Seite 32082 von 32566 ErsteErste ... 31082315823198232032320723208032081320823208332084320923213232182 ... LetzteLetzte
Ergebnis 320.811 bis 320.820 von 325657
Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #320811
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das muss einfach klappen. Meine Daumen hast du. Bei dieser Menge Zitronen und Ingwersud hat doch keine normale Erkältung eine Chance!

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Das ist wichtig! Und korrigieren kannst du immer noch, das rennt leider nicht weg.

    Ich möchte bitte den 72h-Schnupfen, morgen noch und dann ist fertig, okay? Ich hab mich das ganze Wochenende brav ausgeruht, 5 Zitronen und 300g Ingwer als Sud gekillt, jetzt muss das laufnäschen noch Ruh geben, sonst geht's im Vergleich zu gestern morgen schon wieder recht gut.

    Ich bin nämlich nächste Woche eine multiple Persönlichkeit! 3 Kollegen vertrete ich, mal sehen, wie das so klappt.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  2. #320812
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Die Abwesenheit des Handys ist für Kinder echt ein Segen. (Für Erwachsene mitunter auch. )
    Heute ist mir der Kragen geplatzt und es hst tatsächlich was bewirkt. Nach viel Geschrei und Drama, hat das Kind doch tatsächlich ohne Streit mit der kleinen Schwester gespielt,draußen an der frischen Luft!
    Bis vor wenigen Wochen war das bei und nie ein Thema und jetzt gibt es nur Stress um und wegen des Handys.

    Wie lange hast du "handyfrei" bestimmt? Und machen sie das klaglos mit?
    Ich suche gerade Inspirationen für neue Regeln bzgl der technischen Geräte, habe hier das Gefühl mir entgleitet das alles.

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wir sind auch wieder daheim. Spannend, wie viel die Kinder erzählen können, wenn nicht das Handy lockt. Wir haben heute richtig viel miteinander gesprochen, einfach, weil zusammensitzen angesagt war. Schön war es.

    leider baut meine Oma immer mehr ab. Verständlich, aber mir fällt es sehr schwer, ihre ständigen Fragen nicht als "Angriff" zu werten, sondern es so zu nehmen, wie es ist, sie hat die Antwort darauf tatsächlich wieder vergessen. (Als Beispiel: Sie fragte ständig, ob wir was trinken wollen bzw. dass wir auch gerne was anderes Trinken könnten, als Wasser. Wissen wir, alles gut.) Ich fühle mich duurch das ständige Wiederholen der Frage nicht ernst genommen. Aber das Problem ist eben aus der Zeit, bevor sie so abbaute. Da hatte ich auch oft das gefühl, dass ich für sie nicht richtig bin. Jetzt verstärkt es sich natürlich, weil sie eben noch öfter fragt.

  3. #320813
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Puah, die Erkältung meiner Mutter wächst sich jetzt aus.
    Nichts Ungewöhnliches, aber in Corona-Zeiten und mit einer 6-Stunden -Heimfahrt vor mir (nächstes WE, aber mit Inkubationszeit käme das wunderbar hin *seufz*), möchte ich keine Erkältung.
    Meint ihr, ich sollte doch mal in Cystus 52 investieren?

  4. #320814
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich habe letzt auf einem Garangeflohmarkt ein Spiel gekauft. Trivial Persuit für Kinder. Gerade habe ich es mit den Kindern gespielt. Äh, ja. Meine Kinder hatten keine Chance gegen mich. Kein Wunder bei Fragen wie: "Wie hießen Herr und Frau Tanner, bei denen Alf untergekommen ist?", "Wie heißt dwer Mauswanderer?", "Wie hieß die Fernsehmusikshow für Kinder, die Marijke Amado moderierte?" und "Wer machte mit Kindern Quatsch?"
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #320815
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Puah, die Erkältung meiner Mutter wächst sich jetzt aus.
    Nichts Ungewöhnliches, aber in Corona-Zeiten und mit einer 6-Stunden -Heimfahrt vor mir (nächstes WE, aber mit Inkubationszeit käme das wunderbar hin *seufz*), möchte ich keine Erkältung.
    Meint ihr, ich sollte doch mal in Cystus 52 investieren?
    Ja.
    Und in Ingwer und Zitronen.

    Ach, Fim
    Zickzackkind73 gefällt dies

  6. #320816
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Die Abwesenheit des Handys ist für Kinder echt ein Segen. (Für Erwachsene mitunter auch. )
    Heute ist mir der Kragen geplatzt und es hst tatsächlich was bewirkt. Nach viel Geschrei und Drama, hat das Kind doch tatsächlich ohne Streit mit der kleinen Schwester gespielt,draußen an der frischen Luft!
    Bis vor wenigen Wochen war das bei und nie ein Thema und jetzt gibt es nur Stress um und wegen des Handys.

    Wie lange hast du "handyfrei" bestimmt? Und machen sie das klaglos mit?
    Ich suche gerade Inspirationen für neue Regeln bzgl der technischen Geräte, habe hier das Gefühl mir entgleitet das alles.
    Oh, ich habe da gar nichts verordnet. Die Kinder saßen bei uns (zumindest die beiden Großen durchgängig) und es war einfach klar, dass dann nicht am Handy gedaddelt wird. Da brauchten wir nichts diskutieren, das war einfach so. Die Große musste nur kurz war (um)organisieren, was sich aber im Laufe unseres Gespräches ergeben hatte und dann war es wieder weg.
    Die drei "kleinen" sind zwischendurch auf den Spielplatz gegangen, aber da weiß ich auch, dass das Handy dann nicht rausgeholt wird. Irgendwann waren sie wieder da und haben wieder mit gequatscht.
    Aber sobald wir dann im Auto waren, haben die drei mittleren das Handy wieder vor den Augen gehabt. *g

    Wir haben hier eigentlich nur die Regelung, dass das Handy bis 19:30 Uhr, am Fr nd Sa bis 20:00 Uhr abgegeben werden muss.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #320817
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Das ist wichtig! Und korrigieren kannst du immer noch, das rennt leider nicht weg.

    Ich möchte bitte den 72h-Schnupfen, morgen noch und dann ist fertig, okay? Ich hab mich das ganze Wochenende brav ausgeruht, 5 Zitronen und 300g Ingwer als Sud gekillt, jetzt muss das laufnäschen noch Ruh geben, sonst geht's im Vergleich zu gestern morgen schon wieder recht gut.

    Ich bin nämlich nächste Woche eine multiple Persönlichkeit! 3 Kollegen vertrete ich, mal sehen, wie das so klappt.
    Ich wünsche allen Parteien Deiner multiplen Persönlichkeit gute Besserung. Die Daumen sind gedrückt, dass morgen alles rum ist und die Vertretung gut machen kannst.
    jewels und Zickzackkind73 gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #320818
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Oh, ich habe da gar nichts verordnet. Die Kinder saßen bei uns (zumindest die beiden Großen durchgängig) und es war einfach klar, dass dann nicht am Handy gedaddelt wird. Da brauchten wir nichts diskutieren, das war einfach so. Die Große musste nur kurz war (um)organisieren, was sich aber im Laufe unseres Gespräches ergeben hatte und dann war es wieder weg.
    Die drei "kleinen" sind zwischendurch auf den Spielplatz gegangen, aber da weiß ich auch, dass das Handy dann nicht rausgeholt wird. Irgendwann waren sie wieder da und haben wieder mit gequatscht.
    Aber sobald wir dann im Auto waren, haben die drei mittleren das Handy wieder vor den Augen gehabt. *g

    Wir haben hier eigentlich nur die Regelung, dass das Handy bis 19:30 Uhr, am Fr nd Sa bis 20:00 Uhr abgegeben werden muss.
    Auch für eure beiden Ältesten?
    Das finde ich krass.

    Hier gehen die Telefone um 20.00 Uhr, bzw. 21.30 Uhr in den Schlafmodus, da gehen alle Apps aus, und die Geräte wohnen auf dem Kühlschrank über Nacht.

    Für die Spiele habe ich mit den Kindern Limits ausgehandelt, die sind voreingestellt, und die Spiele schalten sich dann selbst aus.
    Sie haben ein Gesamtkontingent, das sie auf ihre Apps verteilen können.

    @Polly, wenn es hier ausartet (passiert bei K1 von Zeit zu Zeit mal), dann sammele ich das Telefon ggf. mal für eine Woche komplett ein, und gebe es nur 1x am Tag für 5 Minuten zum checken von Nachrichten heraus.

  9. #320819
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Auch für eure beiden Ältesten?
    Das finde ich krass.

    Hier gehen die Telefone um 20.00 Uhr, bzw. 21.30 Uhr in den Schlafmodus, da gehen alle Apps aus, und die Geräte wohnen auf dem Kühlschrank über Nacht.

    Für die Spiele habe ich mit den Kindern Limits ausgehandelt, die sind voreingestellt, und die Spiele schalten sich dann selbst aus.
    Sie haben ein Gesamtkontingent, das sie auf ihre Apps verteilen können.

    @Polly, wenn es hier ausartet (passiert bei K1 von Zeit zu Zeit mal), dann sammele ich das Telefon ggf. mal für eine Woche komplett ein, und gebe es nur 1x am Tag für 5 Minuten zum checken von Nachrichten heraus.
    Oh, äh. Nee, die beiden Ältesten haben die Handys seit ungefähr dem 15. Geburtstag komplett am Mann. Die zweite hat vorher das Handy erst um 21:00 Uhr abgeben müssen.

    Zeitkontingende auf dem Handy haben wir gar nicht, aber das liegt daran, dass es eben auch ohne klappt, irgendwie. Ich weiß nicht, warum es so ist, ich habe da gar nicht so viel gesteuert. Aber die Kids beschäftigen sich auch anders noch viel miteinander, so dass der Handykonsum einfach passt.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #320820
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich hab neulich bei der Konfirmation einfach schon im Vorfeld gesagt, dass die Handys im Auto bleiben und nur auf der Fahrt benutzt werden dürfen, nicht aber im Gasthaus.

    Ging problemlos.
    Leider hatte im Gasthaus - wie erwartet - der Cousin das Daddelding dabei und hing ununterbrochen dran. Da sie aber eh nicht zusammensaßen als Kindertisch, wars nicht weiter schlimm.
    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Die Abwesenheit des Handys ist für Kinder echt ein Segen. (Für Erwachsene mitunter auch. )
    Heute ist mir der Kragen geplatzt und es hst tatsächlich was bewirkt. Nach viel Geschrei und Drama, hat das Kind doch tatsächlich ohne Streit mit der kleinen Schwester gespielt,draußen an der frischen Luft!
    Bis vor wenigen Wochen war das bei und nie ein Thema und jetzt gibt es nur Stress um und wegen des Handys.

    Wie lange hast du "handyfrei" bestimmt? Und machen sie das klaglos mit?
    Ich suche gerade Inspirationen für neue Regeln bzgl der technischen Geräte, habe hier das Gefühl mir entgleitet das alles.
    Zickzackkind73 gefällt dies

>
close