Seite 31912 von 32569 ErsteErste ... 3091231412318123186231902319103191131912319133191431922319623201232412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 319.111 bis 319.120 von 325683
Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #319111
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Eben.
    Man kann ja reden. Auf so deals wie "erst x und y, dann z" hat sie sich fast immer problemlos eingelassen. Manchmal nachverhandelt, aber das war okay.
    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ja, meiner wäre es ähnlich gegangen. Wir haben uns gestern gerade darüber unterhalten, wie es bei uns und bei ihrer Freundin war. Sie meinte, sie hätte deren Eltern (insbesondere den Vater) für unberechenbar gehalten, und es sei dort soviel "Muss" gewesen - Lernen, Klavierüben, Haushaltsaufgaben, das hätte sie als sehr unschön erlebt. Im Endeffekt hat sie vermutlich ungefähr dasselbe gemacht (außer Lernen, das fiel ihr eher zu), aber eben freiwillig.
    MeineRasselbande und Mt.Cook gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  2. #319112
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Eben.
    Man kann ja reden. Auf so deals wie "erst x und y, dann z" hat sie sich fast immer problemlos eingelassen. Manchmal nachverhandelt, aber das war okay.
    Jepp.

    Aber ich merke eben auch, dass mir manche Dinge einfach relativ schnurz waren. Wenn unsere Tochter ihr Instrument nicht geübt hat - na und? Sie will es doch lernen, und sie war im Rechtfertigungsdruck gegenüber der Lehrerin und dem Orchesterleiter, nicht ich.
    Polly_Schlottermotz gefällt dies

  3. #319113
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    So würde es hier auch laufen .
    hier auch.

  4. #319114
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das kommt noch hinzu.
    So viel "Aufgaben" hatte sie auch einfach nicht, die in irgendwelchen bestimmten Zeitfenstern erledigt werden mussten.
    Schulzeug, aber da war sie selbst am allermeisten darauf bedacht, es ordentlich zu machen.
    Und bei Haushaltskram war ich ehrlich gesagt dann einfach sehr nachsichtig, wenn dann eine Freundin angerufen hat und sie länger telefoniert oder sich spontan verabredet haben o. ä., habe ich tatsächlich die Spülmaschine selbst ausgeräumt (als Beispiel) und nicht drauf bestanden. Mich gefreut, dass das Kind so nette Freunde hat und gut.
    Geht vielleicht auch nur mit einem Kind so, ich weiß es nicht.
    Insgesamt sind wir rückblickend damit gut gefahren.
    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Jepp.

    Aber ich merke eben auch, dass mir manche Dinge einfach relativ schnurz waren. Wenn unsere Tochter ihr Instrument nicht geübt hat - na und? Sie will es doch lernen, und sie war im Rechtfertigungsdruck gegenüber der Lehrerin und dem Orchesterleiter, nicht ich.
    Schiri, Mt.Cook und Zickzackkind73 gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  5. #319115
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Im Moment bin ich auch ziemlich dahinter her, dass das Instrument geübt wird.

    Aber das klappt über den „Absprache“-Weg bei uns auch gut.
    Ich schließe nicht mal aus, dass ich etwas anderes verbiete, weil noch geübt werden muss und dann für beides einfach keine Zeit ist.

    Nur dieses „erst nein und nachher doch“ finde ich halt nicht gut und empfinde es als Willkür dem Kind gegenüber.

    Dass das bei Wenheis anders ist und von allen Beteiligten gar nicht als unangenehm empfunden wird kann ja trotzdem sein.

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Jepp.

    Aber ich merke eben auch, dass mir manche Dinge einfach relativ schnurz waren. Wenn unsere Tochter ihr Instrument nicht geübt hat - na und? Sie will es doch lernen, und sie war im Rechtfertigungsdruck gegenüber der Lehrerin und dem Orchesterleiter, nicht ich.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  6. #319116
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich bleche aber im Monat eine nicht unbedeutende Summe dafür, dass er den Unterricht bekommt, und dann erwarte ich auch, dass es Fortschritte gibt. Sonst kann er es auch bleiben lassen, für 30 Minuten betreutes Klimpern ist mir mein Geld zu schade.
    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Jepp.

    Aber ich merke eben auch, dass mir manche Dinge einfach relativ schnurz waren. Wenn unsere Tochter ihr Instrument nicht geübt hat - na und? Sie will es doch lernen, und sie war im Rechtfertigungsdruck gegenüber der Lehrerin und dem Orchesterleiter, nicht ich.

  7. #319117
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Das kommt noch hinzu.
    So viel "Aufgaben" hatte sie auch einfach nicht, die in irgendwelchen bestimmten Zeitfenstern erledigt werden mussten.
    Schulzeug, aber da war sie selbst am allermeisten darauf bedacht, es ordentlich zu machen.
    Und bei Haushaltskram war ich ehrlich gesagt dann einfach sehr nachsichtig, wenn dann eine Freundin angerufen hat und sie länger telefoniert oder sich spontan verabredet haben o. ä., habe ich tatsächlich die Spülmaschine selbst ausgeräumt (als Beispiel) und nicht drauf bestanden. Mich gefreut, dass das Kind so nette Freunde hat und gut.
    Geht vielleicht auch nur mit einem Kind so, ich weiß es nicht.
    Insgesamt sind wir rückblickend damit gut gefahren.
    Ich glaube, wir haben unsere Kinder recht ähnlich erzogen.
    tanja73 und Zickzackkind73 gefällt dies.

  8. #319118
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ich bleche aber im Monat eine nicht unbedeutende Summe dafür, dass er den Unterricht bekommt, und dann erwarte ich auch, dass es Fortschritte gibt. Sonst kann er es auch bleiben lassen, für 30 Minuten betreutes Klimpern ist mir mein Geld zu schade.
    Das verstehe ich ja auch, auch wenn es MIR echt egal war, wie groß die Fortschritte waren (und ich glaube, sie hätten durchaus größer sein können). Habt ihr mal darüber gesprochen, ob es ihm überhaupt Spaß macht oder ob er Klavier aus einem gewissen Pflichtgefühl heraus spielt?

  9. #319119
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Da bin ich grundsätzlich eher nachsichtig. Ich habe selbst oft lange Phasen gehabt in denen ich zumindest das eine Instrument nur im Unterricht und in der Orchesterprobe ausgepackt habe…

    Dass ich im Moment auf Üben dränge liegt daran, dass gerade einfach eine doofe Durststrecke überwunden werden muss.

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ich bleche aber im Monat eine nicht unbedeutende Summe dafür, dass er den Unterricht bekommt, und dann erwarte ich auch, dass es Fortschritte gibt. Sonst kann er es auch bleiben lassen, für 30 Minuten betreutes Klimpern ist mir mein Geld zu schade.

  10. #319120
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Ah. So kann ich es verstehen.

    Hier würde es anders laufen. Bei komplettem Verbot würde ‚gebockt‘, alles nur halbherzig erledigt und es würde eeeeewig dauern.

    Mit der Abmachung würden die Aufgaben ratzfatz erledigt, damit danach genügend Zeit zum Telefonieren ist.

    Typischer Tellerrand-Fall also…
    Hihi, ich kenne beide Typen Kinder und habe daher beides geliked.
    Schiri, wenhei und Mt.Cook gefällt dies.
    99/02/07/13

>
close