Seite 32063 von 32566 ErsteErste ... 3106331563319633201332053320613206232063320643206532073321133216332563 ... LetzteLetzte
Ergebnis 320.621 bis 320.630 von 325657
Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #320621
    Avatar von Frau.Holle
    Frau.Holle ist offline mittendrin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Kann mal bitte jemand die Kätzchen abholen kommen?

    Theoretisch müsste ich ganz arg viel korrigieren.
    Praktisch kraule ich schon den ganzen Nachmittag Bäuche oder beömmel mich über das Spiel.
    Warte, bis sie eine Woche da und "angekommen" sind Da korrigierst du zwar immer noch nicht, hast dafür aber Schlafdefizit und vermackte Körperteile, weil sie dich plötzlich als dazugehörig empfinden, denken, dass du mitspielen willst und nicht schnallen dass du kein Fell hast.

    Tausche mit WW die zu pflegenden Mietzies (ältere ggf. kranke Katzen kann ich), sofern in 2 oder 3 Tagen zurück getauscht wird
    Wanda.Lismus gefällt dies

  2. #320622
    Avatar von Frau.Holle
    Frau.Holle ist offline mittendrin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen

    Ich hatte nur Interesse!
    Ich stimme Frau Cook da voll zu. Bei uns ist das ja normal und es IST leichter mit dem Lehrer in Kontakt zu sein, wenn es schulische Probleme / Fragen gibt und es IST leichter mit anderen Eltern in Austausch zu kommen, wenn die Kinder Probleme miteinander haben. Trotzdem hat man immer mal "Ausreißer" und es ist sicher spannend zu sehen, wie sich sowas entwickelt (vor allem an einer Regelschule, an denen dieses Miteinander bisher ja eher unüblich ist).

    Und wenn ich das mal vergleichend zu meiner, ganz anderen, Arbeit sehe: Bei uns wird genau nichts gemacht ohne dass es messbar gemacht wird (durch Doku, Austausch, etc.). Es ist schlicht nicht sinnvoll Dinge zu tun von denen man nicht misst, ob sie lohnen. (z.B. Wandertag= super, Picknick = blöd oder umgekehrt)

    Insofern zieh dir den Schuh nicht an. Es ist nicht dein Fehler, wenn sie die Wichtigkeit im Austausch nicht sehen kann. Ich würde da gar nichts rechtfertigen und ihr rückmelden, dass ich mich krank melde, wenn ich krank bin. Bis dahin würde ich einfach mal meine Arbeit machen. Ist ja echt unverschämt...

  3. #320623
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ahoi

    da bin ich

    vermutlich ein (vorerst) kurzer Besuch

    die Tage und Nächte sind gefüllt mit Privat, Betrieb, Beruf und Ehrenamt
    Die Zeit fliegt, rennt, rast

    Ich lasse euch ein bombastisches Frühstücksbufett mit allem was man sich wünscht und Thermofässern voll Kaffee hier


    Und Tee aus Wunderkräutern mit Honig, vermutlich sind auch hier einige erkältet, wie im RL auch an jeder Ecke jemand hustet und schnieft


    Wir lesen uns


    P.S.: wir haben die ersten Feste nach 2G gefeiert und es war toll, einfach toll. Es ist einfach eine andere Atmosphäre in geschmückten Räumen in festlicher Garderobe als daheim im ausgewählten und damit reduzierten Kreis in Alltagsklamotten auf einen besonderen tag anzustoßen
    tanja73, bunteQ, silm und 9 anderen gefällt dies.
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  4. #320624
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja es ist echt witzig, wenn man Sylvester den Bauch krault, dann scharrt und beißt er auch wie der Knödel vorher.

    Bloß ist das kein Scharren und Beißen. Die Krallen und Zähne sind noch so weich
    Das kitzelt nur.

    Zitat Zitat von Frau.Holle Beitrag anzeigen
    Warte, bis sie eine Woche da und "angekommen" sind Da korrigierst du zwar immer noch nicht, hast dafür aber Schlafdefizit und vermackte Körperteile, weil sie dich plötzlich als dazugehörig empfinden, denken, dass du mitspielen willst und nicht schnallen dass du kein Fell hast.

    Tausche mit WW die zu pflegenden Mietzies (ältere ggf. kranke Katzen kann ich), sofern in 2 oder 3 Tagen zurück getauscht wird
    Fimbrethil, bunteQ und Zickzackkind73 gefällt dies.

  5. #320625
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Sylta!
    *drück*
    *quetsch*
    *knuddel*
    *ein goldgerahmtes Bild von mir zusteck*
    Habe mich schon gefragt wo du steckst.


    @Johnny, ganz herzallerliebst die Konrektorin.

  6. #320626
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Sylta!
    *drück*
    *quetsch*
    *knuddel*
    *ein goldgerahmtes Bild von mir zusteck*
    Habe mich schon gefragt wo du steckst.


    @Johnny, ganz herzallerliebst die Konrektorin.





    Dunnerlittchen, Hilde, der Fotograf hat deine besten Seiten eingefangen
    bunteQ, wenhei und TanteHilde gefällt dies.
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  7. #320627
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Ahoi

    da bin ich

    vermutlich ein (vorerst) kurzer Besuch

    die Tage und Nächte sind gefüllt mit Privat, Betrieb, Beruf und Ehrenamt
    Die Zeit fliegt, rennt, rast

    Ich lasse euch ein bombastisches Frühstücksbufett mit allem was man sich wünscht und Thermofässern voll Kaffee hier


    Und Tee aus Wunderkräutern mit Honig, vermutlich sind auch hier einige erkältet, wie im RL auch an jeder Ecke jemand hustet und schnieft


    Wir lesen uns


    P.S.: wir haben die ersten Feste nach 2G gefeiert und es war toll, einfach toll. Es ist einfach eine andere Atmosphäre in geschmückten Räumen in festlicher Garderobe als daheim im ausgewählten und damit reduzierten Kreis in Alltagsklamotten auf einen besonderen tag anzustoßen

    *mampf*

    Schön, dass du mal wieder rein schaust
    bunteQ, Sylta, silm und 1 anderen gefällt dies.

  8. #320628
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Guten Morgen. Es ist ein schöner Herbsttag und zum ersten Mal seit einer Weile ist heute KEIN Handwerker im Haus.

    Gemütlich ausschlafen stand auf dem Programm; bei uns geht das am Wochenende normalerweise das bis neun, längstens halb zehn.

    Um zehn vor neun hat es geklingelt.

    Wir hören mittlerweile an der Art, wie der Klingelknopf betätigt wird, wer vor der Tür steht.

    Der Schwiegervater war beim Bäcker und hat uns "Kirchweihnudeln" vorbeigebracht. Ist er nicht lieb? Ist er nicht nett? Ist er nicht ein wahrer Sohn der legendären Oma Rosa? Und ist es nicht erstaunlich, wie sich die Geschichte wiederholt?

    Bald haben wir ihn jeden Tag mindestens einmal vor der Tür, weil er eine Alibi-Zeitung, Semmeln oder sonst irgendwas vorbeibringt und dabei neugierig inspiziert, was wir so machen.

    Die Oma Rosa ist bei solchen Gelegenheiten gern schnurstracks ins Haus marschiert, während sie mir irgendwas Belangloses erzählt hat und hat dann nebenbei in Schubladen, Töpfe und Wäschekörbe geschaut. Ganz offen und mit einer Selbstverständlichkeit, als würde ihr das Haus gehören. (In ihrem Kopf war das vermutlich so und ich fürchte, der Schwiegervater entwickelt sich in die selbe Richtung - er hat mitbekommen, daß das Bad renoviert wird und der Legionär konnte ihn gerade noch im Flur stoppen... )

    Da kommt noch was auf uns zu!

    Schönen Samstag, allerseits. Wer mag ein bißchen Schmalzgebäck?

  9. #320629
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Mmmmmh, warum darf er das Bad nicht sehen?

    Dass so überraschendes Klingeln nervt, glaube ich ungesehen und einfach euer Zeug inspizieren geht nat. nicht, aber vielleicht würde es helfen, einmal "guck mal, wir renovieren das Bad, so schaut es bis jetzt aus" zu ertragen.
    Wahrscheinlich schon versucht, oder? Dann vergiss das.
    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Guten Morgen. Es ist ein schöner Herbsttag und zum ersten Mal seit einer Weile ist heute KEIN Handwerker im Haus.

    Gemütlich ausschlafen stand auf dem Programm; bei uns geht das am Wochenende normalerweise das bis neun, längstens halb zehn.

    Um zehn vor neun hat es geklingelt.

    Wir hören mittlerweile an der Art, wie der Klingelknopf betätigt wird, wer vor der Tür steht.

    Der Schwiegervater war beim Bäcker und hat uns "Kirchweihnudeln" vorbeigebracht. Ist er nicht lieb? Ist er nicht nett? Ist er nicht ein wahrer Sohn der legendären Oma Rosa? Und ist es nicht erstaunlich, wie sich die Geschichte wiederholt?

    Bald haben wir ihn jeden Tag mindestens einmal vor der Tür, weil er eine Alibi-Zeitung, Semmeln oder sonst irgendwas vorbeibringt und dabei neugierig inspiziert, was wir so machen.

    Die Oma Rosa ist bei solchen Gelegenheiten gern schnurstracks ins Haus marschiert, während sie mir irgendwas Belangloses erzählt hat und hat dann nebenbei in Schubladen, Töpfe und Wäschekörbe geschaut. Ganz offen und mit einer Selbstverständlichkeit, als würde ihr das Haus gehören. (In ihrem Kopf war das vermutlich so und ich fürchte, der Schwiegervater entwickelt sich in die selbe Richtung - er hat mitbekommen, daß das Bad renoviert wird und der Legionär konnte ihn gerade noch im Flur stoppen... )

    Da kommt noch was auf uns zu!

    Schönen Samstag, allerseits. Wer mag ein bißchen Schmalzgebäck?
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  10. #320630
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Na das ist ja ein Traum mit dem Schwiegervater! Euch auch noch einen schönen Samstag!

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Guten Morgen. Es ist ein schöner Herbsttag und zum ersten Mal seit einer Weile ist heute KEIN Handwerker im Haus.

    Gemütlich ausschlafen stand auf dem Programm; bei uns geht das am Wochenende normalerweise das bis neun, längstens halb zehn.

    Um zehn vor neun hat es geklingelt.

    Wir hören mittlerweile an der Art, wie der Klingelknopf betätigt wird, wer vor der Tür steht.

    Der Schwiegervater war beim Bäcker und hat uns "Kirchweihnudeln" vorbeigebracht. Ist er nicht lieb? Ist er nicht nett? Ist er nicht ein wahrer Sohn der legendären Oma Rosa? Und ist es nicht erstaunlich, wie sich die Geschichte wiederholt?

    Bald haben wir ihn jeden Tag mindestens einmal vor der Tür, weil er eine Alibi-Zeitung, Semmeln oder sonst irgendwas vorbeibringt und dabei neugierig inspiziert, was wir so machen.

    Die Oma Rosa ist bei solchen Gelegenheiten gern schnurstracks ins Haus marschiert, während sie mir irgendwas Belangloses erzählt hat und hat dann nebenbei in Schubladen, Töpfe und Wäschekörbe geschaut. Ganz offen und mit einer Selbstverständlichkeit, als würde ihr das Haus gehören. (In ihrem Kopf war das vermutlich so und ich fürchte, der Schwiegervater entwickelt sich in die selbe Richtung - er hat mitbekommen, daß das Bad renoviert wird und der Legionär konnte ihn gerade noch im Flur stoppen... )

    Da kommt noch was auf uns zu!

    Schönen Samstag, allerseits. Wer mag ein bißchen Schmalzgebäck?

>
close