Seite 32137 von 32598 ErsteErste ... 31137316373203732087321273213532136321373213832139321473218732237 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321.361 bis 321.370 von 325975
Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #321361
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Nicht ich…
    Aber es geht schon um dein Kind?

  2. #321362
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ah, okay.
    Verstanden.

    An was denkt er denn?
    Also welche Konsequenzen/Sanktionen für welches (Fehl)verhalten?
    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Nicht ich…

  3. #321363
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    In der Schule: Quatsch machen, nicht auf Ermahnungen der Lehrer reagieren, den Unterricht stören, patzige Antworten geben.

    Zuhause: sich öfter mal im Ton vergreifen, patzige Antworten geben, dabei aber immer kooperativ sein.

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Kannst du das genauer beschreiben?

  4. #321364
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    In der Schule: Quatsch machen, nicht auf Ermahnungen der Lehrer reagieren, den Unterricht stören, patzige Antworten geben.

    Zuhause: sich öfter mal im Ton vergreifen, patzige Antworten geben, dabei aber immer kooperativ sein.
    Ich hab das schon richtig in Erinnerung, dass es gerade nicht so richtig harmonisch bei euch ist, oder? Hat sich das Kind da vielleicht einen unterschwellig aggressiven Ton abgehört?

  5. #321365
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Aber es geht schon um dein Kind?

    ICh hatte das "ich nicht" so verstanden, dass eben nicht Frau Kiwiberg der Meinung ist, dass sie zu viel durchgehen lassen, sondern die Schule. Und ich weiß grad ncht, wer das grad schrieb, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Meine Grinsebacke war daheim immer motzig unterwegs, in der Schuel war sie ein Engel, warum sollte die Schule da intervenieren, dass sie daheim auch netter ist?
    Klar muss Kiwi mit der Tochter über ihr Verhalten in der Schule reden, aber wenn es zu Hause ansonsten stimmt, warum sollte sie da dann härter durchgreifen? Und warum sind das Konsequenzen aus dem Verhalten in der Schule?

  6. #321366
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    ICh hatte das "ich nicht" so verstanden, dass eben nicht Frau Kiwiberg der Meinung ist, dass sie zu viel durchgehen lassen, sondern die Schule. Und ich weiß grad ncht, wer das grad schrieb, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Meine Grinsebacke war daheim immer motzig unterwegs, in der Schuel war sie ein Engel, warum sollte die Schule da intervenieren, dass sie daheim auch netter ist?
    Klar muss Kiwi mit der Tochter über ihr Verhalten in der Schule reden, aber wenn es zu Hause ansonsten stimmt, warum sollte sie da dann härter durchgreifen? Und warum sind das Konsequenzen aus dem Verhalten in der Schule?
    Ach, ich hab es anders gelesen, nämlich dass sie und der Vater da unterschiedliche Meinungen haben.
    Mt.Cook gefällt dies

  7. #321367
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Jein.
    Nein, nicht in der Weise wie in der Schule.
    Ja, ein bisschen. Aber anders.
    Daheim regeln, was daheim nicht läuft, die Schule regeln lassen, was an der Schule nicht läuft.

    Im Gespräch bleiben und durchaus auch mal daheim was rückmelden, wenn klar ist, was an der Schule nicht läuft.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  8. #321368
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    In der Schule: Quatsch machen, nicht auf Ermahnungen der Lehrer reagieren, den Unterricht stören, patzige Antworten geben.
    Meine Meinung: da hilft zu Hause reden, reden, reden, noch mehr reden (ich weiß, macht ihr), Konsequenzen/Sanktionen sollten da wenn überhaupt von der Schule kommen.

    Zuhause: sich öfter mal im Ton vergreifen, patzige Antworten geben, dabei aber immer kooperativ sein.
    Immer kooperativ ist GUT!
    Das würden sich viele Eltern wünschen.
    Patzig/zickig war Tochter auch öfter, durfte sie sein, dann wurde sie drauf hingewiesen, manchmal das Gespräch auch unterbrochen ("In dem Ton reden wir nicht weiter, wenn Du vernünftig reden kannst, kannst Du Bescheid sagen") oder vertagt.
    Ganz ehrlich, das halte ich für ziemlich normal und harmlos (ohne nat. beurteilen zu können wie "schlimm" ausgeprägt es bei euch ist).
    Lleanora, lucillaminor, Schiri und 4 anderen gefällt dies.

  9. #321369
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Kann mir bitte jemand eine sehr schwierige Entscheidung abnehmen?


    Heute Mittag hatten wir einen Nudel-Gemüse-Auflauf, der mir so gut wie selten gelungen ist und von dem noch Reste zu verspeisen sind.

    Mein Mann hat aber auch frische Roggenbrötchen gebacken.

    Was esse ich denn jetzt?
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  10. #321370
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Kann mir bitte jemand eine sehr schwierige Entscheidung abnehmen?


    Heute Mittag hatten wir einen Nudel-Gemüse-Auflauf, der mir so gut wie selten gelungen ist und von dem noch Reste zu verspeisen sind.

    Mein Mann hat aber auch frische Roggenbrötchen gebacken.

    Was esse ich denn jetzt?
    Beides zusammen?
    Schiri, wenhei, JohnnyTrotz und 2 anderen gefällt dies.

>
close