Seite 31980 von 32598 ErsteErste ... 3098031480318803193031970319783197931980319813198231990320303208032480 ... LetzteLetzte
Ergebnis 319.791 bis 319.800 von 325975
Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #319791
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen

    Ihr schafft das bestimmt.
    Gestern war ich ein bisschen verzweifelt, weil ich den Eindruck hatte, dass ich mich nicht mal mehr anstrengen kann dafür, dass es wieder besser wird.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  2. #319792
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Okay, mhhhhh, ja.
    Um welches Kind geht es da, wenn ich fragen darf?
    Um die Grinsebacke. Die möchte seit ewig Krippenerzieherin werden. Hat jetzt in den Ferien beim Kinder bespaßungsprojekt viel die Betreuung der Kinder übernommen, die für das eigentliche Projekt noch zu jung waren, aber mitgebravht werden mussten, weil die Eltern Teamer waren.
    Durch das Homeschooling, welches sie hier komplett übernommen hat, kam die Idee auf, ob sie nicht evtl. Grundschullehrerin werden möchte. Erst war sie dagegen (macht ja nichts, war ja auch nur so ein Gedanke), aber als es jetzt um das Praktikum ging, dachte sie, es wäre eine gute Idee, sich das doch mal anzusehen.

  3. #319793
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich war zwischenzeitlich auch echt verzweifelt.
    Weil klar war, dass es "so" nicht bleiben kann, weil wir nicht wussten, wie wir die Kurve bekommen. Denn: wir haben geredet, uns war beiden klar, dass wir SO nicht wollen, hatten aber irgendwie überhaupt keine Kraft und Energie uns drum zu kümmern.
    Mich hat das auch noch zusätzlich fertig gemacht.

    Wie gesagt, jetzt gerade geht es besser, auch da: ich kann nicht sagen, warum.
    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Gestern war ich ein bisschen verzweifelt, weil ich den Eindruck hatte, dass ich mich nicht mal mehr anstrengen kann dafür, dass es wieder besser wird.
    Mt.Cook gefällt dies

  4. #319794
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Okay, also um eine 13jährige.
    Ich finde es echt früh, aber ich merke schon, dass ich der Geisterfahrer bin.
    Und natürlich soll sie jetzt ein Praktikum in dem Bereich machen, der sie interessiert, das ist ja klar.
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Um die Grinsebacke. Die möchte seit ewig Krippenerzieherin werden. Hat jetzt in den Ferien beim Kinder bespaßungsprojekt viel die Betreuung der Kinder übernommen, die für das eigentliche Projekt noch zu jung waren, aber mitgebravht werden mussten, weil die Eltern Teamer waren.
    Durch das Homeschooling, welches sie hier komplett übernommen hat, kam die Idee auf, ob sie nicht evtl. Grundschullehrerin werden möchte. Erst war sie dagegen (macht ja nichts, war ja auch nur so ein Gedanke), aber als es jetzt um das Praktikum ging, dachte sie, es wäre eine gute Idee, sich das doch mal anzusehen.

  5. #319795
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich war zwischenzeitlich auch echt verzweifelt.
    Weil klar war, dass es "so" nicht bleiben kann, weil wir nicht wussten, wie wir die Kurve bekommen. Denn: wir haben geredet, uns war beiden klar, dass wir SO nicht wollen, hatten aber irgendwie überhaupt keine Kraft und Energie uns drum zu kümmern.
    Mich hat das auch noch zusätzlich fertig gemacht.

    Wie gesagt, jetzt gerade geht es besser, auch da: ich kann nicht sagen, warum.
    Ich drücke euch die Daumen, dass es jetzt besser bleibt.

    Bei uns war es ähnlich. Wir haben zwei sehr turbulente Jahre hinter uns, in denen ich zwar theoretisch wusste, dass ich den besten Mann der Welt hatte, es sich aber leider nicht immer so anfühlte. Da haben wohl Wechseljahre und beruflicher Stress (auf beiden Seiten) einiges beigetragen.

  6. #319796
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich war zwischenzeitlich auch echt verzweifelt.
    Weil klar war, dass es "so" nicht bleiben kann, weil wir nicht wussten, wie wir die Kurve bekommen. Denn: wir haben geredet, uns war beiden klar, dass wir SO nicht wollen, hatten aber irgendwie überhaupt keine Kraft und Energie uns drum zu kümmern.
    Mich hat das auch noch zusätzlich fertig gemacht.

