Ergebnis 1 bis 8 von 8
Like Tree2gefällt dies
  • 2 Post By --Mrs-Wallace--

Thema: Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

  1. #1
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist offline Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    13.175

    Standard Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

    Mein Sohn ist ein großer Liebhaber von Magie und liest alles, was mit Zauberei und Hexerei zu tun hat. Er selbst zaubert nicht, da das ja "nur Tricks und keine echte Zauberei" sind, aber ich könnte mir vorstellen, dass ihn eine Vorstellung der Ehrlich Brothers schon sehr beeindrucken könnte, zumal sie sogar in unsere Stadt kommen und wir mit dem Rad hin fahren könnten.

    Selbst in Kategorie 3 kosten die Karten für ein Kind und einen Erwachsenen zusammen 100 Euro. Sieht man da überhaupt noch etwas? War jemand schon mal bei denen bei einer Show? Oder zeigen wir sie ihm erst einmal im TV?

    Würdet ihr 100 Euro für so etwas ausgeben - hier als vorgezogenes Geburtstagsgeschenk?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

    Ich habe von Leuten gehört die dort waren und nicht so begeistert waren. Aber ohne dass wir näher über die Gründe gesprochen hätten, also vielleicht konnten die auch einfach nichts damit anfangen. In unserer Veranstaltungshalle sieht man auf den günstigen Plätzen nicht gut, da alles eine Ebene ist und man in den hinteren Reihen wirklich sehr schlechte Sicht hat. Da würde ich mich erkundigen, ob es aufsteigende Sitzreihen gibt, und günstiger dann nur weiter hinten bedeutet. Ansonsten lieber ein bisschen mehr investieren und auch etwas sehen, als am falschen Ende zu sparen. Die touren ja schon lange rum, es müsste bei Eventim doch eigentlich Kundenbewertungen geben, hast du da mal nachgesehen? Daraus kann man sich ja auch oft schon ein Urteil bilden, ob der Besuch lohnt, oder eher nicht.

  3. #3
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.988

    Standard Re: Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

    wir hatten es für den 05er überlegt, aber bis wir fertig überlegt hatten, gab es keine Karten mehr

    Ich kann mir gut vorstellen, dass das beeindruckend und faszinierend ist und ja, ich würde 100 Euro für Karten als Geburtstagsgeschenk ausgeben.

    Meine Welt ist es nicht, aber das ist ja auch egal. Solange mir niemand die Karten schenkt

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

    Das Geld finde ich auch sinnvoll investiert, wenn es sich denn um eine gute Veranstaltung handelt, die dem Kind in guter Erinnerung bleibt. Unsere lieben ja Ballett und die Besuche werden sicher immer eine wertvolle Kindheitserinnerung sein, wertvoller, als das 25. Legoset zum Geburtstag.
    Martha74 und Sonnennebel gefällt dies.

  5. #5
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.988

    Standard Re: Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

    Zitat Zitat von --Mrs-Wallace-- Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    ich habe erst überlegt, ob ich schreibe "ich finde Karten für kulturelle Angebote immer sinnvoller als das xte Spielzeug", war dann aber unsicher, ob ICH die Ehrlich Brothers echt als kulturelles Angebot empfinde

  6. #6
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    27.512

    Standard Re: Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

    Zitat Zitat von Sonnennebel Beitrag anzeigen
    Mein Sohn ist ein großer Liebhaber von Magie und liest alles, was mit Zauberei und Hexerei zu tun hat. Er selbst zaubert nicht, da das ja "nur Tricks und keine echte Zauberei" sind, aber ich könnte mir vorstellen, dass ihn eine Vorstellung der Ehrlich Brothers schon sehr beeindrucken könnte, zumal sie sogar in unsere Stadt kommen und wir mit dem Rad hin fahren könnten.

    Selbst in Kategorie 3 kosten die Karten für ein Kind und einen Erwachsenen zusammen 100 Euro. Sieht man da überhaupt noch etwas? War jemand schon mal bei denen bei einer Show? Oder zeigen wir sie ihm erst einmal im TV?

    Würdet ihr 100 Euro für so etwas ausgeben - hier als vorgezogenes Geburtstagsgeschenk?
    Ehrlich Bothers hab ich noch nicht gesehen (würd ich aber gerne mal, ich liebe Zaubershows), aber David Copperfield live (ewig her, in den Neunzigern ). Live war völlig anders als im Fernsehen, das war toll (allerdings nicht in einer großen Halle, kleiner Showroom. Einen Trick hat er mit einer an unserem Tisch gemacht - 2 m nebendrangesessen und KEINE blasse Ahnung, wie es ging...das war sooo klasse ).
    Ich würde hingehen.

  7. #7
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist offline Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    13.175

    Standard Re: Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

    Zitat Zitat von --Mrs-Wallace-- Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Ballett würde ihm auch gefallen, da er selbst Ballett tanzt. Aber da gab es entweder bisher nur die 3-Stunden-Vorstellungen oder die kürzeren, die immer gleich ausverkauft sind, weil da alle Familien hin wollen. Das ist ja dann meist auch eher ein Weihnachtsgeschenk.

  8. #8
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist offline Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    13.175

    Standard Re: Ehrlich Brothers für Neunjährigen - lohnt sich das?

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    ich habe erst überlegt, ob ich schreibe "ich finde Karten für kulturelle Angebote immer sinnvoller als das xte Spielzeug", war dann aber unsicher, ob ICH die Ehrlich Brothers echt als kulturelles Angebot empfinde

    Schon komisch, dass jetzt neben mir gerade eine Ehrlich-Brothers-Werbung blinkt.
    Ich fühle mich verfolgt.

    Ich finde ja, die beiden sollten eher als Boyband auftreten vom Habitus her.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •