Seite 31886 von 32566 ErsteErste ... 3088631386317863183631876318843188531886318873188831896319363198632386 ... LetzteLetzte
Ergebnis 318.851 bis 318.860 von 325659
Like Tree135912gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #318851
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Aaaaaaaaahhhhhhh!!!!!! Hat mir mal jemand nen Boxsack bitte??!!

    Dieses Gezicke zwischen meinen beiden Mitbewohnern halte ich keine Pubertät lang aus…
    Gin?
    Der Boxsack ist irgendwie verschwunden...

  2. #318852
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Nur her damit!!

    Einer kindischer als der andere . Echt jetzt. Dabei ist einer von beiden eigentlich erwachsen.
    Formal erwachsen ist leider nicht dasselbe, wie tatsächlich persönlich gereift. Stelle ich auch immer wieder fest.
    Mainfee, Mt.Cook und Zickzackkind73 gefällt dies.

  3. #318853
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Ich kann das echt nur ganz schwer aushalten.

    Vor allem wenn am Ende ich schuld bin, weil ich immer „alles durchgehen lasse“…
    Das scheint irgendwie das Los der Frauen zu sein *seufz*, das ist auch immer wieder Thema zwischen meiner Kollegin und mir - uns geht es genauso und ich finde meinen Mann oft viel zu hart.
    Mt.Cook gefällt dies
    99/02/07/13

  4. #318854
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Was ich übrigens bei mir bemerke:
    Ich fühle mich permanent müde/erschöpft.

    Alles klappt, ich kriege alles hin, mein Mann auch.
    Aber wir sind beide ziemlich groggy.

    Letzten Dienstag hatten wir ein kurzes Highlight, weil wir auf unserem kurze Abendspaziergang spontan vom Wirt eines Bistros im Ort zum Rotwein eingeladen wurden, noch ein 2. Glas tranken und Flammkuchen vesperten, aber der Tag danach war noch müder.

    Wir sind immer irgendwie am Limit.

    Wie kommt man da raus?

    Es gibt Tage, da will ich nur noch heulen, weil ich das Gefühl habe, dass ich an allen Stellen unzureichend bin und nur noch das Notprogramm schaffe.

    Heute schreibe ich das alles - danke, Hormone! - mit etwas bewölkterem Gemüt, aber auch in guten Zeiten ist die Thematik mal schwächer, mal stärker, da.

    Ist das die Pandemie?
    Das höhere Alter?
    Die beginnenden Wechseljahre?
    Das Leben an sich?
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  5. #318855
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Boxsack ist eh zu anstrengend.

    *glashinhalt*

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Gin?
    Der Boxsack ist irgendwie verschwunden...
    stpaula_75 gefällt dies

  6. #318856
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Mich stört z.Z. am meisten Kind 4. Ein total diktatorisches Auftreten gegenüber den Kleineren. "Ich habe aber Recht!" Rausreden, wenn man sie darauf anspricht und der Vorwurf, dass es bei ihr xy nicht gab oder oder.
    Das ist bei uns ein Running Gag: „Früher hätte es das aber nicht gegeben!“ Lange war das bitterer Ernst, heute lächeln zum Glück (meist) alle drüber.
    99/02/07/13

  7. #318857
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zu hart bzw. einfach sinnlos autoritär.

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Das scheint irgendwie das Los der Frauen zu sein *seufz*, das ist auch immer wieder Thema zwischen meiner Kollegin und mir - uns geht es genauso und ich finde meinen Mann oft viel zu hart.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  8. #318858
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Oh, der Geburtstag ist ja wirklich schlimm verlaufen.
    Ja, wirklich heftig - sie hat generell den gleichen Drehbuchautor wie wir
    99/02/07/13

  9. #318859
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Was ich übrigens bei mir bemerke:
    Nachtrag: Gleichzeitig merke ich, dass mir was fehlt, was mir immer viel gegeben hat. Auftritte.
    Ich bin so eine Rampensau und offenbar sehr abhängig von Anerkennung.

    Daher habe ich im Zustand, dass ich eigentlich zu müde für alles bin, einen Termin in 4 Wochen zugesagt.
    Samstag Probe, Sonntag Auftritt, vorher üben.
    Renaissance-Stücke, ich vertrete eine Laute.
    silm, MeineRasselbande, Schiri und 4 anderen gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  10. #318860
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Zu hart bzw. einfach sinnlos autoritär.
    Mein Mann ist im Alltag viel weicher als ich.
    Er erlaubt mehr, er ist geduldiger.

    Aber wenn es ihm reicht, schlägt die Stimmung schlagartig um und er wird ruppig und unfreundlich.

    Ich bin von Anfang an reservierter, dafür habe ich diese Umschwünge nicht (mehr).

    Frag mich aber nicht, was besser ist...
    Mt.Cook und Zickzackkind73 gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

>
close