Seite 31896 von 32571 ErsteErste ... 3089631396317963184631886318943189531896318973189831906319463199632396 ... LetzteLetzte
Ergebnis 318.951 bis 318.960 von 325707
Like Tree135941gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #318951
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Moin.

    Ich glaube das übrigens auch nicht, Paula.
    Denn streng/autoritär trifft es hier auch gar nicht.
    Eher Verständnis, sich hineinversetzen können. Schwer zu erklären.
    Das Kind und ich sind uns hier unheimlich ähnlich, ich wusste (teilweise bis heute) oft Dinge ehe sie sie überhaupt gesagt/getan hat, konnte sie zum Teil als sie jünger war lesen wie ein Buch.
    Mein Mann hat dann oft den Punkt "jetzt ist mal gut/Thema ruht besser" auch nicht gefunden. Das wurde wie oben beschrieben dann aber besser.
    Ich würde jetzt auch sagen, dass die beiden eine gut und durchaus "nahe" Beziehung haben, ein Mama-Kind war und ist sie trotzdem, und ja, das war von Sekunde 1 an so.
    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Will sagen: ich glaube, es hängt nicht unbedingt daran, wer den autoritäreren Erziehungsstil pflegt.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  2. #318952
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Oh, wer?
    Egal: Alles Gute!
    *Riesen Torte bestell.
    Ja, die Adresse Hühnerstall ist richtig!!
    Nein, das ist keine Verschwendung. Torten sind in dem Hühnerstall immer gut. Sie dürften aber auch extra noch Pizzen liefern!*
    Wer - das verrate ich nicht. Mal sehen, ob noch ein paar Pizzen hinzukommen...

  3. #318953
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Dass Du haderst, kann ich gut verstehen - aber eine Versagerin bist Du ganz und gar nicht, genau weil Du bereits zwei Jahrzehnte und mit mittlerweile vier Kindern mit diesem Schxxxx lebst! Es ist einfach hart eine schwere chronische Erkrankung zu haben und dann noch dazu eine, die einem immer wieder sämtliche Kraft und Hoffnung raubt. Ich hoffe auch sehr, dass die Auszeit Dir hilft.
    Wenn ich mich richtig erinnere, nimmst Du keine Medis - ich weiß aber den Grund nicht mehr?!
    Ich nehme aktuell hochdosiertes (verschreibungspflichtiges) Johanniskraut.
    Ich habe jahrelang Medikamente genommen, und ein paar Jahre lang hat das auch gut funktioniert. Am Ende waren die Nebenwirkungen jeweils stärker, als die erwartete Wirkung. Und leider gibt es das ja, dass Menschen nicht (mehr) gut auf AD ansprechen, und gar nicht mal so selten.
    Am besten habe ich tatsächlich Lithium vertragen, aber da haben mir am Ende so sehr die Hände gezittert, und Kopfweh hatte ich auch ständig. Das hat mir dann auch nicht wirklich geholfen.

  4. #318954
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Falls noch nicht geschehen, stelle ich mal einen Geburtstagskuchen samt Kerzen für das Geburtstagskind in den Stall.
    Fim, richtig? Ich bin so schlecht mit Geburtstagen.

    Ach Fim
    Ich hoffe, du hast heute trotz allem einen guten Tag. Ich denk fest an dich.

  5. #318955
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich finde, das ist der schwierigste Part.
    In der Tat. Und ich hab eine ningelnde 6jährige hier sitzen, die mir gleich den Draht aus der Mütze sprengt. Diese jaulige Tonlage KANN ich nicht aushalten. Alle sind immer gemein und unfair und geben ihr nichts ab und überhaupt Dieses Kind schafft mich wirklich.

  6. #318956
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich nehme aktuell hochdosiertes (verschreibungspflichtiges) Johanniskraut.
    Ich habe jahrelang Medikamente genommen, und ein paar Jahre lang hat das auch gut funktioniert. Am Ende waren die Nebenwirkungen jeweils stärker, als die erwartete Wirkung. Und leider gibt es das ja, dass Menschen nicht (mehr) gut auf AD ansprechen, und gar nicht mal so selten.
    Am besten habe ich tatsächlich Lithium vertragen, aber da haben mir am Ende so sehr die Hände gezittert, und Kopfweh hatte ich auch ständig. Das hat mir dann auch nicht wirklich geholfen.
    Das ist dann natürlich blöd, wenn die Nebenwirkungen so heftig sind

    Ich bin gespannt auf Sohn1 - er stellt gerade auch Medis um, da er mit den bisherigen bei Reizüberflutung noch Symptome hatte. Er hat großen Respekt, weil er bei dem bisherigen Medikament kaum NW hatte. Letztes WE war er sehr müde - das war wohl über die Woche besser, aber er hatte leichte Symptome. Allerdings ist er ja auch noch nicht in der Enddosierung und er schleicht gleichzeitig noch das alte Medikament aus.
    Er war ja jetzt an den WE sehr stabil, das war letztes WE nicht so, da hat er fast depressiv gewirkt, hat mit der Reha gehadert, wollte nicht noch ein Jahr Leerlauf,… Aber vielleicht lag es auch an der extremen Müdigkeit - ich hoffe heute geht es ihm besser.

    Das zieht sich ja auch immer so ewig mit diesen Spiegelmedikamenten, da kann man ja auch nicht einfach mal so ausprobieren und umstellen.

    Psychische Erkrankung sind einfach echt hart
    99/02/07/13

  7. #318957
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Fim, richtig? Ich bin so schlecht mit Geburtstagen.

    Ach Fim
    Ich hoffe, du hast heute trotz allem einen guten Tag. Ich denk fest an dich.
    Fim hat Geburtstag ? Alles Gute liebe Fim, möge das neue Lebensjahr ohne Schicksalsschläge und mit jeder Menge schönen Ereignissen bestückt sein
    Strickli gefällt dies
    99/02/07/13

  8. #318958
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    In der Tat. Und ich hab eine ningelnde 6jährige hier sitzen, die mir gleich den Draht aus der Mütze sprengt. Diese jaulige Tonlage KANN ich nicht aushalten. Alle sind immer gemein und unfair und geben ihr nichts ab und überhaupt Dieses Kind schafft mich wirklich.
    Hier hat mein Mann heute Morgen schon einen Machtkampf mit unserer Jüngsten veranstaltet und vermutlich das ganze Haus geweckt *nerv* Der Grund war, dass ihn Ausschlafen und gemütlich in den Tag starten, aus irgendeinem Grund, auf die Palme bringt. Das Kind hat am WE um 9 fertig angezogen zu sein, wo kämen wir denn sonst hin *Augen roll*
    99/02/07/13

  9. #318959
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Das ist dann natürlich blöd, wenn die Nebenwirkungen so heftig sind

    Ich bin gespannt auf Sohn1 - er stellt gerade auch Medis um, da er mit den bisherigen bei Reizüberflutung noch Symptome hatte. Er hat großen Respekt, weil er bei dem bisherigen Medikament kaum NW hatte. Letztes WE war er sehr müde - das war über die Woche besser, aber hatte leichte Symptome. Allerdings ist er ja auch noch nicht in der Enddosierung und er schleicht gleichzeitig noch das alte Medikament aus.
    Er war ja jetzt an den WE sehr stabil, das war letztes WE nicht so, da hat er fast depressiv gewirkt, hat mit der Reha gehadert, wollte nicht noch ein Jahr Leerlauf,… Aber vielleicht lag es auch an der extremen Müdigkeit - ich hoffe heute geht es ihm besser.

    Das zieht sich ja auch immer so ewig mit diesen Spiegelmedikamenten, da kann man ja auch nicht einfach mal so ausprobieren und umstellen.

    Psychische Erkrankung sind einfach echt hart
    Ja.
    Heute denke ich wieder, meine Kinder wären mit einer anderen Mutter echt besser dran.
    Ich hoffe, ich finde eine Gruppe für Kinder psychisch kranker Eltern für sie, die sie ein bißchen entlasten kann.

    Wie lange wird Sohn1 noch in der Reha bleiben?

  10. #318960
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Hier hat mein Mann heute Morgen schon einen Machtkampf mit unserer Jüngsten veranstaltet und vermutlich das ganze Haus geweckt *nerv* Der Grund war, dass ihn Ausschlafen und gemütlich in den Tag starten aus irgendeinem Grund auf die Palme bringt. Das Kind hat am WE um 9 fertig angezogen zu sein, wo kämen wir denn sonst hin *Augen roll*
    Oh je, hier war aber auch keine so gute Stimmung am Morgen, aber eher weil sie ja schon um 7:15 los mussten und der Zwerg beim Anziehen trödelte, die 1 Stutzen (vom Verein) von Kind 2 nicht auffindbar war etc...

    Ich war froh als sie dann endlich weg waren...


    Mit Kind 1 ist es sehr ruhig und angenehm.
    Zickzackkind73 gefällt dies

>
close