    Wie gesagt, jetzt gerade geht es besser, auch da: ich kann nicht sagen, warum.
    Ich kenne dieses "ich weiß nicht, warum".

    Ich hoffe, wir kriegen es hin und fragen uns nachher, warum es so war.
    Wobei ich vorhin - ich hatte Gitarrenunterricht - auch eine ganz große Sehnsucht nach Zuhause hatte nach dem Unterricht.

    Ich habe dann in der Küche gebacken, mein Mann und 2 Kinder haben was gegessen, die anderen schneiten mal rein und auf einmal was es wieder schön und harmonisch und ich hätte heulen können vor Erleichterung und Glück.

    Aber alles fühlt sich so fragil an.

    Ich kann mich erinnern, von dir/euch gelesen zu haben im Sommer, und das hat mich total erstaunt, weil ihr auf mich einen super-stabilen Eindruck macht, zumindest im Forum.
    Aber schön, dass es wieder besser läuft!
    stpaula_75 gefällt dies
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  7. #319797
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, wir hatten es davon ja schon.

    Schon möglich, dass es hier auch so war/ist. Es hat sich zwischenzeitlich schrecklich angefühlt, ich war froh, wenn er weg (arbeiten war) .
    Grundsätzliche Zweifel an der Beziehung hatten wir beide nicht, aber die Art und Weise, der Umgang, das ging echt gar nicht.
    Und war vor allem früher nie so.
    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich drücke euch die Daumen, dass es jetzt besser bleibt.

    Bei uns war es ähnlich. Wir haben zwei sehr turbulente Jahre hinter uns, in denen ich zwar theoretisch wusste, dass ich den besten Mann der Welt hatte, es sich aber leider nicht immer so anfühlte. Da haben wohl Wechseljahre und beruflicher Stress (auf beiden Seiten) einiges beigetragen.

  8. #319798
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Gestern war ich ein bisschen verzweifelt, weil ich den Eindruck hatte, dass ich mich nicht mal mehr anstrengen kann dafür, dass es wieder besser wird.
    99/02/07/13

  9. #319799
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Fragil trifft es gut.

    Mich hat das selbst total umgehauen.
    So waren wir nie, so wollten wir nie sein.
    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich kenne dieses "ich weiß nicht, warum".

    Ich hoffe, wir kriegen es hin und fragen uns nachher, warum es so war.
    Wobei ich vorhin - ich hatte Gitarrenunterricht - auch eine ganz große Sehnsucht nach Zuhause hatte nach dem Unterricht.

    Ich habe dann in der Küche gebacken, mein Mann und 2 Kinder haben was gegessen, die anderen schneiten mal rein und auf einmal was es wieder schön und harmonisch und ich hätte heulen können vor Erleichterung und Glück.

    Aber alles fühlt sich so fragil an.

    Ich kann mich erinnern, von dir/euch gelesen zu haben im Sommer, und das hat mich total erstaunt, weil ihr auf mich einen super-stabilen Eindruck macht, zumindest im Forum.
    Aber schön, dass es wieder besser läuft!

  10. #319800
    Avatar von Aoife
    Aoife ist offline finster

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Um die Grinsebacke. Die möchte seit ewig Krippenerzieherin werden. Hat jetzt in den Ferien beim Kinder bespaßungsprojekt viel die Betreuung der Kinder übernommen, die für das eigentliche Projekt noch zu jung waren, aber mitgebravht werden mussten, weil die Eltern Teamer waren.
    Durch das Homeschooling, welches sie hier komplett übernommen hat, kam die Idee auf, ob sie nicht evtl. Grundschullehrerin werden möchte. Erst war sie dagegen (macht ja nichts, war ja auch nur so ein Gedanke), aber als es jetzt um das Praktikum ging, dachte sie, es wäre eine gute Idee, sich das doch mal anzusehen.
    Sie könnte auch nach dem Schulabschluss einen Freiwilligendienst an einer GS machen. Das macht Nr. 1 gerade und das ist wirklich sehr erhellend.
    wenhei, Cafetante, Wanda.Lismus und 1 anderen gefällt dies.

>
close