Like Tree3gefällt dies

Thema: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

  1. #21
    Avatar von peacelike
    peacelike ist offline Legende
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    21.407

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Meiner hat es auch mit 12 gelesen.
    Zwischen 8 und 12 ist ja ein großer Unterschied. Also, das angegebene Alter ist eine große Spanne.
    es ist halt ganz schwer, bei meinem Sohn liegen zwischen emotionalem Verarbeitungsalter und Leseverständnisalter sicher 5 Jahre.
    Er las so mit sechs problemlos fünfhundert Seiten Warrior Cats weg, aber weinte bittere Tränen, als da eine Katze starb und ließ sich kaum beruhigen. Was habe ich mir letzte Woche anhören müssen, als ich ihm den letzten Mohikaner (bearbeitete Version) in die Hand drückte und da jemand starb - er hat drei Nächte in meinem Bett als Entschädigung ausgehandelt
    Die meisten Bücher "ab 8" blättert er rasch mal durch. Die von mir verlinkten haben bei Amazon meist 10-12 als "Richtalter", aber halt den Vorteil, dass die Spannung erträglich bleibt.
    Lieben Gruß

    peacelike mit Oktoberzwerg 06

  2. #22
    Avatar von peacelike
    peacelike ist offline Legende
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    21.407

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Da war das Kind von den ersten 2 oder 3 Bändern auch begeistert, aber dann sind ihr zu oft zu viele gestorben - das Kind leidet da immer ziemlich mit und mag das nicht so gern.
    ganz genau so war es hier auch, die verweigere ich mittlerweile
    Lieben Gruß

    peacelike mit Oktoberzwerg 06

  3. #23
    Avatar von peacelike
    peacelike ist offline Legende
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    21.407

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Zitat Zitat von Priesemut Beitrag anzeigen
    Mag er vielleicht mal in Richtung SiFi probieren?
    Meiner mag

    Mission Phoenix


    Armouron
    Mission Phönix mochte er gerne. Armouron sieht auf den ersten Blick sehr nach "Dauerkampf" aus, ich frage mich, ob ich meinen Sohn darauf aufmerksam machen soll Hast Du die selbst mal gelesen? gut?
    Lieben Gruß

    peacelike mit Oktoberzwerg 06

  4. #24
    Avatar von peacelike
    peacelike ist offline Legende
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    21.407

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    vielen Dank, das schaue ich mir im Detail an!
    Magic Park hat er geliebt, aber die Folgereihe Wings of Fire warr dann schon "too much", da bekam ich bittere Vorwürfe [ich bin hier in den Augen des Kindes die verantwortliche Prüfinstanz]
    Lieben Gruß

    peacelike mit Oktoberzwerg 06

  5. #25
    Avatar von peacelike
    peacelike ist offline Legende
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    21.407

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Zitat Zitat von Camille Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade den ersten Band von *Warrior Cats* gekauft, ich weiß aber noch nicht, wie gut das ist.
    Wäre schön, wenn es was taugte, es gibt ja Milliarden Bände davon!

    *König Hänschen* hatten wir gerade, dann *Caius*, *Die rote Zora*, *Herr der Ringe* (vorgelesen! Aber Dein Sohn ist ja allen 3 Jahre voraus im Lesen, quasi), *Das fliegende Klassenzimmer*.
    Camille, König Hänschen! das habe ich als Kind sicher ein dutzendfach gelesen! meine Mutter soll es beim nächsten Heimaturlaub bitte suchen!!!
    Erich Kästner ist er quasi durch, Caius auch.
    Herr der Ringe halte ich für einen achtjährigen für nicht geeignet, also zumindest für diesen achtjährigen nicht.

    Den Wolkow probiere ich mal, Katjuschas Kinder lieben den ja auch so.
    Lieben Gruß

    peacelike mit Oktoberzwerg 06

  6. #26
    Avatar von Wunderblume
    Wunderblume ist offline ~niveauflexibel~
    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    19.773

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Zitat Zitat von peacelike Beitrag anzeigen
    was könnt ihr empfehlen?

    was mein Sohn momentan sehr gerne liest:
    Schattenbande
    Die Schattenbande legt los!: Amazon.de: Frank M. Reifenberg, Gina Mayer, Gerda Raidt: Bücher
    (mittlerweile 4 Bände)

    Akademie der Abenteuer
    http://www.amazon.de/Die-Akademie-Ab...+der+Abenteuer
    (mittlerweile 4 Bände)

    Im Auftrag von Bogumil
    http://www.amazon.de/Auftrag-von-Bog...uftrag+Bogumil
    (mittlerweile 3 Bände)

    Ulysses Moore
    http://www.amazon.de/Ulysses-Moore-D...=ulysses+moore
    (verschiedene Staffeln, 10 Bände insgesamt, glaube ich)

    also die Bereiche Kinderkrimi/Abenteuer/Fantasy

    die Klassiker (HP, Magische Tiere) sind natürlich vorhanden.

    was er nicht mag: Problembücher mit sterbenden Eltern, Kindern oder liebgewordenen Haustieren.

    jemand noch gute Tipps?

    Hot Dogs (Jugendbuch)
    Tulipan Verlag | Ein Fall für die Schwarze Pfote: Piraten! | Bücher online kaufen

    Wir sehen alle den gleichen Himmel - aber wir haben nicht alle denselben Horizont!

  7. #27
    Gast

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Zitat Zitat von peacelike Beitrag anzeigen
    ganz genau so war es hier auch, die verweigere ich mittlerweile
    Zitat Zitat von peacelike Beitrag anzeigen
    vielen Dank, das schaue ich mir im Detail an!
    Magic Park hat er geliebt, aber die Folgereihe Wings of Fire warr dann schon "too much", da bekam ich bittere Vorwürfe [ich bin hier in den Augen des Kindes die verantwortliche Prüfinstanz]


    Das Kind hört da zum Glück einfach von selbst auf, das passt dann schon. Liest du die Bücher vorher durch?

  8. #28
    Avatar von peacelike
    peacelike ist offline Legende
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    21.407

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen


    Das Kind hört da zum Glück einfach von selbst auf, das passt dann schon. Liest du die Bücher vorher durch?
    nein! das Kind liest zT drei Bücher am Tag, das ist mir echt zu viel!
    ich lese die Amazon-Rezensionen, wenn ich Zweifel habe.
    und manchmal ziehe ich vage etwas aus dem Stadtbibliotheksregal und packe es für ihn ein und denke nicht darüber nach... deswegen bin ich für alles dankbar, was mehrere Teile hat...
    Gast gefällt dies
    Lieben Gruß

    peacelike mit Oktoberzwerg 06

  9. #29
    Avatar von Wunderblume
    Wunderblume ist offline ~niveauflexibel~
    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    19.773

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Zitat Zitat von Soraya78 Beitrag anzeigen
    Meine Tochter liebt die total. Sie ist 9 und hat die ersten 6 Bände glaube ich bisher gelesen.
    da gibt es auch noch die Hunde-Reihe. "Survivor Dogs" - die liebt mein Sohn.

    Wir sehen alle den gleichen Himmel - aber wir haben nicht alle denselben Horizont!

  10. #30
    Avatar von Priesemut
    Priesemut ist offline Freund von Nulli
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.976

    Standard Re: "Lieblingsbücher" für 8-12-jährige viellesende Jungs

    Hast Du die selbst mal gelesen?
    Nein hab ich nicht. Aber ich konnte gar nicht so schnell Nachschub aus der Bibo holen, wie der Große sie verschlungen hat.
    Viele Grüße Schnubbi
    https://www.eltern.de/foren/image.html?type=sigpic&userid=156264&dateline=1506  008002

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •