Seite 31707 von 32566 ErsteErste ... 3070731207316073165731697317053170631707317083170931717317573180732207 ... LetzteLetzte
Ergebnis 317.061 bis 317.070 von 325659
Like Tree135912gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #317061
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Johnny, das ist unmöglich!
    Alles!
    Für das Kind, gibt es in deinem Bundesland wenigstens die Möglichkeit eine Schulbegleitung zu bekommen?
    Ich kann mich Dir nur anschließen.

  2. #317062
    einFrosch ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    auch wenn das wenig hilft.

    Keine gute Pflege der Lehrerschaft. Ihr müsst es irgendwie und irgendwie trotzdem hinkriegen ...

    Gibt es keinen Weg, Strukturiertheit in das Chaos hineinzubekommen? So gehst nicht nur Du irgendwann den Bach runter, sprich: Du fällst irgendwann wirklich aus? Jetzt kannst Du schon Deiner Arbeit nicht gerecht werden, sprich den SuS - und um die geht es eigentlich. Dachte ich. Also bei Bildungsplanung und -politik. Wenn man Chaos produziert, fällt das früher oder später nicht nur auf die Lehrkräfte, sondern auf die Kinder zurück.

    Immer, wenn ich von Deinem Lehrerinnenalltag lese, denke ich: Hut ab! Dafür, dass Du meist irgendwie Deinen Humor behältst und Deinen Job doch noch halbwegs gut für die SuS gemanaget bekommst.

    *Zynismus an*
    Die "Öberen" bemühen sich redlich, auf Euren Verschleiß hinzuarbeiten ... Und auf den der Kinder. Bildungspolitik vom Feinsten! Auf den Schultern der Lehrer und der SuS ausgetragen. *Zynismus aus*
    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Heute ist Samstag.
    Ich habe schon meinen Unterricht für kommende Woche vorbereitet/gesichtet.

    Und mir graut vor der Woche.

    Sagt mal, ob ich mich anstelle, bitte:

    Ich habe heute eine Mail bekommen, dass kommenden Dienstag von 13.15-14 Uhr eine Gesamtkonferenz stattfindet.
    Ich hätte ab 11.20 Uhr frei, also wird das ein längerer Tag (ich nehme mir für die Pause was zum Arbeiten mit natürlich).

    Mittwochs habe ich eigentlich frei und habe um 9 Reha-Sport.
    Ich gehe aber zum Wandertag von 7.55-13.15 Uhr.

    Am Donnerstag hätte ich Gitarrenunterricht.
    Habe ich abgesagt, denn um 18 Uhr ist Elternabend.

    Am Freitag hätte ich um 12.20 Uhr Unterrichtsschluss.
    Für 13.30 Uhr wurde mir eine Schulgarten-Besprechung (120 Minuten) hingelegt.

    Am Dienstag, dem 28., haben wir eine Gesamtkonferenz ab 17 Uhr.
    Also fällt mein Yoga aus.

    Mittwochs (freier Tag) muss ich nochmal kommen wegen des Schulgartens.

    Überstunden: 0
    Geraubte Zeit: viel

    Ach, und dass das Kind, das nicht schreiben, lesen und rechnen kann, weil es 4,5 Jahre im Lager auf Lesbos lebte, keine Förderung bekommt und dass wir trotz mehrerer Inklusionsfälle (u.a. ein blindes Kind und ein Autist) niemals eine Förderlehrkraft haben, ist einfach so. Daran ist nix zu ändern, sagt das Kumi.


    Ich fühle mich ausgenutzt und fremdbestimmt.
    Und wir hatten erst 3 Wochen Schule.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  3. #317063
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Johnny, das ist unmöglich!
    Alles!
    Für das Kind, gibt es in deinem Bundesland wenigstens die Möglichkeit eine Schulbegleitung zu bekommen?
    Ich habe keine Ahnung.

    Der Autist hat eine Schulbegleitung.
    Die ist etwas skurril, hat aber einen guten Draht zu ihm.

