Seite 31844 von 32598 ErsteErste ... 3084431344317443179431834318423184331844318453184631854318943194432344 ... LetzteLetzte
Ergebnis 318.431 bis 318.440 von 325975
Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #318431
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Die Nachmittagsbetreuung besteht aus einer Person und die kann wohl nicht früher...

    Die letzten 2-3 Jahre kam es hier eben immer öfter vor. Anfangs war es dann nur ein Tag und dann hatten sie dann eine "Feuerwehrkraft" bekommen, aber da gibt es aktuell wo auch keine!

    Es ist wirklich total frustrierend!
    Die Feuerwehr gibt es vermutlich, aber die hockt vermutlich auf dem Posten einer schwangeren oder langzeiterkrankten Lehrerin.

    Die sind bei uns immer nach der 1. Schulwoche weg vom Fenster und im Dauereinsatz.

    Ich habe heute frei und wenn ich nett gewesen wäre, hätte ich angeboten, zu kommen und zu vertreten.
    Da ich aber morgen schon auf dem Vertretungsplan stehe, habe ich mir das Angebot geschenkt, zumal ich die Mehrarbeit ja als Hobby betreiben würde.

    Ich merke, dass der Mangel auch damit zu tun hat, dass viele gar nicht mehr VZ arbeiten wollen, weil sie es nicht mehr richtig schaffen.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  2. #318432
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Ich war heute morgen Gast in einer fünften Klasse und wurde wie eine Lehrerin mit einem „Guteen Moorgeeen Frau Kiiiwiii“-Chor begrüßt. Sehr lustiges Gefühl .
    Bei uns gibt es 2 Fraktionen:
    Die eine bringt ihrer Klasse ein zackiges, "Guten Morgen, Frau Kiwi!!" bei, die anderen lassen leiern: "Guuuuteeeen Moooorgääään, Frauuuu Kiiiiiiwiiiiii!"
    Ich lasse leiern. Ich freue mich jeden Morgen, dass es noch klingt wie damals, als ich eine Schülerin war. ;-)
    tanja73, Schiri, wenhei und 5 anderen gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  3. #318433
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Llea, das ist echt Mist. Für alle. Schüler, Lehrer, Eltern…

    Und mich macht das echt sauer, dass man jetzt für Corona-Hilfen Millionen einfach so verteilt, aber der Sozial- und Bildungssektor gehen einfach leer aus.

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Die Nachmittagsbetreuung besteht aus einer Person und die kann wohl nicht früher...

    Die letzten 2-3 Jahre kam es hier eben immer öfter vor. Anfangs war es dann nur ein Tag und dann hatten sie dann eine "Feuerwehrkraft" bekommen, aber da gibt es aktuell wo auch keine!

    Es ist wirklich total frustrierend!
    Schiri, Cafetante, Gast und 2 anderen gefällt dies.

  4. #318434
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wie wird das im Alltag gehandhabt?
    In meinem Team ist das auch nicht erwünscht, anderen ist das egal. Mir ist es nicht egal, wenn mir Schüler nichtmal zu Stundenbeginn signalisieren, dass sie anwesend sind. Wenn im Laufe der Stunde ne Kappe auf dem Kopf landet, in Gruppenarbeiten oder bei Lüftungspausen ahnde ich das nicht, aber zu Beginn wünsche ich mir das. Bei meiner Kollegin ist das gestern eskaliert, Schüler hatte keinen Bock, rannte zur Schulleitung und der Kollegin wurde gesagt, das wäre vollkommen überzogen und in unserem Kulturkreis nicht üblich. Ich frage mich gerade, ob ich vollkommen obsolet handele, aber bei meinen Kindern gilt die Regel, ohne dass es in der Hausordnung steht, auch.
    Ist das Köpfchen unterm Dach,
    wird das Mützchen abgemacht!
    Punkt!

    Sowohl innder Grundschule als auch in der Realschule wird das so gehandhabt. In der Realschule erwartet der Direktor sogar, dass das Cappy an der Schultür abgenommen wird, Kopfhörer sind bei Betreten des Schulgrundstückes aus den Ohren zu nehmen.
    JohnnyTrotz gefällt dies

  5. #318435
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ja, ich hab mich auch schlagartig ins letzte Jahrhundert zurückversetzt gefühlt .

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Bei uns gibt es 2 Fraktionen:
    Die eine bringt ihrer Klasse ein zackiges, "Guten Morgen, Frau Kiwi!!" bei, die anderen lassen leiern: "Guuuuteeeen Moooorgääään, Frauuuu Kiiiiiiwiiiiii!"
    Ich lasse leiern. Ich freue mich jeden Morgen, dass es noch klingt wie damals, als ich eine Schülerin war. ;-)
    Schiri und Zickzackkind73 gefällt dies.

  6. #318436
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Llea, das ist echt Mist. Für alle. Schüler, Lehrer, Eltern…

    Und mich macht das echt sauer, dass man jetzt für Corona-Hilfen Millionen einfach so verteilt, aber der Sozial- und Bildungssektor gehen einfach leer aus.
    Wir dürfen Gelder abrufen, aber das Ministerium war nicht in der Lage, Leute einzustellen.
    Wir sollen jetzt mal im privaten Umfeld nachfragen, ob sich jemand in der Lage sieht, ein bisschen Förderunterricht zu geben oder als Zweitbesetzung zu kommen.

    Gesucht: akademische Hausfrau
    Bezahlung: mies
    Gast und Zickzackkind73 gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  7. #318437
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ich meine, dass sie normalerweise keine tragen dürfen, im Corona Winter war aber alles erlaubt, sogar Decken ;-)
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Frage an alle:
    Dürfen/Durften eure Kinder Kappen und Wollmützen im Unterricht tragen?
    War das in der Hausordnung geregelt oder ungeschriebene Regel, so wie z. B. dass man nicht nackt oder im Schlafanzug erscheint.

  8. #318438
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Bei uns gibt es 2 Fraktionen:
    Die eine bringt ihrer Klasse ein zackiges, "Guten Morgen, Frau Kiwi!!" bei, die anderen lassen leiern: "Guuuuteeeen Moooorgääään, Frauuuu Kiiiiiiwiiiiii!"
    Ich lasse leiern. Ich freue mich jeden Morgen, dass es noch klingt wie damals, als ich eine Schülerin war. ;-)
    Meine Klassenlehrerin in der 5. und 6 Klasse, hat immer aufgeschlossen, ist in den Klassenraum und während wir noch auf dem Weg zu unseren Plätzen waren rief sie: Guten Morgen, setzt Euch!

    Ein Spaßvogel hat sich dann halt auf den Fußboden gesetzt.
    wenhei, Mainfee und Zickzackkind73 gefällt dies.

  9. #318439
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Ja, ich hab mich auch schlagartig ins letzte Jahrhundert zurückversetzt gefühlt .

    Als ich von Hamburg an die niedersächsische Schule gewechselt bin, habe ich das Aufstehen und Begrüßen echt vermisst. Der Unterricht hat irgendwie nicht richtig gestartet, ich kann das ganz schlecht beschreiben, das Begrüßen im Stehen war irgendwie ein Startschuss.

  10. #318440
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ist bei uns auch üblich.
    Nur den Singsang gewöhne ich ihnen spätestens in der 6. ab. Zack zack!

    polly: Situation kam vor Corona nicht allzuoft vor, die letzte, an die ich mich konkret erinnere, weil darüber dann „diskutiert“ wurde statt einfach abzunehmen, war, dass die Schülerin behauptet hat, sie müsse wegen Ohrenschmerzen …
    Dazu gabs aber kein Schreiben der Eltern; ich sagte dann, dass sie sie dann heute meinetwegen gar tragen soll, aber morgen muss sie dazu dann einen Schrieb mitbringen.
    Da ich sie erst wieder ne Woche später hatte, weiß ich nicht, wie es endete.

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch ungewöhnlich.

    Es ist ja kein reines Schulthema. Das Tragen einer Kopfbedeckung in Innenräumen in Deutschland gilt als unhöflich. Und da die Schule kein Paralleluniversum ist (auch, wenn sie manchmal so tut), sollten so gängige Umgangsformen irgendwie schon eine Rolle spielen...

    Aber bei uns gibt es ja noch mehr Benimmunterricht.
    Wenn eine Lehrkraft/Sozialarbeiterin klopft und in den Unterricht kommt, steht die Klasse auf und wünscht einen guten Morgen. Die Begrüßung erfolgt auch im Stehen, und das in allen Jahrgängen.

>
close