Seite 31791 von 32176 ErsteErste ... 30791312913169131741317813178931790317913179231793318013184131891 ... LetzteLetzte
Ergebnis 317.901 bis 317.910 von 321760
Like Tree131569gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #317901
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Mein K2 ist so.
    Die isst fast nur süß oder zumindest "ungesund".
    Ich gebe total oft Salzstangen mit. Brot, Gemüse, Obst kommen durchweg unberührt zurück.
    Heute habe ich ne Banane eingepackt. Ich nehme Wetten entgegen, ob diese gegessen wurde.
    Beim Zwerg ist es auch nicht so einfach etwas zu finden was er dann auch wirklich isst, da habe ich meine Ansprüche ans Schulfrühstück auch zurückgeschraubt..
    Und habe mich dann auch gleich etwas mit seiner Lehrerin "angelegt" als der Zwerg erzählte, dass sie seine Nüsse die er dabei hatte bemängelte hätte, weil da so viel Fett drin ist.
    Ihr ging es wohl eher darum, weil er jeden Tag etwa ne Handvoll Nüsse dabei hätte, aber wie gesagt ich bin froh, dass er die wenigstens gerne isst.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  2. #317902
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Mein K2 ist so.
    Die isst fast nur süß oder zumindest "ungesund".
    Ich gebe total oft Salzstangen mit. Brot, Gemüse, Obst kommen durchweg unberührt zurück.
    Heute habe ich ne Banane eingepackt. Ich nehme Wetten entgegen, ob diese gegessen wurde.
    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja eben. Ich habe schon innerlich die Augen gerollt ) obwohl meine eigentlich nie was süßes dabei hat.

    Bei der Großen hatte ich Anfangs auch immer Mal Diskussionen weil: die anderen haben aber immer ...
    Da wäre ich auch nie auf die Idee gekommen das beim Elternabend zu thematisieren...

    Von daher musste ich dann ja schon Grinsen, dass die Lehrerin da so abwiegelte, dass die Kinder eigentlich überwiegend gesundes dabei hätten..
    Ich verstehe, dass gesundes Essen wichtig ist, aber ich verstehe nicht, warum die Schule (und manchmal auch andere Eltern) da so hinterher sind. Gesund kann ich zu Hause, meine Kinder frühstücken daheim, ja, Honig und Marmelade auf meist Vollkorntoast. Die Hibbelmors holt sich oft auch den Käse raus und bittet um Schwarzbrot (das wird nur gekauft, wenn bescheid gesagt wird).

    Mir ist klar, dass es auch Eltern gibt, deren Kinder erst zur Frühstückszeit in der Schule ihr erstes Essen bekommen, aber das kann dann doch bitte nicht das Problem meiner Kinder sein, oder?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #317903
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Beim Zwerg ist es auch nicht so einfach etwas zu finden was er dann auch wirklich isst, da habe ich meine Ansprüche ans Schulfrühstück auch zurückgeschraubt..
    Und habe mich dann auch gleich etwas mit seiner Lehrerin "angelegt" als der Zwerg erzählte, dass sie seine Nüsse die er dabei hatte bemängelte hätte, weil da so viel Fett drin ist.
    Ihr ging es wohl eher darum, weil er jeden Tag etwa ne Handvoll Nüsse dabei hätte, aber wie gesagt ich bin froh, dass er die wenigstens gerne isst.

    Hier SOLL ein Lehrer einen Apfel eines Kindes weggeschmissen haben, weil der zu viel Fruchtzucker enthalte. Ganz prima, hatte das Kind dann halt gar nichts mehr zu essen und musste hungern.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #317904
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Mein K2 ist so.
    Die isst fast nur süß oder zumindest "ungesund".
    Ich gebe total oft Salzstangen mit. Brot, Gemüse, Obst kommen durchweg unberührt zurück.
    Heute habe ich ne Banane eingepackt. Ich nehme Wetten entgegen, ob diese gegessen wurde.
    Kind 6 kennt fast nur 1 Frühstück: Salamibrot/ - Brötchen. Das würde sich mit Leonaras Zwerg essentechnisch gut verstehen. Beide würden unter gesund: "Mit Fleisch" verstehen.
    Wanda.Lismus gefällt dies
    Silm

  5. #317905
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Hier SOLL ein Lehrer einen Apfel eines Kindes weggeschmissen haben, weil der zu viel Fruchtzucker enthalte. Ganz prima, hatte das Kind dann halt gar nichts mehr zu essen und musste hungern.
    Manchmal nimmt das echt absurde Ausmaße an...

    Wir haben es jetzt hoffentlich geklärt, die Lehrerin wollte ihn wohl eher ermuntern doch etwas mehr Variation in seine Brotdose zu bekommen ..

    Aber wegwerfen geht gar nicht!

  6. #317906
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Manchmal nimmt das echt absurde Ausmaße an...

    Wir haben es jetzt hoffentlich geklärt, die Lehrerin wollte ihn wohl eher ermuntern doch etwas mehr Variation in seine Brotdose zu bekommen ..

    Aber wegwerfen geht gar nicht!
    Ich finde auch, dass wegwerfen gar nicht geht. Ich habe es ja nur von Hörensagen, von der Mutter des betroffenen Kindes. Ob das Kind einfach den Apfel nicht essen wollte und daher eine Geschichte erzählt hat, weiß ich natürlich nicht.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #317907
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Kind 6 kennt fast nur 1 Frühstück: Salamibrot/ - Brötchen. Das würde sich mit Leonaras Zwerg essentechnisch gut verstehen. Beide würden unter gesund: "Mit Fleisch" verstehen.
    Ja Salamibrot ist auch meistens in der Brotbox. Oder mal ein Wienerle oder so. Obst gehen manchmal ein paar Trauben oder mal ne Kiwi, aber ich frage immer ob er Obst möchte und wenn ja was (denn von einem Tag in der Brotdose wird es ja auch nicht appetitlicher) und daher hat er vielleicht 1-2 Mal die Woche bisschen Obst dabei.

  8. #317908
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja Salamibrot ist auch meistens in der Brotbox. Oder mal ein Wienerle oder so. Obst gehen manchmal ein paar Trauben oder mal ne Kiwi, aber ich frage immer ob er Obst möchte und wenn ja was (denn von einem Tag in der Brotdose wird es ja auch nicht appetitlicher) und daher hat er vielleicht 1-2 Mal die Woche bisschen Obst dabei.
    Kiwi läuft unter ungenießbar
    Silm

  9. #317909
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich verstehe, dass gesundes Essen wichtig ist, aber ich verstehe nicht, warum die Schule (und manchmal auch andere Eltern) da so hinterher sind. Gesund kann ich zu Hause, meine Kinder frühstücken daheim, ja, Honig und Marmelade auf meist Vollkorntoast. Die Hibbelmors holt sich oft auch den Käse raus und bittet um Schwarzbrot (das wird nur gekauft, wenn bescheid gesagt wird).

    Mir ist klar, dass es auch Eltern gibt, deren Kinder erst zur Frühstückszeit in der Schule ihr erstes Essen bekommen, aber das kann dann doch bitte nicht das Problem meiner Kinder sein, oder?
    Wobei "bekommen" so klingt als hätten die alle vorher keine Möglichkeit etwas zu essen...

    Meine Frühstücken auch erst in der Schule "richtig", aber sie bekommen früh am Morgen, einfach kaum etwas runter, da bleibt es meist bei ner Tasse Milch und vielleicht etwas Obst. Mit Brot in jeder Form könnte ich sie da jagen.

    Die Große hat jetzt ja Samstags Training (also wenn der Finger wieder heil ist) und da muss sie um 9 aus dem Haus und das ist ihr letzten Samstag echt schwer gefallen, wenigstens ein bisschen was zu Essen, dass sie Energie fürs Training hat.

  10. #317910
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wobei "bekommen" so klingt als hätten die alle vorher keine Möglichkeit etwas zu essen...

    Meine Frühstücken auch erst in der Schule "richtig", aber sie bekommen früh am Morgen, einfach kaum etwas runter, da bleibt es meist bei ner Tasse Milch und vielleicht etwas Obst. Mit Brot in jeder Form könnte ich sie da jagen.

    Die Große hat jetzt ja Samstags Training (also wenn der Finger wieder heil ist) und da muss sie um 9 aus dem Haus und das ist ihr letzten Samstag echt schwer gefallen, wenigstens ein bisschen was zu Essen, dass sie Energie fürs Training hat.
    Aber ihr räumt die Möglichkeit ein, das die Kinder was essen. Milch und etwas Obst finde ich aber auch nicht als nichts. Eine Freundin von mir kommt morgens einfach nicht aus dem Bett, da haben die Kinder echt keine Zeit mehr, was zu frühstücken, wenn sie pünktlich in der Schule sein sollen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)