    Ich habe ihr das Reinrufen der richtigen Antworten schon abgewöhnt.
    tanja73, Fimbrethil, silm und 4 anderen gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  4. #317064
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hab gerade erst gelesen, was man Frau Trotz alles so nebenbei auflädt und dabei ist mir der Spruch eingefallen, für den eine Klassenkameradin mal einen Verweis bekommen hat - obwohl er sehr passend ist:

    ATOMKRAFT - NEIN DANKE.
    WIR HEIZEN MIT LEHRERN


    Nix für ungut. Es lärmt im Haus und mein Hirn vibriert gerade ein bißchen.

    Saublöde Umbauerei, elendige!
    Fimbrethil, silm, Kara^^ und 4 anderen gefällt dies.

  5. #317065
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich bin bei Zweitnicks oft etwas doof, daher bitte ich um eine PN. ;-)

    Ich habe den Eindruck, dass nichts koordiniert läuft derzeit.
    Permanent wird irgendwas abgefragt in Richtung Lernstand von Hinz und Kunz wegen Corona, parallel streicht das Kumi uns die DaZ-Förderung und kann die I-Stellen nicht besetzen und wir strampeln uns ab.

    Am Montag habe ich - mitten im Unterricht, ging aber nicht anders - einen Termin mit meiner Kollegin bei der Schulleitung. Den Termin haben wir verlangt.

    Und wir werden da einiges formulieren, was nicht ins Image von uns beiden passt.
    Aber wir werden unter den Bedingungen das DaZ-Kind nicht unterstützen (wir haben ein Angebot, wie wir zumindest auf 90 Min/Woche Einzelzuwendung kämen), weil wir dann vor die Hunde gehen.

    Und dass die Schulleitung derzeit meint, frei über unsere Zeit verfügen zu können, geht mir auf den Senkel.
    Ich hoffe, das wird sich nach den Herbstferien regulieren.

    Mitte Oktober haben wir eine Personalversammlung.
    Ich tippe, dass das ein großes Thema wird.


    Ich fühle mich manchmal so verarscht:
    Ich mache Reha-Sport und Yoga zur Dehnung und Kräftigung. Das hilft meinen Gelenken und meinen Schmerzen sehr. So schaffe ich meinen Alltag ganz gut.
    Aber jetzt wird mir die Zeit für das, was mir hilft, gestrichen, weil ich arbeiten muss.



    Zitat Zitat von einFrosch Beitrag anzeigen
    auch wenn das wenig hilft.

    Keine gute Pflege der Lehrerschaft. Ihr müsst es irgendwie und irgendwie trotzdem hinkriegen ...

    Gibt es keinen Weg, Strukturiertheit in das Chaos hineinzubekommen? So gehst nicht nur Du irgendwann den Bach runter, sprich: Du fällst irgendwann wirklich aus? Jetzt kannst Du schon Deiner Arbeit nicht gerecht werden, sprich den SuS - und um die geht es eigentlich. Dachte ich. Also bei Bildungsplanung und -politik. Wenn man Chaos produziert, fällt das früher oder später nicht nur auf die Lehrkräfte, sondern auf die Kinder zurück.

    Immer, wenn ich von Deinem Lehrerinnenalltag lese, denke ich: Hut ab! Dafür, dass Du meist irgendwie Deinen Humor behältst und Deinen Job doch noch halbwegs gut für die SuS gemanaget bekommst.

    *Zynismus an*
    Die "Öberen" bemühen sich redlich, auf Euren Verschleiß hinzuarbeiten ... Und auf den der Kinder. Bildungspolitik vom Feinsten! Auf den Schultern der Lehrer und der SuS ausgetragen. *Zynismus aus*
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  6. #317066
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Hab gerade erst gelesen, was man Frau Trotz alles so nebenbei auflädt und dabei ist mir der Spruch eingefallen, für den eine Klassenkameradin mal einen Verweis bekommen hat - obwohl er sehr passend ist:

    ATOMKRAFT - NEIN DANKE.
    WIR HEIZEN MIT LEHRERN


    Nix für ungut. Es lärmt im Haus und mein Hirn vibriert gerade ein bißchen.

