Seite 32161 von 32598 ErsteErste ... 31161316613206132111321513215932160321613216232163321713221132261 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321.601 bis 321.610 von 325975
Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #321601
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Du bist doch BaWü, oder? Da hängt Quarantäne nicht vom Masketragen im Klassenzimmer ab.
    Das weiß ich - aber das Gefühl der Schüler/innen sagt, dass das schnell kippen kann und man plötzlich doch in Quarantäne geschickt werden kann. Und wenn es nur der Fall ist, weil es ein paar Fälle mehr sind. Hier im Umfeld meiner Tochter sitzt die Angst vor Quarantäne und Homeschooling tief (sie selbst war ja bereits 3x)
    99/02/07/13

  2. #321602
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Das weiß ich - aber das Gefühl der Schüler/innen sagt, dass das schnell kippen kann und man plötzlich doch in Quarantäne geschickt werden kann. Und wenn es nur der Fall ist, weil es ein paar Fälle mehr sind. Hier im Umfeld meiner Tochter sitzt die Angst vor Quarantäne und Homeschooling tief (sie selbst war ja bereits 3x)
    Das ist eigentlich sehr klar geregelt Das hier sind die gültigen Regeln: https://sozialministerium.baden-wuer...len-und-kitas/

    Wenn 20% einer Klasse innerhalb von 10 Tagen positiv getestet werden, KANN das Gesundheitsamt eine Quarantäne anordnen. Dann ist es aber auch nötig, denke ich
    Und dann ist es auch egal, wer Maske getragen hat und wer nicht. Bei einem Positiv in der Klasse muss eh wieder Maske getragen werden für die Zeit, in der täglich getestet wird. "Mein" Gesundheitsamt" hat aber auch schon letztes Jahr quasi nie Klassenquarantänen angeordnet. Das ist halt auch schon immer doof, dass das wieder von denVorstellungen einzelner Leute abhängt
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  3. #321603
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Arbeitsanleitung bitte.
    ... also:

    Zutaten für einen Liter Suppe:

    2-3 Kartoffeln
    10 cm Gurke
    1 Knoblauch nach Geschmack
    1 Schuss Sahne
    1 Liter Brühe
    1 Limette oder Zitrone
    Salz
    Pfeffer
    Schnittlauch

    - Kartoffeln pellen, kochen
    - Kartoffeln würfeln
    - Knoblauch schälen, klein hacken
    - einen Spritzer Limette dazu

    -> alles zusammen in ein Gefäß geben und pürieren
    - etwa 0,5 L heiße Brühe dazugießen
    - danach die vorher gewürfelte Gurke (mit Schale) dazugeben
    - ein guter Schuß Schlagsahne (oder, wenn das zu fett ist, saure Sahne oder Milch nehmen, geht auch)
    -> weiterpürieren
    - mit Pfeffer und ggf. Salz abschmecken, restliche Brühe bis zur gewünschten Konsistenz dazu, ein letztes mal kurz pürieren.

    - mit Schnittlauch dekorieren, dazu ein Butterbrot.

    Das ist die einzige Suppe im Haus, die wirklich ALLE essen. Haben sie mal auf der grünen Woche gesehen, da hat das jemand in einer Vorführküche gemacht und meine Kinder sind dem armen Menschen stundenlang nicht mehr von der Pelle gerückt Der Mann hat dann den vorgeführten "Zauberstab" am Ende gekauft, und es ist bis heute sein weltliebstes Küchengerät.
    tanja73, bunteQ, JohnnyTrotz und 2 anderen gefällt dies.

  4. #321604
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Das wird spannend, ich wette, daran ändern sie nichts, sonst sind die Schulen bald zu.
    Silm, nimm's mir nicht übel, aber dein BL und Maßnahmen, das ist echt ein SEHR spezielles Thema.

  5. #321605
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das wollte ich bei der nächsten Routine-Impfung eh fragen, welche Impfungen jetzt allein wegen des Alters dran wären. Gürtelrose wahrscheinlich auch, oder?
    Psst, die Keuchhustenimpfung ist schon länger eine Empfehlung ... guck mal im Impfausweis nach Deiner letzten regulären Tetanusimpfung.

    Impfkalender:
    https://www.rki.de/DE/Content/Kommis...ublicationFile

    Gürtelrose ... Du bis noch nicht 60. Ich würde mich aber impfen lassen, wenn ich schon einmal eine gehabt hätte.

    Influenza ist für jemanden wie Dich (Kinderbetreuung) auch ohne Altersempfehlung sinnvoll.
    Нет худа без добра.

  6. #321606
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    ... also:

    Zutaten für einen Liter Suppe:

    2-3 Kartoffeln
    10 cm Gurke
    1 Knoblauch nach Geschmack
    1 Schuss Sahne
    1 Liter Brühe
    1 Limette oder Zitrone
    Salz
    Pfeffer
    Schnittlauch

    - Kartoffeln pellen, kochen
    - Kartoffeln würfeln
    - Knoblauch schälen, klein hacken
    - einen Spritzer Limette dazu

    -> alles zusammen in ein Gefäß geben und pürieren
    - etwa 0,5 L heiße Brühe dazugießen
    - danach die vorher gewürfelte Gurke (mit Schale) dazugeben
    - ein guter Schuß Schlagsahne (oder, wenn das zu fett ist, saure Sahne oder Milch nehmen, geht auch)
    -> weiterpürieren
    - mit Pfeffer und ggf. Salz abschmecken, restliche Brühe bis zur gewünschten Konsistenz dazu, ein letztes mal kurz pürieren.

    - mit Schnittlauch dekorieren, dazu ein Butterbrot.

    Das ist die einzige Suppe im Haus, die wirklich ALLE essen. Haben sie mal auf der grünen Woche gesehen, da hat das jemand in einer Vorführküche gemacht und meine Kinder sind dem armen Menschen stundenlang nicht mehr von der Pelle gerückt Der Mann hat dann den vorgeführten "Zauberstab" am Ende gekauft, und es ist bis heute sein weltliebstes Küchengerät.
    Danke.
    Нет худа без добра.

  7. #321607
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Das ist eigentlich sehr klar geregelt Das hier sind die gültigen Regeln: https://sozialministerium.baden-wuer...len-und-kitas/

    Wenn 20% einer Klasse innerhalb von 10 Tagen positiv getestet werden, KANN das Gesundheitsamt eine Quarantäne anordnen. Dann ist es aber auch nötig, denke ich
    Und dann ist es auch egal, wer Maske getragen hat und wer nicht. Bei einem Positiv in der Klasse muss eh wieder Maske getragen werden für die Zeit, in der täglich getestet wird. "Mein" Gesundheitsamt" hat aber auch schon letztes Jahr quasi nie Klassenquarantänen angeordnet. Das ist halt auch schon immer doof, dass das wieder von denVorstellungen einzelner Leute abhängt
    Ja klar, aber die glauben an den Schutz durch die Maske und dass es dann eben nicht zu den 20% kommt und sie glauben noch nicht, dass es wirklich keine Schulschließungen geben wird, wenn die Zahlen unter Schülern hochschnellen. Aber vermutlich ist das nur ein Übergang und irgendwann lassen immer mehr die Masken wegzunehmen dann setzt die Gruppendynamik ein.

    Das ist einfach einer der seltsamen Auswüchse der Pandemie und was sie mit Jugendlichen macht.
    99/02/07/13

  8. #321608
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    ... also:

    Zutaten für einen Liter Suppe:

    2-3 Kartoffeln
    10 cm Gurke
    1 Knoblauch nach Geschmack
    1 Schuss Sahne
    1 Liter Brühe
    1 Limette oder Zitrone
    Salz
    Pfeffer
    Schnittlauch

    - Kartoffeln pellen, kochen
    - Kartoffeln würfeln
    - Knoblauch schälen, klein hacken
    - einen Spritzer Limette dazu

    -> alles zusammen in ein Gefäß geben und pürieren
    - etwa 0,5 L heiße Brühe dazugießen
    - danach die vorher gewürfelte Gurke (mit Schale) dazugeben
    - ein guter Schuß Schlagsahne (oder, wenn das zu fett ist, saure Sahne oder Milch nehmen, geht auch)
    -> weiterpürieren
    - mit Pfeffer und ggf. Salz abschmecken, restliche Brühe bis zur gewünschten Konsistenz dazu, ein letztes mal kurz pürieren.

    - mit Schnittlauch dekorieren, dazu ein Butterbrot.

    Das ist die einzige Suppe im Haus, die wirklich ALLE essen. Haben sie mal auf der grünen Woche gesehen, da hat das jemand in einer Vorführküche gemacht und meine Kinder sind dem armen Menschen stundenlang nicht mehr von der Pelle gerückt Der Mann hat dann den vorgeführten "Zauberstab" am Ende gekauft, und es ist bis heute sein weltliebstes Küchengerät.
    Ich bin gespannt und probiere sie auf jeden Fall mal aus :)
    99/02/07/13

  9. #321609
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt und probiere sie auf jeden Fall mal aus :)
    Edit: geht mit Gemüse- wie auch Hühnerbrühe gut, ergänzt der Gatte eben.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  10. #321610
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Ja klar, aber die glauben an den Schutz durch die Maske und dass es dann eben nicht zu den 20% kommt und sie glauben noch nicht, dass es wirklich keine Schulschließungen geben wird, wenn die Zahlen unter Schülern hochschnellen. Aber vermutlich ist das nur ein Übergang und irgendwann lassen immer mehr die Masken wegzunehmen dann setzt die Gruppendynamik ein.

    Das ist einfach einer der seltsamen Auswüchse der Pandemie und was sie mit Jugendlichen macht.
    Wenn sie sich aber durch die Masken geschützt fühlen, ist das was anderes, als zu sagen "Ich trage Maske, weil, dann muss ich nicht in Quarantäne", finde ich. Meine Kinder tragen auch beide weiterhin FFP2-Maske, sogar die Große, die schon geimpft ist, weil sie sich dann sicherer fühlen. Und da sie sie (zumindest meines Erachtens) korrekt tragen (schließt rundum ab, bewegt sich beim Ein- und Ausatmen), denke ich schon auch, dass es was bringt.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






>
close