Seite 31841 von 32598 ErsteErste ... 3084131341317413179131831318393184031841318423184331851318913194132341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 318.401 bis 318.410 von 325975
Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #318401
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen

    Aber draus gelernt wird ja offenbar auch nicht draus...
    Jedenfalls nicht schnell genug.

  2. #318402
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Jedenfalls nicht schnell genug.
    Ich habe das schon von einer Bekannten gehört, bevor meine Kinder in die Schule kamen und aktuell läuft es offenbar immer noch so... Die Klassenlehrerin von Kind 2 hat auch erst wieder zu Beginn des Schuljahres ihren Vertrag bekommen und wieder nur für ein Jahr. Sie weiß nicht ob sie die Klassen auch in der 4. haben wird... ich finde das wirklich ein Unding.

    Es gibt dieses Jahr 4 1. Klasse. 3 Lehrerinnen von den 4 sind neu. Die Grundschule hat zum Jahresende 5 Lehrerinnen "verloren" eine ging in Rente, 4 Stück ins Nachbarbundesland...

  3. #318403
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II



    JohnnyTrotz und stpaula_75 gefällt dies.







    Meine Texte, meine Bilder!

  4. #318404
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich habe das schon von einer Bekannten gehört, bevor meine Kinder in die Schule kamen und aktuell läuft es offenbar immer noch so... Die Klassenlehrerin von Kind 2 hat auch erst wieder zu Beginn des Schuljahres ihren Vertrag bekommen und wieder nur für ein Jahr. Sie weiß nicht ob sie die Klassen auch in der 4. haben wird... ich finde das wirklich ein Unding.

    Es gibt dieses Jahr 4 1. Klasse. 3 Lehrerinnen von den 4 sind neu. Die Grundschule hat zum Jahresende 5 Lehrerinnen "verloren" eine ging in Rente, 4 Stück ins Nachbarbundesland...
    Das war DER Grund mein geliebtes Berlin zu verlassen und dort 2 wirklich guten Schulen abzusagen. Als ich mit Prädikatsexamen eine der wenigen Stellen erhielt, war ich happy, als ich mich zum 1. Ferientag arbeitslos melden musste, richtig frustriert. Den 1. Schultag nach diesen Ferien habe ich dann nicht mehr in B erlebt. Es ist wirklich ein Unding, dass es das heute immer noch gibt, wenngleich in anderen BL als damals!

  5. #318405
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen


    Huhu!
    FrauDirektorPogge gefällt dies

  6. #318406
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Frage an alle:
    Dürfen/Durften eure Kinder Kappen und Wollmützen im Unterricht tragen?
    War das in der Hausordnung geregelt oder ungeschriebene Regel, so wie z. B. dass man nicht nackt oder im Schlafanzug erscheint.

  7. #318407
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen


    Warum werden nicht mehr Lehrer ausgebildet? Der Lehrermangel ist doch nicht neu.

    Für Grundschullehrer könnte ich mir auch gut ein duales Studium vorstellen, ähnlich wie bei der Polizei oder den Kommunen.
    3 Jahre als Beamte zur Anstellung, zur Hälfte Praxis, andere Hälfte Theorie. Bei den Behörden, die einen später auch beschäftigen.
    Gibt es hier mittlerweile auch für soziale Arbeit und für Verwaltungsinformatik. Müsste doch auch für Grundschulen machbar sein. Dann könnten die Behörden nach Bedarf ausbilden (eine vernünftige Personalplanung vorausgesetzt).
    Es dürfen gar nicht alle Lehramt studieren, die wollen, Stichwort NC.

    Und in einigen Ländern ist es so, dass lange nicht alle mit 1. Staatsexamen direkt ins Referendariat kommen.
    Und nach dem Referendariat kriegen auch nicht alle eine Stelle....


    Das ist teilweise ein hausgemachtes Problem, auch im Grundschulbereich.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  8. #318408
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Frage an alle:
    Dürfen/Durften eure Kinder Kappen und Wollmützen im Unterricht tragen?
    War das in der Hausordnung geregelt oder ungeschriebene Regel, so wie z. B. dass man nicht nackt oder im Schlafanzug erscheint.
    Ehrlich gesagt habe ich da keine Ahnung. Ich weiß dass bei mir damals in der Schule mal etwas gesagt wurde, wenn jemand mal seine Kappe oder so auf ließ.

    Gerade im Moment kann ich mir schwer vorstellen, dass sie das verbieten würden, wo wegen Corona ständig gelüftet wird. Da hocken sie ja regelmäßig mit Jacke oder in Decke oder Schlafsack gemummelt (also gut im Moment wohl noch nicht, aber letzten Herbst/Winter durchaus.

  9. #318409
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ganz klar Planungsversagen seitens von Behörden und Politik, dazu kommt natürlich auch mehr Zuwanderung, dadurch mehr Kinder mit erhöhtem Bedarf. Aber das wäre bei anständiger Planung abzufangen gewesen.
    Und der Lehrerberuf ist einfach nicht mehr attraktiv. Wir hatten in den letzten 3 Jahren 2 Neueinstellungen, nach absolviertem Referendariat an anderen Schulen, die ganz klar gesagt haben, dass sie so nicht den Rest ihres Lebens arbeiten wollen, auch nicht für das Geld. Lehrer ackern doch wie am Fließband, inmitten von Regularien und Vorschriften, das reizt doch junge Menschen nicht wirklich. Und die, die das wirklich wollten, rennen spätestens nach dem Alltagsschock davon.

    Edit: Viele unserer Quer– und Seiteneinsteiger verzichten auf die Festanstellung nachdem sie das System Schule leibhaftig erlebt haben. Es ist wirklich schwer, Nachwuchskräfte zu finden. Und das, obwohl Hamburg insgesamt verhältnismäßig gut da steht, aber in bestimmten Fächern und Bereichen fehlen auch hier Lehrer.
    Wir haben seit letzter Woche Praktikanten da.

    8 haben angefangen, mittlerweile kommen noch 3, weil sie es so anstrengend finden.
    Und die hocken nur dabei, aber sie müssen halt an allen Konferenzen und Besprechungen usw. teilnehmen und wollten nicht glauben, dass das unser Alltag ist.

    Gestern hatte ich z.B. von 17-18.30 Uhr Gesamtkonferenz.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  10. #318410
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Hier ist auch ein ganz großes Problem, das hier die Lehrer wohl kaum verbeamtet werden und gerade neue ewig hingehalten werden, mit Verträgen für ein Schuljahr, dann über die Sommerferien Arbeitslos sind und am 1. Schultag dann ihren neuen Vertrag unterschreiben dürfen für das nächste Schuljahr.
    Wenn die die Möglichkeit haben eine Stelle im Nachbarbundesland zu bekommen (sind ja genau an der Grenze), nutzen die das natürlich. Dadurch haben wir gerade an den Grundschulen eine sehr hohe Fluktuation und eben extremen Mangel an Lehrern...

    Aber draus gelernt wird ja offenbar auch nicht ...
    Ja, und in RLP läuft das noch ein klein wenig besser als bei uns, denn viele wandern ab von hier zu euch, weil sie da Stellen kriegen.

    Mein Kollege in der Parallelklasse hat erst eine Ausbildung gemacht und gearbeitet, dann Lehramt studiert.
    Seit er 33 ist, ist er fertig und hangelt sich seitdem von befristetem Vertrag zu befristetem Vertrag, z.T. auch an Schulformen, für die er nicht ausgebildet ist (Grundschule, Förderschule E).
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

>
close