Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62
  1. #1
    Gast

    Standard Taschengeld Schüler - Student

    Kann mir das mal jemand erläutern?

    Wie viel Geld "sollte" so ein Student denn bekommen und in wie weit unterschiedet sich das vom Taschengeld, dass er noch wenige Monate vorher als Schüler bekam?


    ....weil ich nämlich neugierig bin, hab ich grad mal eine Bekannte gefragt, mit einer Tochter, die quasi ganz frische Studentin ist und zuhause wohnt.

    Die fand das grad ganz witzig, denn sie gibt keineswegs mehr Taschengeld als noch letztes Jahr.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    .
    Die fand das grad ganz witzig, denn sie gibt keineswegs mehr Taschengeld als noch letztes Jahr.
    Das kommt doch immer drauf an WAS die Kinder davon bezahlen müssen

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student


  4. #4
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Kann mir das mal jemand erläutern?

    Wie viel Geld "sollte" so ein Student denn bekommen und in wie weit unterschiedet sich das vom Taschengeld, dass er noch wenige Monate vorher als Schüler bekam?


    ....weil ich nämlich neugierig bin, hab ich grad mal eine Bekannte gefragt, mit einer Tochter, die quasi ganz frische Studentin ist und zuhause wohnt.

    Die fand das grad ganz witzig, denn sie gibt keineswegs mehr Taschengeld als noch letztes Jahr.
    Bei uns wird sich die Veränderung ergeben, wenn die Kinder 18 werden, nicht durch den Studentenstatus.

    Liegt daran, dass sie ja dann den Unterhalt vom Papa selber bekommen (und das wird er sicher auch an so überweisen) und das Kindergeld letztendlich auch. Wenn sie dann noch zuhause wohnen, dann werden wir uns zusammensetzen und eine Regelung finden .

    Da aber zumindest Nr.1, die das ja nächstes Jahr betrifft, einen guten Job hat, sehe ich kein Problem.

  5. #5
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.348

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Kann mir das mal jemand erläutern?

    Wie viel Geld "sollte" so ein Student denn bekommen und in wie weit unterschiedet sich das vom Taschengeld, dass er noch wenige Monate vorher als Schüler bekam?


    ....weil ich nämlich neugierig bin, hab ich grad mal eine Bekannte gefragt, mit einer Tochter, die quasi ganz frische Studentin ist und zuhause wohnt.

    Die fand das grad ganz witzig, denn sie gibt keineswegs mehr Taschengeld als noch letztes Jahr.
    Ich denke, dass ich das, wenn das "Kind" noch zu Hause wohnt, weniger vom Status abhängig machen werde. Meine Tochter beginnt im Sommer eine schulische Ausbildung statt zu studieren - vermutlich wird die nächste Taschengelderhöhung dann so ausfallen wie bisher auch, eventuell etwas großzügiger. Das täte sie aber auch, wenn meine Tochter studieren und zu Hause wohnen würde.

  6. #6
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Na, in ihrem Fall genau das, was sie auch als Schüler zahlen musste.
    OT: ich habe mir Deinen Sigspruch geklaut und etwas erweitert. Hoffe, das ist ok.


    Wahrscheinlich werde ich auch nie groß genug .
    Worauf willst Du warten?

  7. #7
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Na, in ihrem Fall genau das, was sie auch als Schüler zahlen musste.
    OT: ich habe mir Deinen Sigspruch geklaut und etwas erweitert. Hoffe, das ist ok.


    Wahrscheinlich werde ich auch nie groß genug .
    Worauf willst Du warten?

  8. #8
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    92.189

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student

    Ich habe erhöht, Studenten haben ganz andre Anwesenheitszeiten als Schüler und essen daher auch öfter auswärts.
    Wenn sie dann auch noch Lernmaterialien und Unterlagen davon finanzieren, ist das schon deutlich teurer als zu Schülerzeiten.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student

    Wir haben nicht erhöht, soweit ich mich erinnere, allerdings auch alle Kosten getragen wie z.B. Fahrtkosten und Studiengebühr.

  10. #10
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.421

    Standard Re: Taschengeld Schüler - Student

    Zitat Zitat von Edda Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Verrätst du wie hoch das war?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •