategie ist aufgegangen, Sohn2 lässt sich impfen Er war immer so Kontra, weil mein Mann (und anfangs auch ich) ihn so unter Druck gesetzt hätten, da er in der Ausbildung zum Erzieher ist und gleichzeitig natürlich auch mit Kumpels unterwegs, fanden wir es wichtig. Meine Hoffnung war, dass er wenn wir ihn in Ruhe lassen, spontan mit Tochter1 mitkommt, wenn sie ihre Zweitimpfung bekommt. Und tatsächlich hat er gerade ganz nebenbei gefragt, ob er da auch auf Wunsch J&J bekommt, dann würde er am Freitag mitkommen. Und ja im Impfzentrum kann man wählen und er meinte, dann wäre er dabei
    99/02/07/13

  5. #316815
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich habe hier noch gar nichts davon geschrieben, sie hatte gestern Training und da sind 2 blöde Sachen passiert.

    Einmal war ihr Trainer ziemlich trampelig: Tochter muss wohl noch ein an ihren langen Pässen arbeiten, gerade auch im Hinblick weil sie ja auch im Landeskader spielt. Der Trainer nahm vor dem Training meinen Mann zur Seite und sagte ihm das. Also das sie daran noch arbeiten sollte und sagte auch er hätte es extra nicht in ihrem Beisein gesagt, weil er sie nicht verunsichern wollte, gerade auch weil sie schon etwas nervös wegen dem 1. Kadertraining am Samstag ist.. und er könnte das ja vielleicht mal ein bisschen mit ihr üben. Soweit ja alles gut, wobei ich nicht so ganz verstehe, warum er das nicht genau so auch vor ihr hätte ansprechen können.

    Dafür hat er dann bei einer Passübung während dem Training als sich alle in 2er Gruppen in 2 Linien aufgestellt hatten quer über den Platz ihrem Passpartner zugerufen er solle etwas weiter vorgehen, weil Kind 1 mit den langen Pässen noch Probleme hätte...

    Kind 1 fühlte sich da ziemlich bloßgestellt. Sie weiß auch dass sie an den langen Pässen noch arbeiten muss, aber sie sagt auch, das die Strecke gar kein Problem gewesen wäre und sie es ja nicht einmal versuchen konnte und eben weil er es so quer über den Platz gerufen hatte und sie sich da echt blöd vorkam. Da sind auch noch ein paar andere in der Mannschaft die mit den Pässen Probleme haben, aber bei denen sagte er nichts...
    Sie ist gerade eh mit über einem Jahr Abstand die Jüngste, alle anderen spielen schon mind. 1 Jahr in der U14 (oder gar U16, die trainieren gemeinsam). Bisher war ihr Spielfeld etwa halb so groß, da bestand halt auch nie die Notwendigkeit so weit zu passen. Ich bin mir sicher dass sie das mit der Zeit auch hin bekommt. Ist ja auch okay dass er ihr sagt, dass sie noch dran arbeiten muss... aber so hätte er das sicher nicht machen müssen.

    Aber der Trainer ist auch so bekannt für sein "Feingefühl" und hat schon einige Spieler vergrault *seufz* leider ist der Verein auf ihn angewiesen und hat ihn absichtlich zu den Großen, weil bei den Kleineren würde es wohl noch weniger klappen...

    Und dann war noch ein Vorfall in der U12 Mannschaft in der ihre Freundinnen sind (sie musste leider als Einzige aus der Truppe schon hochwechseln, der Rest wechselt erst nächste Saison hoch). Ihrer einen Freundin geht es wohl gerade nicht gut, weil sich 2 der Jungs gestritten und etwas gerangelt haben ist sie weinend zusammen gebrochen und dann rückte ihre andere Freundin noch unter Tränen heraus dass dieses Mädchen schon seit Tagen seltsam wäre und ihr in der Schule mehrmals zugeflüstert hatte, dass sie nicht mehr leben möchte und so Sachen...

    Irgendwie scheinen gerade sehr viele in ihrem Freundeskreis Probleme zu haben.

    Aber immerhin konnte meine Tochter ihre Freundin überzeugen ihrer Mutter Bescheid zu sagen und zu Hause haben sie dann noch mit der Mutter des anderen Mädchens geredet...

    Heute habe ich die Mutter kurz gesehen, die ist gerade auch ziemlich durch den Wind. Sie hatte wohl schon gemerkt das etwas nicht stimmt, weil ihre Tochter sich seltsam benommen hat, aber sie würde auch nicht rausrücken was denn los wäre und Montag musste sie sie wohl von der Schule abholen weil sie eine Panikattacke hatte. Jetzt wollte sie erstmal zum Kinderarzt aber der hat gerade Urlaub und die Vertretung keine Zeit...
    Oh wie schrecklich und ein uneinfühlsamer Trainer finde ich immer schwierig, das kann soviel kaputt machen
    Cafetante gefällt dies
    99/02/07/13

  6. #316816
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Völlig egahaaaal!

    Unsere LKs haben 25 und 26 SuS. Der Teiler ist bei 24.
    Wir kriegen jetzt halt eine Stunde mehr angerechnet als Entschädigung. Prima.


    Zitat Zitat von lucillaminor;[URL="tel:29965499"
    29965499[/URL]]Ja, sozusagen Wir haben gestern noch zwei Neuanmeldungen bekommen, und dadurch liegt die Klasse jetzt über dem Klassenteiler ...

  7. #316817
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Also, meine Vermutung ist:

    der breite bleibt im Klassenzimmer, der Schnellhefter wird hin und her gefahren. Ein Heft gibt es NICHT in Deutsch. Spannend.

    Zitat Zitat von lucillaminor;[URL="tel:29965487"
    29965487[/URL]]Den haben sie aber auch in der Schule gelassen, oder? Die Große hat hier z.B. auch einen schmalen Lateiordner, der wird dann immer geleert, wenn er zu voll ist, der breite steht zu Hause.

  8. #316818
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Völlig egahaaaal!

    Unsere LKs haben 25 und 26 SuS. Der Teiler ist bei 24.
    Wir kriegen jetzt halt eine Stunde mehr angerechnet als Entschädigung. Prima.
    Ich spreche von 35 statt 32 SuS
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  9. #316819
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, mir ist schon bewusst, dass auch das zwei Seiten hat.
    Ich kann mir auch gut vorstellen, dass jemandem, der hier geschrieben hätte "wir haben Corona Fälle auf der Arbeit, ich fühle mich so unwohl damit, was soll ich tun?" geraten worden wäre, sich krank schreiben zu lassen.

    Ich weiß auch nicht *seufz*.
    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Tanja: so ein Mist! Daumen sind gedrückt! Ich habe mich gestern mit einer Kollegin darüber unterhalten, dass dieses „für sich sorgen“ und „auf seine Grenzen achten“ (der anderen) echt eine Gratwanderung ist *seufz*.
    .
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  10. #316820
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Völlig egahaaaal!

    Unsere LKs haben 25 und 26 SuS. Der Teiler ist bei 24.
    Wir kriegen jetzt halt eine Stunde mehr angerechnet als Entschädigung. Prima.
    Weghör.
    Solche Lösungen sind bescheiden.
    Silm

>
close