    Saublöde Umbauerei, elendige!


    Gute Nerven für den Umbau!
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  7. #317067
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Es ist unglaublich, kaum hatte ich den Post her abgesetzt, truddelte hier eine WA nach der anderen ein, um die ich mich kümmern musste. Aber es ist jetzt alles geregelt.

    Und jetzt muss ich gleich durchs Bad, denn ich muss ja den Hygienehoschi machen.
    Mt.Cook gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #317068
    einFrosch ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Du wirst nicht gepflegt, und damit auch Deine Johnny-Fachkraft und -Kenntnisse nicht und Du kannst Dich nicht mal selbst pflegen und regenerieren. Hört sich nach einem "Erfolgsrezept" an ...

    Ich lese hier nur manchmal wieder mit. Ich war irgendwann mal hier im Forum, ist aber Jahre her, ich war auch nicht besonders aktiv. Achja, ich bin umgenickt, nicht Zweitgenickt.


    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich bin bei Zweitnicks oft etwas doof, daher bitte ich um eine PN. ;-)

    Ich habe den Eindruck, dass nichts koordiniert läuft derzeit.
    Permanent wird irgendwas abgefragt in Richtung Lernstand von Hinz und Kunz wegen Corona, parallel streicht das Kumi uns die DaZ-Förderung und kann die I-Stellen nicht besetzen und wir strampeln uns ab.

    Am Montag habe ich - mitten im Unterricht, ging aber nicht anders - einen Termin mit meiner Kollegin bei der Schulleitung. Den Termin haben wir verlangt.

    Und wir werden da einiges formulieren, was nicht ins Image von uns beiden passt.
    Aber wir werden unter den Bedingungen das DaZ-Kind nicht unterstützen (wir haben ein Angebot, wie wir zumindest auf 90 Min/Woche Einzelzuwendung kämen), weil wir dann vor die Hunde gehen.

    Und dass die Schulleitung derzeit meint, frei über unsere Zeit verfügen zu können, geht mir auf den Senkel.
    Ich hoffe, das wird sich nach den Herbstferien regulieren.

    Mitte Oktober haben wir eine Personalversammlung.
    Ich tippe, dass das ein großes Thema wird.


    Ich fühle mich manchmal so verarscht:
    Ich mache Reha-Sport und Yoga zur Dehnung und Kräftigung. Das hilft meinen Gelenken und meinen Schmerzen sehr. So schaffe ich meinen Alltag ganz gut.
    Aber jetzt wird mir die Zeit für das, was mir hilft, gestrichen, weil ich arbeiten muss.

  9. #317069
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Bin auch neugierig, falls Du es verraten magst: Wer warst Du denn vorher? Gern per PN
    Zitat Zitat von einFrosch Beitrag anzeigen
    Du wirst nicht gepflegt, damit Deine Johnny-Fachkraft und-Kenntnis nicht und Du kannst Dich nicht selbst pflegen und regenerieren.

    Ich lese hier nur manchmal wieder mit. Ich war irgendwann mal hier im Forum, ist aber Jahre her, ich war auch nicht besonders aktiv. Achja, ich bin umgenickt, nicht Zweitgenickt.
    Wanda.Lismus und Zickzackkind73 gefällt dies.

  10. #317070
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen


    Gute Nerven für den Umbau!
    Du brauchst gute Nerven dringender, ich kann dir noch ein paar abgeben. Hier ist ja "nur" Lärm und Dreck, dafür hab ich irgendwann (bald, hoffentlich) ein schickes, neues Bad.

    Bei meiner Baustelle ist ein Ende abzusehen, deine ist wesentlich langfristiger.

    Wir meditieren jetzt eine Runde. Die Handwerkers haben Räucherstäbchen mitgebracht. Interessanter Duft, ich glaube, er heißt "Marlboro". (schnupper)



    Ommm... alles wird gut. ALLES WIRD GUT. ALLES WIRD GUT! Alles wird verf#+?(&%$§!!
    stpaula_75 gefällt dies

>
close