Seite 31733 von 32221 ErsteErste ... 30733312333163331683317233173131732317333173431735317433178331833 ... LetzteLetzte
Ergebnis 317.321 bis 317.330 von 322209
Like Tree132258gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #317321
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Den Eindruck hatte ich beim Lesen auch. Hilde als die ältere musste dann eben den Jungen machen. Schade für Hilde, wenn sie es selbst gar nicht wollte. *seufz*
    der Ersatz-Stammhalter, wenn es keinen Jungen gab.

  2. #317322
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich nähe, und viele meiner Freundinnen in der zweiten Hälfte der 40er auch. Unsere Kinder haben farbneutrale Kinderzimmer. Ich habe auch den Eindruck, dass wieder (?) vermehrt auf Geschlechtertrennung bei den Kindern geachtet wird. Nicht von allen, nicht überall, aber sehr viel mehr als noch vor zehn Jahren.
    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl, das ist wieder (!) so.

    In meiner Kindheit waren Kleidchen und rosa vielleicht für besondere Anlässe typisch, ansonsten trugen Jungs und Mädchen im Alltag oft zweckmäßige Kleidung. T-Shirts in rot, gelb, grün mit Ringel oder ohne hatten doch Mädchen wie Jungen an. Zumindest in meiner Erinnerung trugen sehr viele Kinder meiner Klasse rote oder grüne Nicki-Pullover. Ich habe meinen jedenfalls geliebt.

    Dass es Jungen- und Mädchenabteilungen im Spielzeugladen gibt, kenne ich von früher nicht. Oder habe ich das nur erfolgreich verdrängt?
    Ich kann mich an keine klassischen Mädchen- oder Jungenkinderzimmer erinnern. Im Freundeskreis meiner Kinder haben die Kinder das überwiegend, ist total normal.
    Dass man Babys in Kleidchen zwängt und Blumenhaarbänder an die kahlen Köpfe packt, ist auch erst seit ein paar Jahren Trend, ebenso nähende Mütter, die ihre Abende kochend verbringen und die Wohnung stylen. Ich kenne viele junge Frauen zwischen 20 und 35, die das praktizieren und TZ arbeiten und wieder die klassische Rollenverteilung anvisieren. Im Alter von 45 bis 55 kenne ich solche klassischen Paare und Frauen hingegen gar nicht bzw. kaum.
    Polly_Schlottermotz gefällt dies

  3. #317323
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich hab da nicht viel Möglichkeiten.
    Wenn ich zur ersten anhab, dann geht es schlicht nicht. Und für späteren Beginn fahren sie auch eher suboptimal. Also radeln wäre die bessere Alternative *gg*


    Zitat Zitat von Schiri;[URL="tel:29968737"
    29968737[/URL]]Ja, aber jetzt auch nicht so richtig entspannt, oder? Aber gut, vielleicht magst Du es dann an einzelnen Tagen, an denen es nicht so stressig ist, mal beginnen?

  4. #317324
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Arme Schnuppe. Hoffentlich hört das schnell auf.
    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Danke ja geht es zum Glück. Noch erhöhte Temperatur, allerdings ist der Impfarm um die Einstichstelle rotblau, etwas dick und warm und tut natürlich weh.
    Uschi-Blum und Zickzackkind73 gefällt dies.

  5. #317325
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ich hab da nicht viel Möglichkeiten.
    Wenn ich zur ersten anhab, dann geht es schlicht nicht. Und für späteren Beginn fahren sie auch eher suboptimal. Also radeln wäre die bessere Alternative *gg*
    Meinte ich ja, einmal pro Woche radeln für den Anfang ;-)

  6. #317326
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri;[URL="tel:29968775"
    29968775[/URL]]Meinte ich ja, einmal pro Woche radeln für den Anfang ;-)
    Das geht ja aber nur, wenn ich nicht zur 1. anhab UND nicht nach 6 erst aus. Is (wieder) nich dieses Jahr.

  7. #317327
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Verstehe zwar nicht warum,
    aber das macht ja nichts;-)
    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Das geht ja aber nur, wenn ich nicht zur 1. anhab UND nicht nach 6 erst aus. Is (wieder) nich dieses Jahr.

  8. #317328
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Verstehe zwar nicht warum,
    aber das macht ja nichts;-)

    Weil ich ca. eineinviertel Stunden radle.
    Also müsste ich frühs um spätestens halb sieben los, damit ich dann vor der ersten noch kopieren kann.

    Mittags muss ich zeitnah zuhause sein wegen diverser weiterer Nachmittagstermine, da kann ich auch nicht erst gegen 15 Uhr hereinschneien.


    (Wobei weiterhin auch noch die Sache mit dem Duschen bleibt. Also ich würde das gern mal ausprobieren, meinetwegen radel ich auch mal an einem Wochenende, aber ich muss wissen, ob ich dort dann zerflossen bin oder ob man mich noch halbwegs trocken erlebt, denn duschen können wir leider nicht und mich in Deo ertränken mag ich dann auch echt gar nicht.)
    Schiri gefällt dies

  9. #317329
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Mein K1 hat Besuch von ihrer allerältesten Freundin aus Babyschwimmtagen. Die Mutter und ich hatten ein paar Jahre eine ganz gute Bekanntschaft, aber das ist irgendwann eingeschlafen.
    Die Freundin hat K1 letzte Woche erzählt, dass sie immernoch keine Schulbücher hat (hier fängt morgen die sechste Schulwoche an, und ab Klasse 7 müssen die Lehrmittel wieder vom Elternhaus übernommen werden).
    Mein Mann hat dann die Mutter angerufen, um Bescheid zu sagen, dass wir die Bücher kaufen, in Absprache mit dem Kind.
    Antwort: nee, brauchen wir ja gar nicht, nächste Woche hat sie das Geld. Aber die Einschulung für die Kleine war so teuer, da hatte sie leider, leider kein Geld mehr für Schulbücher *ohmei*

    Ich bin immernoch einigermaßen fassungslos. Ich kenne das Thema mit den Schulbüchern seit Anfang der Woche, mein Vorschlag war erstmal die Schulsozialarbeit und das BuT-Paket. Aber die Mutter ist, wie sie ist, wir kennen die ja auch schon ein paar Jahre. Ihre Prioritäten werden nie die Bedarfe ihrer großen Tochter sein. Und das ist nicht erst seit dieser Schulbuchsache so.

  10. #317330
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Oh man.

    Die Schwester einer guten Freundin hat Krebs. Das hat sie am Freitag erfahren.
    Die beiden haben einen großen Altersunterschied, fast 20 Jahre.
    Die Schwester ist 24. Morbus Hodgkin.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov