Seite 15 von 44 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 437
Like Tree452gefällt dies

Thema: Das ErE-Grundkochbuch - Rezepte von uns für uns

  1. #141
    Avatar von Moshi
    Moshi ist offline zurückestens
    Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    17.389

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    Zitat Zitat von Konfitura Beitrag anzeigen
    Oh mein Nintendo! Der Guß sieht aus wie in den Spielewelten von Mario, Luigi, Toad und Kirby
    *saaaaaaabbeeeeeeeeer*
    ich fand den auch toll und wollt gar nicht anschneiden, eigentlich
    The ability to speak doesn´t make you intelligent - Qui-Gon Jinn



    http://lb1m.lilypie.com/UI4bp2.png

  2. #142
    Avatar von Konfitura
    Konfitura ist offline es war einmal...
    Registriert seit
    16.06.2014
    Beiträge
    13.001

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    Zitat Zitat von Moshi Beitrag anzeigen
    ich fand den auch toll und wollt gar nicht anschneiden, eigentlich
    Hast du den mit der Küchenmaschine aufgeschlagen, der sieht ja SO fluffig aus. Echt schön!

  3. #143
    Avatar von Moshi
    Moshi ist offline zurückestens
    Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    17.389

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    Zitat Zitat von Konfitura Beitrag anzeigen
    Hast du den mit der Küchenmaschine aufgeschlagen, der sieht ja SO fluffig aus. Echt schön!
    meine Küchenmaschine ist grad in Reparierhausen....und kommt heute wieder
    The ability to speak doesn´t make you intelligent - Qui-Gon Jinn



    http://lb1m.lilypie.com/UI4bp2.png

  4. #144
    Avatar von Wir.und.Ihr
    Wir.und.Ihr ist offline Owned by a Husky
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    12.610

    Standard Schnelle grüne Currysuppe mit Fleischklößchen

    Ein neu entdecktes Rezept für kalte, nasse Tage, wenn die Welt böse und gemein ist. Ist ein bißchen wie Tom Ka Gai, nur anders Ich gebe mal meine Mengenangaben, hat für zwei Vielfraße gereicht *hust*

    Grüne Currysuppe mit Klößen

    Fleischklöße:
    400g Huhn oder Pute, was man bekommt
    original 2 kleine Zucchini, ich hab eine große Möhre ersetzt
    1 Daumengroßes Stück Ingwer
    4 Lauchzwiebeln
    1 Ei
    Sriracha oder anderes scharf und Austernsauce

    Suppe:
    ca 1/2 Lauch
    2 Handvoll grüne Bohnen
    2 Handvoll Zuckerschoten
    1 Bund Koriander
    grüne Currypaste
    1 Dose Kokoscreme
    ca. 3/4l Hühnerbrühe
    Sojasauce/Fischsauce, Chilis und Ingwer zum Abschmecken

    Für die Fleischklopse: Alles fein hacken, bzw. Möhre reiben und ausdrücken, insbesondere das Fleisch klein hacken, kleine Buletten formen und in Fett anbraten. Wer gekochtes Hackfleisch nicht bäh findet, kann sich diesen Schritt sparen.

    Lauch, Knoblauch und 3EL grüne Currypaste anbraten. Mit Hühnerbrühe und Kokoscreme ablöschen und etwas köcheln lassen, ca. 5min. Das Gemüse kurz blanchieren, den Koriander hacken. Klöße in die Suppe geben, Gemüse dazu, abschmecken mit Sojasauce, Chili und Ingwer.

    Wenn man Nudeln übrig hat oder Reis kann man das einfach dazu werfen.

    /edit Chilis und Currypaste natürlich nach eigenen Schärfevorlieben dosieren.
    Konfitura gefällt dies
    Das Internet, unendliche Weiten...
    https://thefpl.us/

  5. #145
    Avatar von Konfitura
    Konfitura ist offline es war einmal...
    Registriert seit
    16.06.2014
    Beiträge
    13.001

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    Zitat Zitat von Moshi Beitrag anzeigen
    meine Küchenmaschine ist grad in Reparierhausen....und kommt heute wieder
    Das lese ich jetzt erst, die war doch auch noch relativ neu, oder?
    Du bist also auch so ein Hardwaretester

  6. #146
    Avatar von Moshi
    Moshi ist offline zurückestens
    Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    17.389

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    Rhabarberstreuselkuchen mit Vanillepudding

    (ergibt ein Blech)

    1 kg Rhabarber
    400g Butter
    300g Zucker + 6 EL Zucker
    1 Päck. Vanillezucker
    5 Eier
    600g Mehl
    1 Päck. Backpulver
    ca. 75ml + 750ml Milch
    1 Prise Salz
    2 Päckchen Vanillepuddingpulver (jeweils für 500ml Milch)

    Rhabarber waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Große Stangen vorher längs halbieren. Mit 2 EL Zucker marinieren und beiseite stellen. Pudding mit 750 ml Milch zubereiten und Rhabarber einrühren.
    Backofen vorheizen (Umluft 180°C)
    250g Butter, 150g Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
    Eier einzeln unterrühren.
    400g Mehl und Backpulver mischen und mit der Milch Portionsweise unter die Butter-Ei Masse rühren.
    Blech einfetten und Teig draufgeben, glatt streichen. Den Rhabarber-Puddingmix gleichmäßig drauf verteilen und ebenfalls glatt streichen.
    Restliche Butter, Zucker und Mehl verkneten und drüber "streuseln"
    Ab in den Ofen und im unteren Drittel 45-50 Minuten backen.








    (fertig um 11:30 heute Morgen......jetzt (19:30, selber Tag) ein Stück gegessen....Streusel knusprig )
    Wir.und.Ihr und Gast gefällt dies.
    The ability to speak doesn´t make you intelligent - Qui-Gon Jinn



    http://lb1m.lilypie.com/UI4bp2.png

  7. #147
    Avatar von Moshi
    Moshi ist offline zurückestens
    Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    17.389

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    Zitat Zitat von Konfitura Beitrag anzeigen
    Das lese ich jetzt erst, die war doch auch noch relativ neu, oder?
    Du bist also auch so ein Hardwaretester
    von Oktober war die

    Und der Anschalte-Knopf hat sich suizidiert, laut Reparaturbericht
    The ability to speak doesn´t make you intelligent - Qui-Gon Jinn



    http://lb1m.lilypie.com/UI4bp2.png

  8. #148
    Avatar von Konfitura
    Konfitura ist offline es war einmal...
    Registriert seit
    16.06.2014
    Beiträge
    13.001

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    Zitat Zitat von Moshi Beitrag anzeigen
    von Oktober war die

    Und der Anschalte-Knopf hat sich suizidiert, laut Reparaturbericht
    Nunja, den wirst du ja auch oft betätigen ich sag ja, Hardwaretester

  9. #149
    Avatar von Moshi
    Moshi ist offline zurückestens
    Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    17.389

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    Zitat Zitat von Konfitura Beitrag anzeigen
    Nunja, den wirst du ja auch oft betätigen ich sag ja, Hardwaretester
    es sind noch 2,3 Jahre Garantie druff *Knöpfchendreh*
    Konfitura gefällt dies
    The ability to speak doesn´t make you intelligent - Qui-Gon Jinn



    http://lb1m.lilypie.com/UI4bp2.png

  10. #150
    neffentante ist offline dum spiro spero
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    643

    Standard Re: Winderküche: Eintopf aus Kohl und Kürbis

    [QUOTE=Moshi;26581528]Rhabarberstreuselkuchen mit Vanillepudding

    (ergibt ein Blech)

    1 kg Rhabarber
    400g Butter
    300g Zucker + 6 EL Zucker
    1 Päck. Vanillezucker
    5 Eier
    600g Mehl
    1 Päck. Backpulver
    ca. 75ml + 750ml Milch
    1 Prise Salz
    2 Päckchen Vanillepuddingpulver (jeweils für 500ml Milch)

    Rhabarber waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Große Stangen vorher längs halbieren. Mit 2 EL Zucker marinieren und beiseite stellen. Pudding mit 750 ml Milch zubereiten und Rhabarber einrühren.
    Backofen vorheizen (Umluft 180°C)
    250g Butter, 150g Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
    Eier einzeln unterrühren.
    400g Mehl und Backpulver mischen und mit der Milch Portionsweise unter die Butter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •