Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 200
Like Tree60gefällt dies

Thema: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

  1. #101
    FrauFeinrippRL Gast

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Naja dann muss eine Vertretung her, dafür bezahlen die Mieter ja wohl und ein dunkles Treppenhaus IST gefährlich, da könnt ihr jetzt ja ruhig auf der TE rumhacken...


    Was bin ich froh dass ich an meine Sicherungen selbst drankomme


    Jupp, Mieter zu sein, hat nicht nur Vorteile...

  2. #102
    Nudel.holz Gast

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Nordlicht2000 Beitrag anzeigen
    Ist das deine Meinung? Unser Anwalt in der Verwandschaft sagt dazu was anderes. *schulterzuck*
    Ach, du hast schon einen Anwalt dazu befragt ?

    Ich habe dazu keine Meinung, sondern Fachwissen und Erfahrung.
    simili gefällt dies

  3. #103

    User Info Menu

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Das streitet ja keiner ab.

    Die Frage war nur: ist die Tatsache, dass dies nicht bereits nach 22 Stunden passiert ist, wirklich ein Grund für einen hysterischen Anfall (der TE) oder muss man halt damit rechnen, dass Hausmeister und Hausverwaltung das etwas gelassener sehen und sich zwar schon noch drum kümmern, aber eben nicht sofort.
    Vielleicht hat sich ja schon jemand gekümmert und es liegt nicht an einer Sicherung, sondern es muss ein Elektriker kommen. Die kommen ja auch nicht immer von jetzt auf gleich.
    Nudel.holz gefällt dies

  4. #104

    User Info Menu

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Nudel.holz Beitrag anzeigen
    Quatsch.

    Erstens dürfte es eine Versicherung geben, zweitens wird bei den Forderungen des schwer verletzten Mieters dann nachgefragt, wann der Schaden gemeldet wurde.

    22 Stunden sind sowas von im Rahmen, da würde ein Richter vermutlich nur darauf hinweisen, dass jeder Mensch auch die Pfllicht hat, sein Hirn einzuschalten und sich selbst so gut wie möglich zu sichern.

    Es gibt übrigens tolle Taschenlampen-Apps, nur mal als Tipp .
    Das sehe ich auch so. Es kann keiner zaubern und es gibt auch so etwas wie eine Schadenminderungspflicht. Wenn du mit Ballschüchen im Schnee ausrutscht, kannst du auch nicht den, der räumpflichtig ist, verantwortlich machen, sondern bist selber verantwortlich.

  5. #105
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist offline Indoor-Germanin

    User Info Menu

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von lieberlui Beitrag anzeigen
    Wer als Hausverwalter zu Panik und Angst vor persönlicher Haftung neigt macht den Job nicht lange.
    Zumal es Haftpflichtversicherungen gibt.
    Von persönlicher Haftung seitens des Verwalters war nie die Rede. Nur von Haftung seitens des Vermieters, wer immer das sein mag. Und wenn der versichert ist, ist ja alles in Butter

  6. #106
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Naja dann muss eine Vertretung her, dafür bezahlen die Mieter ja wohl und ein dunkles Treppenhaus IST gefährlich, da könnt ihr jetzt ja ruhig auf der TE rumhacken...


    Was bin ich froh dass ich an meine Sicherungen selbst drankomme
    Grundlegend hast du Recht. ABER wenn am selben Tag, an dem die TE angerufen hat, sich der Hausmeister krank meldet, KANN es sein, dass es etwas dauert bis der Ersatz da ist. Sowas ist nicht schön, aber eben auch keine Katastrophe.

    Sein Schloss von Eis liegt ganz hinaus
    Beim Nordpol an dem Strande.
    Doch hat er auch ein Sommerhaus
    Im lieben Schweizerlande.

    Da ist er denn bald dort, bald hier,
    Gut Regiment zu führen.
    Und wenn er durchzieht, stehen wir
    Und seh'n ihn an und frieren.

    (Matthias Claudius)

  7. #107
    Avatar von lieberlui
    lieberlui ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Wenn du die Kerze in ein Glas/Windlicht stellst, ist das Risiko gering. Himmel - ist nun das Licht weg oder ist auch das Licht im Oberstübchen ausgegangen?
    Und das Kerzchen lässt sie vernünftigerweise ja nur maximal 10 Sekunden alleine während sie eine Treppe runterrumpelt.
    Falconheart gefällt dies

  8. #108

    User Info Menu

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Nordlicht2000 Beitrag anzeigen
    Ist das deine Meinung? Unser Anwalt in der Verwandschaft sagt dazu was anderes. *schulterzuck*
    Wenn du dem auch erzählt hast, dass ihr grad mal 24 Stunden kein Licht habt, dann kann ich mir das schon vorstellen.

    Zitat Zitat von Nordlicht2000 Beitrag anzeigen
    Der Brand neulich entstand, weil das Wasser im Glas oder das Glas so heiss wurde, das es platzte. Dann brannte sich der Rest auf oder durch den Tisch (zumindest hat es der Feuerwehrmann so ähnlich erklärt...bin ja Laie).
    Ja, wenn man sich selbst solche Sachen bastelt, kann so etwas passieren. Bei einer ordentlichen Laterne kann das nicht so einfach passieren. Und schon gar nichts kann passieren, wenn du die Kerzen in der Laterne nur anzündest, wenn du durch das Treppenhaus gehst.

    Aber ich frage mich ja, was gegen die Verwendung einer Taschenlampe spricht.

  9. #109
    Avatar von lieberlui
    lieberlui ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Nordlicht2000 Beitrag anzeigen
    Du, der Feuerwehrmann von ein Block weiter, der neulich seine Kollegen gerufen hat, weil ein harmloses in Wasser stehendes Kerzilein auf einem Küchentisch einen Küchenbrand auslöste und wir alle uns über das funktionieren des lauten Feuermelders freuten, der würde dir sowas von beistimmen. Da wollte ein Pärchen romatisch sein und ging mal danach "kurz" aus der Wohnung. Der Rest ist Nachbarschaftsgeschichte. Die sagten auch "kann ja nix passieren, steht ja in Wasser.."
    Windlicher sind soooooo harmlos. Klar. Vor allem stundenlang. Und auf Holz stehend. Gut das ich nicht in deinem Block wohne.

    Vor allem die Situation: Qualm im Treppenhaus, die Feuermelder gehen an. Panik, weil kein Licht. Und zig Leute, die ganz schnell mit kleinen Kindern flüchten wollen.
    Stellst du dich so blöd oder bist du es.
    keiner hat gesagt, dass du im 5 Stock unbeaufsichtig eine Kerze brennen lassen sollst.
    Ihr werdet nicht mehr als 20 Stufen pro Treppe haben. Wenn du da mit dem Kerzchen in der Hand runtergehst und es abstellst ist du nach 10 - 15 Sekunden mit dem Kinderwagen wieder neben der Kerze und hast sie davon 12 Sekunden im Blick.

    Magst du mir bitte beantworten, in welcher Etage du wohnst?

  10. #110
    Davina ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Treppenhaus ohne Licht - Vermieter reagiert seit 2 Tage nicht...

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Willst du den klugscheißerischen Rat? Nimm so eine Mini-LED Lampe und befestige die an einem Gummiband - mach dir das Band um den Kopf wenn du runtergehst - und schon hast du etwas Licht in deiner Blickrichtung. Nicht so gut wie ne richtige Bergwerkslampe aber im Notfall geht es.
    Nö, ich brauche keinen Rat. Ich finde nur, dass ein dunkles Treppenhaus nicht toll ist, wenn man es beim 1. Mal feststellt und eben nichts dabei hat.
    Beim nächsten Mal kann ich mir ein Licht suchen (ich würde mein Handy mit der Taschenlampen-App nehmen, aber sowas hat ja nicht jeder).

Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •