Seite 31831 von 32254 ErsteErste ... 30831313313173131781318213182931830318313183231833318413188131931 ... LetzteLetzte
Ergebnis 318.301 bis 318.310 von 322532
Like Tree132542gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #318301
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Meine Kids haben nen Schulweg von ca 400m..... Zum Hort sind es 1,5km, das nervt sie (also Nr 1), aber ist auch machbar. Und sie dürfen Busfahren, trauen sich aber nicht. Und ich find die Bewegung nicht schlecht. Roller möchte ich nicht, sie haben auch keine geeigneten und Nr 2 sagt, sie will nicht und Nr 1 ist nicht aufmerksam/konzentriert genug.
    Meine laufen 1,8km pro Weg. Fahrrad dürften sie, aber nur mit Bauchweh. Es gibt einen Streckenabschnitt, den ich echt ziemlich schwierig finde. Da aber sehr viele Kinder aus der Nachbarschaft laufen, passt das derzeit.

  2. #318302
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ach so: ich finde es wichtig, dass die viertklässler Fahrradfahren zur Schule kommen können, da sie die weiterführenden Schulen mit ca 2-4km Strecke erreichen müssen im Folgejahr. Die jüngeren halt nicht und ab 2km zahlt der Landkreis den Bus, den es auch gibt. Nix, was man nicht laufen kann. ;-)
    Mit Schulranzen auf dem Rücken finde ich zwei Kilometer weit. Aber das ist meine persönliche Meinung, ich weiß, dass ich da komisch bin.

    Ich finde es auch gut, wenn die Kinder auf kurzen Wegen das Radfahren üben können.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #318303
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Hier ist es nie derselbe Zeitpunkt, unsere Kinder waren in der vierten Klasse kurz vor oder kurz nach den Herbstferien dran, so dass es dann schon noch eine Weile Radfahren für die gab, die es erst ab dann erlaubt haben. Unsere sind ab der 1. oder 2. Klasse auch allein mit dem Rad gefahren. Aber natürlich auf dem Bürgersteig. Ich finde es ein Unding, dass es immer als Gesetz verkauft wird, aber tatsächlich sind viele Kinder erst so ab 10 reif, sich allein im Straßenverkehr zurecht zu finden. Auf der Straße sind meine Kinder tatsächlich erst nach der Prüfung allein gefahren, dabei haben wir das gar nicht so konkret verboten, waren aber ganz froh drum.
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, das ist echt ein Triggerpunkt bei mir. Eben weil wir bei jeder Einschulung auf's Neue angelogen wurden. Und dann eben der zeitliche Zusammenhang bei uns, wer sich an die Empfehlung hält, kommt nie mit dem Rad zur Grundschule.
    Du hast natürlich recht, Du hattest es schon genauso geschrieben.

  4. #318304
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ihr könnt auch immer noch eins draufsetzen
    Das ist echt ausgefallen. Und dann muß das Kind nicht testen, wenn es zu den angesetzten Terminen erscheint?
    Eigentlich soll es testen.
    Aber weil es dann nur mit einer Lehrkraft im Raum wäre, kann auch bei totaler Weigerung verzichtet werden.

    Man kann dann ja locker Abstand halten und sich ans Fenster setzen.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  5. #318305
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Bei sicheren und konzentrierten Radfahrerkindern kann man das schon früh beginnen, eben auf dem Bürgersteig, über die Straße absteigen, etc... Da muss man sich aber drauf verlassen können, dass die Kinder sich auch dran halten. (ich fand meine Kinder in dem Alter manchmal erschreckend regelkonform)
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Mit Schulranzen auf dem Rücken finde ich zwei Kilometer weit. Aber das ist meine persönliche Meinung, ich weiß, dass ich da komisch bin.

    Ich finde es auch gut, wenn die Kinder auf kurzen Wegen das Radfahren üben können.

  6. #318306
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Nein

    Was dann irgendwan folgt, sehen wir gerade (jetzt hat im Büro Woche vier angefangen, die den Trend fortsetzt).
    Das hatte ich tatsächlich im Hinterkopf, als ich über den Fall nachdachte.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  7. #318307
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Meine Kids haben nen Schulweg von ca 400m..... Zum Hort sind es 1,5km, das nervt sie (also Nr 1), aber ist auch machbar. Und sie dürfen Busfahren, trauen sich aber nicht. Und ich find die Bewegung nicht schlecht. Roller möchte ich nicht, sie haben auch keine geeigneten und Nr 2 sagt, sie will nicht und Nr 1 ist nicht aufmerksam/konzentriert genug.
    Hatte ich das von meiner Großen erzählt, die immer öfter von meiner Freundin nach Hause gebracht worden ist? Ich musste meiner Freundin das echt verbieten (bis auf heftiges Regenwetter), weil mein Kind völlig unausgeglichen war. Wenn sie von der Schule heim gelaufen ist, war alles gut.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #318308
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ihr könnt auch immer noch eins draufsetzen
    Das ist echt ausgefallen. Und dann muß das Kind nicht testen, wenn es zu den angesetzten Terminen erscheint?
    Ist hier auch so und nein, das Kind kann dann ungetestet mit Abstand und frischer Luft Tests schreiben
    Silm

  9. #318309
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Hach man, mein Ohr nervt mich. Da ist was nicht in Ordnung. Es ist aber nciht so schlimm, dass ich dafür meine Arbeit liegenlassen kann und in die freie Sprechstunde gehen kann. Die ist nur vormittags und da muss ich diese Woche voll arbeiten, muss ja Vertretung machen.
    Meine Tochter hat am Donnerstag einen Termin, ich hatte nachgefragt, ob ich dann auch eben mit angeguckt werden kann. Hm, eigentlich ist alles rappeldicke voll. Nun denn, muss ich bis nächste Woche durchhalten. (wie gesagt, es ist noch auf Nervniveau). Nee, bringen sie ein bisschen Zeit mit, dann geht das irgendwie. Das fand ich toll.
    Aber dieses Störgefühl muss irgendwie so gar nicht sein. *find*
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #318310
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Und wer schickt mich jetzt ins Bett?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)