Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 183
Like Tree114gefällt dies

Thema: Hunde auf Spielplatz

  1. #151
    _Ilex_ Gast

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Ja, sowas nervt. Aber ein schöner Hund.

    Hier gibt es teilweise Schilder, die Hunde auf dem Spielplatz untersagen. Aber auch dort hält sich nicht jeder an das Verbot.

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja, ich bin gerade genervt! Bin mit dem Hippchen auf dem Spielplatz und hier sind insgesamt 4 Hunde angebunden *gnaf* muss ich erwähnen, dass mein Kind kaum spielt sondern immer zu "Wauwau" will?

    Anbei ein "Beweisfoto"



    ja SLP aber es nervt!

  2. #152
    lara.bella ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Zitat Zitat von leuchtturm2002 Beitrag anzeigen
    Oh weh, ich geh dann mal aufs Anklagebänkchen

    Als meine Kinder im Hippchen-Alter waren, haben wir 2 mal pro Tag einen großen Spaziergang mit unserem Hund gemacht. Hund bekam Bewegung und frische Luft, Kinder und ich ebenso. Manchmal wurden die Mädels quengelig, müde, was auch immer - dann führte unser Spaziergang zur Aufbesserung der Laune oft an diversen Spielplätzen vorbei. Hundi wurde abseits (also nicht AUF dem Spielplatz, sondern davor - aber halt so, dass ich ihn auch noch sehen konnte) angebunden, die Mädels durften für 5-10 Minütchen rutschen, klettern und schaukeln; Hundi durfte faul im Gras liegen, anschließend wurde der Spaziergang fortgesetzt.
    Das haben wir sehr oft so gemacht. Wenn wir für längere Zeit geplant auf den Spielplatz gegangen sind, wurde der Hund natürlich zu Hause gelassen.

    Also, direkt AUF dem Spielplatz hat ein Hund selbstverständlich nichts zu suchen, aber angebunden abseits, wenn man immer einen Blick darauf hat? Da war ich mir nie einer Schuld bewusst und wäre es auch heute nicht

    Auf dem von dir gezeigten Bild wäre mir der Hund allerdings auch zu nah am Spielgerät - wenn mich das stören würde, würde ich einfach den Hundehalter darauf ansprechen.
    Eben...wenn man Kind Und Hund hat muss man das ja so machen...sonst kommt man nie nach Hause und muss ständig draußen seine Kreise ziehen..entweder mit Kind oder mit Hund......
    leuchtturm2002 und Sturmauge79 gefällt dies.

  3. #153
    Frau_in_Blau Gast

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja, ich bin gerade genervt! Bin mit dem Hippchen auf dem Spielplatz und hier sind insgesamt 4 Hunde angebunden *gnaf* muss ich erwähnen, dass mein Kind kaum spielt sondern immer zu "Wauwau" will?
    Hm, der Hund ist zu nah am Spielplatz, keine Frage. Aber läge er wirklich ein paar Meter weiter am Rand, also außerhalb fände deine Kleine ihn vermutlich Kind ihn vermutlich genauso interessant. In dem Alter muss man doch eh dauernd hinter den Zwergen her.
    Hast du die Besitzer angesprochen?

  4. #154
    Gast Gast

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hm, der Hund ist zu nah am Spielplatz, keine Frage. Aber läge er wirklich ein paar Meter weiter am Rand, also außerhalb fände deine Kleine ihn vermutlich Kind ihn vermutlich genauso interessant. In dem Alter muss man doch eh dauernd hinter den Zwergen her.
    Hast du die Besitzer angesprochen?
    ja eben, gerade weil man in dem Alter dauernd hinter den Zwergen her sein muss finde ich so einen geschützten Raum wie einen Spielplatz für beide (Mutter und Kind) mal ganz erholsam weil sie da (eigentlich) rumwandern können wie sie wollen ohne ständiges NEIN.

    Und nein, ich habe die Besitzer nicht angesprochen. Wie gesagt, es waren insgesamt vier Hunde. Es war auch nicht klar erkennbar welcher Hund nun zu welchem Besitzer gehört. Was hätte ich denen auch sagen sollen? Wie du schon richtig feststellst: zwei Meter weiter wären die Hunde noch genauso interessant gewesen. Einfach mal in Ruhe spielen und rumstromern lassen wäre da auch nicht gegangen.

  5. #155
    Frau_in_Blau Gast

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ja eben, gerade weil man in dem Alter dauernd hinter den Zwergen her sein muss finde ich so einen geschützten Raum wie einen Spielplatz für beide (Mutter und Kind) mal ganz erholsam weil sie da (eigentlich) rumwandern können wie sie wollen ohne ständiges NEIN.

    Und nein, ich habe die Besitzer nicht angesprochen. Wie gesagt, es waren insgesamt vier Hunde. Es war auch nicht klar erkennbar welcher Hund nun zu welchem Besitzer gehört. Was hätte ich denen auch sagen sollen? Wie du schon richtig feststellst: zwei Meter weiter wären die Hunde noch genauso interessant gewesen. Einfach mal in Ruhe spielen und rumstromern lassen wäre da auch nicht gegangen.
    Ich weiß nicht, wie dein Hippchen ist. Meine Kinder konnte man in dem Alter auch ganz ohne Hunde auf dem Spielplatz nicht sausen lassen, weil sie ihre körperlichen Fähigkeiten nicht immer ganz zutreffend eingeschätzt haben.
    Insofern ist das für mich gar nichts besonderes.

    Ich kann jetzt in (mit Abstand!) angeleinten Hunden nicht das große Problem sehen. Klar - sie dürfen nicht frei rumrennen, sie dürfen nicht die den Sandkasten kacken, aber irgendwie finde ich ein Miteinander eher im Sinn aller Beteiligten als die strikte Trennung.
    CatBalou, cosima und Medusa gefällt dies.

  6. #156
    Gast Gast

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie dein Hippchen ist. Meine Kinder konnte man in dem Alter auch ganz ohne Hunde auf dem Spielplatz nicht sausen lassen, weil sie ihre körperlichen Fähigkeiten nicht immer ganz zutreffend eingeschätzt haben.
    Insofern ist das für mich gar nichts besonderes.

    Ich kann jetzt in (mit Abstand!) angeleinten Hunden nicht das große Problem sehen. Klar - sie dürfen nicht frei rumrennen, sie dürfen nicht die den Sandkasten kacken, aber irgendwie finde ich ein Miteinander eher im Sinn aller Beteiligten als die strikte Trennung.

    Sie ist kein "Kamikazekind" d.h. ich habe sie natürlich im Blick, kann sie aber normalerweise einfach mal machen lassen. Sie probiert dann aus was geht, stürzt sich aber nicht kopfüber von der Rutsche oder sowas.

    Ich war eben einfach genervt, weil ich ihr eine nette Spielzeit ermöglichen wollte und statt dessen (unter anderem) das Kind ständig ermahnen oder wegnehmen musste. Sie war frustriert, weil sie da nicht hin durfte wo sie hin wollte und hat geheult. Und kaum war sie mit irgendwas andererm abgelenkt (was bei meinem willensstarken Kind nicht so einfach ist) hat einer der Hunde gebellt und sie wollte wieder hin

    Ich weiß ehrlich gesagt gerade nicht so ganz wie Du Dir ein "Miteinander" von Hunden und Kleinstkindern vorstellst... Die Hunde lagen entweder gelangweilt in der Gegend rum oder bellten andere Hunde an und das Kind wollte da hin und die streicheln. Anderen Kindern waren die Hunde egal oder den Eltern war es egal, dass die Kinder zum Hund gegangen sind. Ein "Miteinander" sehe ich da nicht so richtig...

  7. #157
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Ich bin auch eine der bösen, die die Hunde mit auf den Spielplatz nahm. Nach Nachfrage bei den anderen Anwesenden und abseits abgelegt. Manchmal kriegt man nicht alles anders unter einen Hut.

    Wer Kontakt wollte, durfte, wer nicht, der eben nicht.

    Waren wir unerwünscht, ich erinner mich nur an 2mal, sind wir halt einen Spielplatz weiter gezogen oder woanders rumgeturnt.

    Immer auch eine Perspektivenfrage. Meine armen ausgehungerten Kinder stürzten sich immer breitlachend auf die Milchschnitten und Weintraubentuppermuddis. Böse wie ich bin, sah ich für 1 Stunde Spielplatz nicht ein, noch Fressalien einzupacken.

    Gruß Cat
    cosima gefällt dies

  8. #158
    Gast Gast

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Zitat Zitat von CatBalou Beitrag anzeigen
    Ich bin auch eine der bösen, die die Hunde mit auf den Spielplatz nahm. Nach Nachfrage bei den anderen Anwesenden und abseits abgelegt. Manchmal kriegt man nicht alles anders unter einen Hut.

    Wer Kontakt wollte, durfte, wer nicht, der eben nicht.

    Waren wir unerwünscht, ich erinner mich nur an 2mal, sind wir halt einen Spielplatz weiter gezogen oder woanders rumgeturnt.

    Immer auch eine Perspektivenfrage. Meine armen ausgehungerten Kinder stürzten sich immer breitlachend auf die Milchschnitten und Weintraubentuppermuddis. Böse wie ich bin, sah ich für 1 Stunde Spielplatz nicht ein, noch Fressalien einzupacken.

    Gruß Cat

    ja, das kam gestern noch erschwerend hinzu dass da so ein Kind mit einer Chipstüte im Sand saß. War einfach eine blöde Konstellation.

  9. #159
    Kasmiranda Gast

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Zitat Zitat von lara.bella Beitrag anzeigen
    Eben...wenn man Kind Und Hund hat muss man das ja so machen...sonst kommt man nie nach Hause und muss ständig draußen seine Kreise ziehen..entweder mit Kind oder mit Hund......
    Nö, muss man nicht. Bei uns gibt es sowohl Leute, die gegen Bezahlung Hunde ausführen, als auch Leute, die gegen Bezahlung auf Kinder aufpassen.

  10. #160
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten

    User Info Menu

    Standard Re: Hunde auf Spielplatz

    Zitat Zitat von Kasmiranda Beitrag anzeigen
    Nö, muss man nicht. Bei uns gibt es sowohl Leute, die gegen Bezahlung Hunde ausführen, als auch Leute, die gegen Bezahlung auf Kinder aufpassen.
    Was faktisch bedeuten würde, dass man Hund und Kind ständig voneinander getrennt "handhabt". Was ich nicht unter gemeinsam leben verstehe.
    Von der praktischen Seite (schönes Wetter, alle wollen JETZT nach draußen - aber kein Sitter verfügbar) mal abgesehen.

    (Disclaimer: In Xantippes Fall finde ich das von Seiten der Hundehalter übrigens auch nicht optimal. Ich halte es da eher wie Leuchtturm oder Catbalou und wir hatten deshalb noch nie Probleme. Und ich behaupte sogar, die anderen auf dem Spielplatz auch nicht. )
    Gast gefällt dies
    One person's crazyness is another person's reality.

Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •