Seite 15 von 24 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 233
Like Tree143gefällt dies

Thema: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

  1. #141
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    naja, die Flüchtlinge dunnemals wollten halt eher ins liberale Rheinland-Pfalz
    du, hier sind wirklich viele. Und die feiern das mehr. Und die Russlanddeutschen kommen aufgerüscht ohne Ende.

    Aber auf die anderen Schulanfänger ist es nicht rübergeschwabbt.

    Die "Ausländer" dürfen hier gerne ihre Traditionen feiern. Wir müssen sie nicht übernehmen.
    Gast gefällt dies

  2. #142
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    und wie wird das abitur gefeiert? stadthalle gemietet? kreuzfahrtschiff gechartet? gästezahl 4stellig?
    wenn man keine ahnung hat.......
    -Laoghaire- gefällt dies

  3. #143
    Foxlady Gast

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von tropi Beitrag anzeigen
    Was schreibst du denn für einen Blödsinn? Hier gibt/gab es schon immer Taufen und Konfirmation. Und hier machen mehr Kinder Konfirmation statt Jugendweihe.
    Hier feiern ca 2/4 Jugendweihe, 1/4 Kommunion und 1/4 gar nichts.

  4. #144
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig

    User Info Menu

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Du, wir waren auch nur 13. Mehr gibt unsere gesamte Familie nicht her.

    Es ist aber durchaus üblich, dass neben den Großeltern auch Onkel, Tanten, Cousinen eingeladen werden. Und je nach Familienkonstellation kann man da schon mal bei 45 Personen landen.

    Das doofe ist halt wirklich, dass diese Tradition jedes Jahr wieder hier runter gemacht wird. Im Gegenzug aber immer mal wieder gejammert wird, wie man die Kommunion stemmen soll und jeder Ratschläge dazu gibt. Dieses zweierlei Maß nervt halt bissel.
    ... hier tun sich nicht selten mehrere Schulanfängerkinder/-eltern zusammen, dann werden die Feiern auch eher größer.
    Vielleicht war die erwähnte Berliner Party ja auch so eine Geschichte?

    Unsere Feier war übrigens sehr klein, da wir noch am Tag zuvor 500 km weiter im Krankhaus weilten.
    Trotzdem haben uns viele gratuliert, was vorbeigebracht, geschickt und denen möchte ich angemessen danken.

  5. #145
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Ich schreibe nicht, wie das hier in unserem ostdeutschen, erzgeb. Dorf abläuft, das gibt nur Schläge

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    ...in welcher Form habt ihr das gemacht?
    Also vor allem bei Leuten, die einem nicht ganz nah stehen und sowieso schon eingeladen gewesen waren.
    (Hier haben einige eher entferntere Bekannte was geschickt/übergeben.)

    Ich habe eine Fotokarte mit einem allgemeinen Dankeschöntext gestaltet und bin nun etwas unsicher, ob noch persönliche (handgeschrieben) Worte dazu sollten, oder nicht. Und ob so ein Danekschön unbedingt per Post verschickt werden muss, oder ob ich evtl. auch mal nur eine Email schreiben kann. (Ehemalige Kollegen von mir z.B., die das Kind kaum kennen - können sicher ehre wenig mit einem Foto vom Schulanfängerkind anfangen... da tendiere ich zur Email. Oder ist das zu popelig?)
    sunya und -Laoghaire- gefällt dies.

  6. #146
    einspluseinsist4 Gast

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hier feiern ca 2/4 Jugendweihe, 1/4 Kommunion und 1/4 gar nichts.

    Die ARMEN Kinder

  7. #147
    Foxlady Gast

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von einspluseinsist4 Beitrag anzeigen

    Die ARMEN Kinder

    Findest du? Weil sie dann zu wenig Geschenke bekommen?

  8. #148
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig

    User Info Menu

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von Maumau Beitrag anzeigen
    Karte mit Foto für alle, ausser Bank und Versicherungen. Und an die E-Mail kann man auch ein Foto anhängen.
    Wenn jemanden ein Kind bzw. die Eltern dazu so wichtig ist, dass er zum Schulanfang gratuliert, dann wird dieser Mensch sich auch über ein Foto freuen.

    Wobei mich jetzt wundert, dass da sogar ehemalige Kollegen sich rühren.
    ...da ich in/für Kinderbuchverlage gearbeitet habe, sind die natürlich direkt an der Quelle für passende Geschenke. :)
    Außerdem hatte/habe ich ganz wunderbar viele nette Kollegen.

  9. #149
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hier feiern ca 2/4 Jugendweihe, 1/4 Kommunion und 1/4 gar nichts.
    Ich bin von meiner Gegend ausgegangen

  10. #150
    Alex1961 Gast

    Standard Re: Bedanken für Schulanfangsgeschenke

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Wir müssen sie nicht übernehmen.
    Achso meinst du das, nöö, wir haben andere Feste, die die dann mit der Zeit übernehmen oder auch nicht

Seite 15 von 24 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte