Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. #1
    Avatar von torelino
    torelino ist offline Couseng vom Simonster
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    18.629

    Standard professionelle Zahnreinigung

    So, das war die letzte, die ich je habe machen lassen.

    Ich weiß jetzt genau, wo ich freiliegende Zahnhälse habe. Das hat geschmerzt, als würde dort ne Karies bis zum Nerv sitzen. Das mag ja noch angehen. Aber ich hab seither das Gefühl, dass meine Zähne rauher sind, dass sich schneller Beläge bilden und dass ich Rillen von der Zahnsteinentfernung nachbehalten habe. Kann es sein, dass der Zahnschmelz bei der Zahnsteinentfernung in Mitleidenschaft gezogen wird?

    Hach, ich bin jedenfalls schwer enttäuscht. So viel Spaß macht es ja auch nicht, sich da hinzusetzen und dann ist das Ergebnis nicht mal gut.

    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    lg torelino


    Frauen haben auch ihr Gutes. (Heinrich Lohse, Einkäufer)

  2. #2
    Gast

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Zitat Zitat von torelino Beitrag anzeigen
    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    Regelmäßig und zufrieden.
    Ich bin allerdings ein echtes Weichei und superempfindlich an den Zahnhälsen, jammere deshalb vorab herzerweichend, fordere äußerste Behutsamkeit und angewärmtes Wasser *g*
    Dann eigentlich gehts ganz gut.
    Ich hatte bisher nicht den Eindruck, dass meine Zähne drunter leiden.

  3. #3
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.995

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Zitat Zitat von torelino Beitrag anzeigen
    So, das war die letzte, die ich je habe machen lassen.

    Ich weiß jetzt genau, wo ich freiliegende Zahnhälse habe. Das hat geschmerzt, als würde dort ne Karies bis zum Nerv sitzen. Das mag ja noch angehen. Aber ich hab seither das Gefühl, dass meine Zähne rauher sind, dass sich schneller Beläge bilden und dass ich Rillen von der Zahnsteinentfernung nachbehalten habe. Kann es sein, dass der Zahnschmelz bei der Zahnsteinentfernung in Mitleidenschaft gezogen wird?

    Hach, ich bin jedenfalls schwer enttäuscht. So viel Spaß macht es ja auch nicht, sich da hinzusetzen und dann ist das Ergebnis nicht mal gut.

    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    Ich mache es 2 mal jährlich- und ja, es tut weh, aber da ich weiß, es ist nichts Schlimmes, kann ich es gut aushalten (anders als beim Bohren z.B.). Danach bin ich aber zufrieden, ich glaube, das ist der einzige Weg, meine Zähne irgendwie ins Alter zu retten, denn ich hatte immer sehr viele Probleme mit Karies und Co.

  4. #4
    Avatar von blablabla
    blablabla ist offline Legende
    Registriert seit
    31.12.2002
    Beiträge
    15.882

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Zitat Zitat von torelino Beitrag anzeigen
    So, das war die letzte, die ich je habe machen lassen.

    Ich weiß jetzt genau, wo ich freiliegende Zahnhälse habe. Das hat geschmerzt, als würde dort ne Karies bis zum Nerv sitzen. Das mag ja noch angehen. Aber ich hab seither das Gefühl, dass meine Zähne rauher sind, dass sich schneller Beläge bilden und dass ich Rillen von der Zahnsteinentfernung nachbehalten habe. Kann es sein, dass der Zahnschmelz bei der Zahnsteinentfernung in Mitleidenschaft gezogen wird?

    Hach, ich bin jedenfalls schwer enttäuscht. So viel Spaß macht es ja auch nicht, sich da hinzusetzen und dann ist das Ergebnis nicht mal gut.

    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    regelmäßig
    ich liebe das glatte Gefühl, das ich tagelang habe, wenn ich mit der Zunge dranfahr und die Lücke, die dann nach ein paar Tagen schon wieder mit Zahnstein gefüllt sind

    also bei mir ist da nix rau

  5. #5
    Avatar von Elyse
    Elyse ist offline Legende
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    22.892

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Zitat Zitat von torelino Beitrag anzeigen
    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    Ich lasse es 1x jährlich machen und war bislang immer zufrieden. Klar, fühlt sich während der Behandlung nicht immer so toll an, aber nachher hatte ich noch nie Probleme. Wie lange ist die Reinigung jetzt bei dir her? Wurden die Zähne vorher auch zahnärztlich durchgecheckt?

    Love is the answer

  6. #6
    Avatar von rasbora
    rasbora ist gerade online Manchmalreingucker
    Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    6.363

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Zitat Zitat von torelino Beitrag anzeigen
    So, das war die letzte, die ich je habe machen lassen.

    Ich weiß jetzt genau, wo ich freiliegende Zahnhälse habe. Das hat geschmerzt, als würde dort ne Karies bis zum Nerv sitzen. Das mag ja noch angehen. Aber ich hab seither das Gefühl, dass meine Zähne rauher sind, dass sich schneller Beläge bilden und dass ich Rillen von der Zahnsteinentfernung nachbehalten habe. Kann es sein, dass der Zahnschmelz bei der Zahnsteinentfernung in Mitleidenschaft gezogen wird?

    Hach, ich bin jedenfalls schwer enttäuscht. So viel Spaß macht es ja auch nicht, sich da hinzusetzen und dann ist das Ergebnis nicht mal gut.

    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    Ich arbeite ja beim Zahnarzt und empfehle die Zahnreinigung oft. Und auch für Kinder
    Wenn das so weh tut, dann macht die Dame das nicht gescheit. Meine Kolleginnen, die das machen, sind so sanft, dass du dir wie bei einer wellnessbehandlung vor kommst. Ich habe selber empfindliche Zahnhälse und ich merke kaum was.
    Angeraut wird da nix, außer die würde Schmirgelpapier nehmen
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  7. #7
    Avatar von Muffirella
    Muffirella ist offline hat K-ADS
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    22.057

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Zitat Zitat von torelino Beitrag anzeigen

    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    wenn ich eine prof. Zahnreinigung machen lasse werden die Zähne danach poliert. Sie fühlen sich wunderbar glatt an.

    momentan mache ich eine Paradontosebehandlung und die Zähne fühlen sich danach tatsächlich rauer an aber nicht lang.

    Im Normalfall gehe ich alle 4 Monate zur Reinigung. Im letzten Jahr mit Baby nicht, deshalb wurde es so schlimm das der Zahnarzt ran musste :(

  8. #8
    Gast

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Zitat Zitat von torelino Beitrag anzeigen
    So, das war die letzte, die ich je habe machen lassen.

    Ich weiß jetzt genau, wo ich freiliegende Zahnhälse habe. Das hat geschmerzt, als würde dort ne Karies bis zum Nerv sitzen. Das mag ja noch angehen. Aber ich hab seither das Gefühl, dass meine Zähne rauher sind, dass sich schneller Beläge bilden und dass ich Rillen von der Zahnsteinentfernung nachbehalten habe. Kann es sein, dass der Zahnschmelz bei der Zahnsteinentfernung in Mitleidenschaft gezogen wird?

    Hach, ich bin jedenfalls schwer enttäuscht. So viel Spaß macht es ja auch nicht, sich da hinzusetzen und dann ist das Ergebnis nicht mal gut.

    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    noch nie und die Zähne sind ok

    letztens hatte ich mal das Gefühl ich hätte Zahnstein, weil ein paar Zähne sich rauh anfühlten
    war aber nicht: das war angeblich weil da irgendwie die "Poren" im Zahn (wie heißt das denn beim Zahn) freilagen(??) das würde sich wieder geben, war auch so
    (also eher weniger putzen, als mehr, muss man auch erstmal drauf kommen *gg*)

  9. #9
    TanteHilde ist offline TanteGünni
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    34.524

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Ich lass das regelmäßig machen. Weh tut da nichts.
    Ist halt nicht so lecker dieses salzige irgendwas mit minze.

  10. #10
    Avatar von Maybe
    Maybe ist offline just ME ;-)
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    16.054

    Standard Re: professionelle Zahnreinigung

    Ich lasse das ein bis zweimal im Jahr machen.
    Sonderlich schmerzhaft empfinde ich das nicht. Manchmal tuts weh, aber im großen und ganzen finde ICH es aushaltbar. ABER danach kann ich immer 2 Wochen kaum richtig essen, weil sie alles entzündet und wehtut.
    Und das liegt an mir und nicht am ZA, denn ich habe schon viele durch.

    Jedes Mal denke ich mir, nun ist Schluß damit. *grummel*

    Meine Zusatzversicherung übernimmt die Kosten zu 100 %. Und es fühlt sich auch gut an anschließend. Kurz..,*räusper*



    Zitat Zitat von torelino Beitrag anzeigen
    So, das war die letzte, die ich je habe machen lassen.

    Ich weiß jetzt genau, wo ich freiliegende Zahnhälse habe. Das hat geschmerzt, als würde dort ne Karies bis zum Nerv sitzen. Das mag ja noch angehen. Aber ich hab seither das Gefühl, dass meine Zähne rauher sind, dass sich schneller Beläge bilden und dass ich Rillen von der Zahnsteinentfernung nachbehalten habe. Kann es sein, dass der Zahnschmelz bei der Zahnsteinentfernung in Mitleidenschaft gezogen wird?

    Hach, ich bin jedenfalls schwer enttäuscht. So viel Spaß macht es ja auch nicht, sich da hinzusetzen und dann ist das Ergebnis nicht mal gut.

    Wie sind eure Erfahrungen? Macht ihr das regelmäßig oder gar nicht, seid ihr zufrieden?
    Viele Grüße Maybe
    mit den Mädels ´99 und ´03
    sowie dem Minimann ´06
    :D

    http://www.sloganizer.net/style2,Maybe.png


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •