Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56
Like Tree1gefällt dies

Thema: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

  1. #31
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von Camille Beitrag anzeigen
    Gibt es da einen Zusammenhang? Zwischen Hashimoto und Vitamin-D-Mangel?
    Ich würde eher annehmen es gibt einen Zusammenhang zwischen unserem geographischen Lebensort sowie unserem Lifestyle und Vitamin-D-Mangel.

  2. #32
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Jein. Im Fall der TE gibt's kein richtig oder falsch.

    Das was Du schreibst, sind die Ausnahmefälle für die apothekenpflichtigen OTC-Präparate.
    Dekristol 20.000 ist aber verschreibungspflichtig, fällt da somit nicht drunter und kann auf Kassenrezept verordnet werden.

    Die Kassen schauen dann aber gerne mal auf die Wirtschaftlichkeit und da wird's mit der Begründung dann oft schwierig.

    Btw. soll Dekristol 20.000 nur über einen ganz kurzen Zeitraum eingenommen werden. Da halten sich die Kosten in überschaubaren Grenzen. Sollte der Bedarf einer so hohen Dosierung über einen längeren Zeitraum fortbestehen, wird i.d.R. auch eine Osteoporose vorliegen und die Erstattungsfähigkeit so oder so klar sein.
    Wodurch ergibt sich welche verschreibungspflichtigen Medikamente (in welchen Fällen) nicht auf Kassenrezept verordnet werden können?

  3. #33
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Jein. Im Fall der TE gibt's kein richtig oder falsch.

    Das was Du schreibst, sind die Ausnahmefälle für die apothekenpflichtigen OTC-Präparate.
    Dekristol 20.000 ist aber verschreibungspflichtig, fällt da somit nicht drunter und kann auf Kassenrezept verordnet werden.

    Die Kassen schauen dann aber gerne mal auf die Wirtschaftlichkeit und da wird's mit der Begründung dann oft schwierig.

    Btw. soll Dekristol 20.000 nur über einen ganz kurzen Zeitraum eingenommen werden. Da halten sich die Kosten in überschaubaren Grenzen. Sollte der Bedarf einer so hohen Dosierung über einen längeren Zeitraum fortbestehen, wird i.d.R. auch eine Osteoporose vorliegen und die Erstattungsfähigkeit so oder so klar sein.
    Nein.

    Wir leben hier in einem Vitamin D-Mangelgebiet, weil die Leute nicht mehr in die Sonne gehen und wenn, dann mit Lichtschutz. Es gibt Studien, dass 80% der Deutschen einen z.T. gravierenden Vitamin D-Mangel haben.

    Und mit Dekristol 20.000 1x/Woche kriegste den auch nur einigermaßen angehoben. (Ich nehme die seit Jahren und mein Wert ist trotzdem an der untersten Grenze von "gerade noch ok")

  4. #34
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Wodurch ergibt sich welche verschreibungspflichtigen Medikamente (in welchen Fällen) nicht auf Kassenrezept verordnet werden können?
    Durch eine Richtlinie.

    https://www.g-ba.de/informationen/richtlinien/3/

  5. #35
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Wodurch ergibt sich welche verschreibungspflichtigen Medikamente (in welchen Fällen) nicht auf Kassenrezept verordnet werden können?
    Arzneimittelrichtlinie.

    https://www.g-ba.de/informationen/richtlinien/3/

  6. #36
    Avatar von Marau
    Marau ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Meine Tochter bekommt es auch ohne Probleme vom Endo ausgestellt.
    Liebe Grüße
    Marau
    Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren.
    Mama 1981, 1982, 1984 -2017 und 2001
    Oma 2007 / 2011 / 2013 / 2018

  7. #37
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Warst schneller.

  8. #38
    Kabelfresser Gast

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Nein.

    Wir leben hier in einem Vitamin D-Mangelgebiet, weil die Leute nicht mehr in die Sonne gehen und wenn, dann mit Lichtschutz. Es gibt Studien, dass 80% der Deutschen einen z.T. gravierenden Vitamin D-Mangel haben.

    Und mit Dekristol 20.000 1x/Woche kriegste den auch nur einigermaßen angehoben. (Ich nehme die seit Jahren und mein Wert ist trotzdem an der untersten Grenze von "gerade noch ok")
    Erschwerend kommt dazu, das ich eine Sonnenallergie habe. Allerdings ist mein Vitamin D- Wert gerade noch messbar - keine Ahnung was passiert wenn er mal bei 0 ankommt

  9. #39
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Warst schneller.

  10. #40
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin

    User Info Menu

    Standard Re: Vitamin D - verschreibungspflichtig aber Kasse zahlt nicht?

    Zitat Zitat von Kabelfresser Beitrag anzeigen
    Erschwerend kommt dazu, das ich eine Sonnenallergie habe. Allerdings ist mein Vitamin D- Wert gerade noch messbar - keine Ahnung was passiert wenn er mal bei 0 ankommt
    Muss er das denn?

    Das Dekristol kostet für EIN Jahr ungefähr 25 Euro (es sind 50 Kapseln drin, die man einmal die Woche nimmt), macht pro Woche 50Cent.

    Das sollte einem die Gesundheit ja vielleicht Wert sein...

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •