Seite 32217 von 32598 ErsteErste ... 31217317173211732167322073221532216322173221832219322273226732317 ... LetzteLetzte
Ergebnis 322.161 bis 322.170 von 325975
Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #322161
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Schwarz-rot mit Musterringeln!
    Als ich ein Bild sah, erinnerte ich mich wieder an die Fansocken. Wahrscheinlich hab ich in meinem Leben schon zu viele Socken gestrickt, ich erinnere mich ganz oft nicht mehr daran, wer was bekommen hat (und ab und zu sogar dann, wenn ich sie sehe).
    Zickzackkind73 gefällt dies

  2. #322162
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Wir dürfen keine Handys mehr einsammeln, seit so mal eins verloren ging (alle Handys vor der Prüfung eingesammlt, und einer hat dann halt eins mitgenommen, das nicht ihm gehörte ...).
    Aber konfiszieren bei Täuschungsversuch darfst du noch?
    Da betrifft es ja nur einen Schüler.

  3. #322163
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Skandalös
    Das witzige war, wir hatten 1x ein Jahrgangstreffen und es endete damit, dass ich mit der Freundin mit der ich früher immer im Café saß, irgendwann das Klassentreffen verlassen habe und wir in einer Kneipe was trinken gegangen sind. Wir sind also ohne das zu planen, unserer Außenseiterrolle treu geblieben und haben wieder „geschwänzt“ Das ist uns aber erst in der Kneipe aufgefallen
    Schiri, wenhei, Mainfee und 2 anderen gefällt dies.
    99/02/07/13

  4. #322164
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich habe ab und zu geschwänzt, manchmal konnte ich das so mit der Lehrkraft regeln, manche bestanden auf Entschuldigung durch die Eltern, meine Mutter hat das kommentarlos (nicht inflationär oft, vielleicht 3 oder 4mal) unterschrieben. Das finde ich noch heute cool. Im letzten Schuljahr konnte ich mich dann selbst entschuldigen, kam auch ein paarmal vor.

    Tochter konnte ja nie selbst unterschreiben, mit ihr hatte ich die Abmachung, dass ich ihr lieber eine Entschuldigung unterschreibe als irgendwelche Spielchen mit gefälschter Unterschrift o.ä. habe. Kam auch ein paarmal vor, und mir war da echt "ich bin mit Lisa zu ihr nach Hause gegangen, die hatte so Liebeskummer und hat nur geheult, da war mir Mathe egal" lieber als irgendwelche Lügereien.
    Wie gesagt, Betonung auf MAL, jede Woche nat. nicht.
    Ich bin halt nicht bei Mal geblieben und hatte auch keine so sozialen Gründe Meine Jungs haben kaum geschwänzt, Sohn1 hat oft verschlafen und den Bus verpasst.
    99/02/07/13

  5. #322165
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Das witzige war, wir hatten 1x ein Jahrgangstreffen und es endete damit, dass ich mit der Freundin mit der ich früher immer im Café saß, irgendwann das Klassentreffen verlassen habe und wir in einer Kneipe was trinken gegangen sind. Wir sind also ohne das zu planen, unserer Außenseiterrolle treu geblieben und haben wieder „geschwänzt“ Das ist uns aber erst in der Kneipe aufgefallen
    Mir fällt es total schwer, mir vorzustellen, dass du Außenseiterin gewesen sein könntest.
    Schiri, wenhei, stpaula_75 und 1 anderen gefällt dies.

  6. #322166
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich huste mich übrigens immer noch durch den Tag. Langsam nervt es.

  7. #322167
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Mir fällt es total schwer, mir vorzustellen, dass du Außenseiterin gewesen sein könntest.
    Ich war schon immer mit großen Gruppen überfordert (schnell Reizüberflutung) und durch mein eher schwieriges Elternhaus war ich auch immer unsicher, was „normal“ ist, oder „sich gehört“. Ich bin dann in das Hippie/Gruftie/WirgegenRechts - Außenseitergrüppchen gerutscht und habe mich dort sehr wohl gefühlt und die Rolle auch gel(i)ebt
    99/02/07/13

  8. #322168
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich huste mich übrigens immer noch durch den Tag. Langsam nervt es.
    Das glaube ich - gute Besserung
    99/02/07/13

  9. #322169
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich huste mich übrigens immer noch durch den Tag. Langsam nervt es.
    Das ist doch blöd, weiterhin gute Besserung.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  10. #322170
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Ich war schon immer mit großen Gruppen überfordert (schnell Reizüberflutung) und durch mein eher schwieriges Elternhaus war ich auch immer unsicher, was „normal“ ist, oder „sich gehört“. Ich bin dann in das Hippie/Gruftie/WirgegenRechts - Außenseitergrüppchen gerutscht und habe mich dort sehr wohl gefühlt und die Rolle auch gel(i)ebt
    Dann warst du aber nicht "Alleine-Außenseiterin", sondern Teil einer Gruppe. Das passt für mich schon besser.

    Ich hab mich auch als Außenseiterin gefühlt, weil ich nicht so cool war wie viele meiner (älteren Mitschüler), dabei war ich genau so Teil einer Außenseitergruppe. Und ich glaube heute, dass ich anerkannter war als ich damals wahrgenommen habe. Bei späteren Jahrgangstreffen war ich jedenfalls erstaunt, wieviel auch Mitschüler:innen, mit denen ich wenig zu tun hatte, alles über mich wussten.
    Schiri und Zickzackkind73 gefällt dies.

>
close