Like Tree133gefällt dies

Thema: Zu dick für den Frauenarzt?

  1. #261
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    70.604

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Du, einem Mann vergeht da doch alles, wusstest du das nicht?
    Wie kommst du denn darauf? Ich hatte einen Kollegen, der stand da total drauf. Unter 130 kg hat der garkeinen keinen hoch gekriegt.

  2. #262
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.633

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Wie kommst du denn darauf? Ich hatte einen Kollegen, der stand da total drauf. Unter 130 kg hat der garkeinen keinen hoch gekriegt.
    Telefonnummer ?


    (Fim meinte das übrigens ironisch...)
    Fimbrethil gefällt dies
    Worauf willst Du warten?

  3. #263
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    87.289

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Wie kommst du denn darauf? Ich hatte einen Kollegen, der stand da total drauf. Unter 130 kg hat der garkeinen keinen hoch gekriegt.
    Das war IRONISCH!

  4. #264
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    70.604

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Das war IRONISCH!

  5. #265
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    70.604

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Telefonnummer ?


    (Fim meinte das übrigens ironisch...)
    Tel. hab ich nicht, bin zu leicht

  6. #266
    Gast

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Oh Mann, jetzt bin ich echt geplättet. Ihr seid wohl hier alle etwas - hmmm - wie sagt man das pc?
    Etwas korpulenter?

    Hätte ich echt nicht gedacht. *entschuldigfallsdasblödrüberkam*

  7. #267
    Gast

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von El-Rey Beitrag anzeigen
    Das vielleicht nicht... aber so isses nunmal.
    Vergleiche mit Krebspatienten sind da eher nicht zielführend und nicht jeder Fettleibige hat eine Stoffwechselkrankheit.
    Ich finde es erstaunlich, daß bei Adipositas, wenn die Ursachen Überernährung und Bewegungsmangel sind weniger Kalorien und mehr Bewegung nicht zielführend sein sollen... eventuell noch eine Psychotherapie.

    Wahrscheinlich kommt die Einsicht erst, wenn der Leidensdruck groß genug ist. Das ist bei anderen Süchten ja auch nicht anders.
    Auch wenn es schwierig zu begreifen ist: Was du da schreibst, ist vielfach widerlegt.
    Es hat nichts mit einem Leidensdruck zu tun, der erst hoch genug sein müsste, auch nicht mit psychischen Erkrankungen, auch nicht mit Disziplinlosigkeit oder anderen Charakterschwächen. Es ist keine Sucht.
    Das alles sind Vorurteile.

    Psychotherapien sind wirkungslos - die helfen allenfalls mit den vielfältigen Diskriminierungen besser klar zu kommen. Das ist ja immerhin auch schon was.

    Nochmal zum Mitschreiben: Es gibt kein konservatives Behandlungskonzept, das langfristig und nachweislich Erfolg hat.
    So bitter das für die Betroffenen auch ist - das ist der Stand der Forschung.

  8. #268
    Gast

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von cumulus Beitrag anzeigen
    Oh Mann, jetzt bin ich echt geplättet. Ihr seid wohl hier alle etwas - hmmm - wie sagt man das pc?
    Etwas korpulenter?

    Hätte ich echt nicht gedacht. *entschuldigfallsdasblödrüberkam*

    Mein bmi ist bei 24. Ich war nie adipös, aber nach den Schwangerschaften übergewichtig.

    Man kann sich übrigens auch informieren, wenn man nicht betroffen ist. Und dann ist man möglicherweise betroffen - und zwar von den Vorurteilen, die man so rumschleppt.

  9. #269
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.348

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von cumulus Beitrag anzeigen
    Oh Mann, jetzt bin ich echt geplättet. Ihr seid wohl hier alle etwas - hmmm - wie sagt man das pc?
    Etwas korpulenter?

    Hätte ich echt nicht gedacht. *entschuldigfallsdasblödrüberkam*
    Also, ich bin zumindest deutlich untergroß für mein Gewicht.

  10. #270
    Gast

    Standard Re: Zu dick für den Frauenarzt?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Man kann sich übrigens auch informieren, wenn man nicht betroffen ist. Und dann ist man möglicherweise betroffen - und zwar von den Vorurteilen, die man so rumschleppt.
    Nu mann, ich hab ja nichts gesagt. Hätts blos nicht gedacht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •