Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
Like Tree5gefällt dies

Thema: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

  1. #1
    Avatar von Inmantias
    Inmantias ist offline Veteran
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    1.495

    Standard Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Hi,
    habe ev. ein Jobangebot in einer Mutter-Kind-Wohngruppe, Teilzeit mit 29 Stunden/Woche. Es wird Schichtdienst vorausgesetzt: Früh (6.00 -15.00 Uhr), Spät (13.00-21.30 Uhr) und Nacht (21.00-6.30 Uhr). Außerdem muss auch 2-3 mal im Monat am Wochenende gearbeitet werden - also 2-3 Tage im Monat, nicht 2 bis 3 "volle" Wochenenden (ebenfalls Schicht).

    Ich habe noch nie Schichtdienst gearbeitet, was sind da so eure Erfahrungen? Ich wollte eigentlich "nur" 20 bis max. 25 h die Woche arbeiten, am liebsten "ganz normal tagsüber". Aber das Team scheint sehr nett zu sein, der Arbeitsort ist gut und in unter 30 Min. erreichbar, Bezahlung ist ok und die Arbeit anspruchsvoll, interessant und abwechslungsreich.

    Bin gerade ein wenig am hadern, ob das mit dem Schichtdienst gut mit der Familie (3 Kinder, 2 Hunde) passt.

  2. #2
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.513

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    dir muss halt klar sein, dass du bei der Nachmittagsschicht deine Kinder nur morgens siehst. Wie alt sind die Kinder?

    Ansonsten klingt es doch gut, anspruchsvolle Arbeit macht zufrieden.

  3. #3
    Avatar von Inmantias
    Inmantias ist offline Veteran
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    1.495

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    dir muss halt klar sein, dass du bei der Nachmittagsschicht deine Kinder nur morgens siehst. Wie alt sind die Kinder?

    Ansonsten klingt es doch gut, anspruchsvolle Arbeit macht zufrieden.
    Die Kinder sind 12, 14 und 16 Jahre alt.

  4. #4
    Avatar von Distelfalter
    Distelfalter ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    3.398

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Ist es voller Nachtdienst oder nur Bereitschaft, wo du dich im Haus hinlegen kannst?
    Wie regelmäßig ist der Wechsel von F, S und N Dienst? Wechsel wochenweise oder kreuz und quer? Sind die Wochenenddienste regelmäßig im 14 tägigen Wechsel, also sicher jedes 2. Wochenende frei?

  5. #5
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline Icke
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    6.564

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Ich liebe Schichtdienst und möchte nie was anderes machen.
    Deine Kinder sind ja schon relativ gross.
    Wenn alles passt, würde ich es an deiner Stelle probieren.

    Ich hab auch 3 Kinder und Hund und finde, gerade durch die Schichtarbeit passt es gut.
    Du hast eben auch mal freie Zeit ohne die Kinder.

  6. #6
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.731

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Zitat Zitat von Inmantias Beitrag anzeigen
    Hi,
    habe ev. ein Jobangebot in einer Mutter-Kind-Wohngruppe, Teilzeit mit 29 Stunden/Woche. Es wird Schichtdienst vorausgesetzt: Früh (6.00 -15.00 Uhr), Spät (13.00-21.30 Uhr) und Nacht (21.00-6.30 Uhr). Außerdem muss auch 2-3 mal im Monat am Wochenende gearbeitet werden - also 2-3 Tage im Monat, nicht 2 bis 3 "volle" Wochenenden (ebenfalls Schicht).

    Ich habe noch nie Schichtdienst gearbeitet, was sind da so eure Erfahrungen? Ich wollte eigentlich "nur" 20 bis max. 25 h die Woche arbeiten, am liebsten "ganz normal tagsüber". Aber das Team scheint sehr nett zu sein, der Arbeitsort ist gut und in unter 30 Min. erreichbar, Bezahlung ist ok und die Arbeit anspruchsvoll, interessant und abwechslungsreich.

    Bin gerade ein wenig am hadern, ob das mit dem Schichtdienst gut mit der Familie (3 Kinder, 2 Hunde) passt.
    Wäre nichts für mich.
    Mich bringt ein anderer Rhythmus ganz schnell völlig aus dem Gleichgewicht.

    Schicht muss man abkönnen. Ich kann es nicht.

  7. #7
    Avatar von Inmantias
    Inmantias ist offline Veteran
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    1.495

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Ist es voller Nachtdienst oder nur Bereitschaft, wo du dich im Haus hinlegen kannst?
    Wie regelmäßig ist der Wechsel von F, S und N Dienst? Wechsel wochenweise oder kreuz und quer? Sind die Wochenenddienste regelmäßig im 14 tägigen Wechsel, also sicher jedes 2. Wochenende frei?
    Nein, ist ein voller Nachtdienst, man muss wachbleiben und darf sich NICHT hinlegen. Wie die Dienste liegen ist wohl Absprache, einige im Team machen lieber Nachtdienst und andere eben nicht. Aber es ist wohl möglich, immer eine Woche nur Früh oder Spät zu machen (soweit ich das aus dem Dienstplan sehe). Auch die Wochenenden sind je nach Absprache frei, also 2 im Monat wohl auf jeden Fall (wenn nicht gerade die Seuche ausbricht oder so).

  8. #8
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline Icke
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    6.564

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Zitat Zitat von Inmantias Beitrag anzeigen
    Die Kinder sind 12, 14 und 16 Jahre alt.
    Gibts einen Partner, der in deiner Abwesenheit zu Hause ist?

  9. #9
    Avatar von Inmantias
    Inmantias ist offline Veteran
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    1.495

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Ja, mein Mann geht um 6.30 Uhr aus dem Haus und ist gegen 16.30 bis spätestens 17.00 Uhr wieder Zuhause von Mo-Fr.

  10. #10
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline Icke
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    6.564

    Standard Re: Wer hat Erfahrung mit Schichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtdienst im Wechsel)?

    Zitat Zitat von Inmantias Beitrag anzeigen
    Ja, mein Mann geht um 6.30 Uhr aus dem Haus und ist gegen 16.30 bis spätestens 17.00 Uhr wieder Zuhause von Mo-Fr.
    Okay. Das ist gut.
    Also ich würds probieren.
    Endweder, du liebst es oder du hasst es.
    Die freien Tage in der Woche sind jedenfalls ein echter Vorteil-
    Und ich gehe auch gern am WE auf die Arbeit.
    sommerblume2, Vassago und Makaria. gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •