Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36
Like Tree4gefällt dies

Thema: Wasserunverträglichkeit?

  1. #11
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Kind hat immer das Wasser im Schwimmbad nicht vertragen. Dagegen half nur gründliches abduschen und notfalls eine Cortisonsalbe.

    Eventuell wird eurem Hauswasser etwas zugesetzt um es zu reinigen und weicher zu machen. Ich würde mir eine Wasseranalyse vom Versorger zukommen lassen und dass mit dem Hausarzt besprechen, ob eine Komponente die Ursache dafür sein könnte.
    Hm, werde ich mal machen. Ich glaube allerdings, dass unser Wasser von der Quelle aus weich ist.
    Die Gedanken sind frei ...

  2. #12
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Es bekommt den Ausschlag nie im Schwimmbad?
    Ist es dort kühl in den Räumen?

    Ich hab diesen Ausschlag auch. Immer schon.
    Mal kommt er, mal nicht.
    Am ehesten kommt er, wenn es ehr warm ist. Also nicht nur das Wasser, auch die Raumtemperatur.
    Ist auch eine Stunde nach dem Duschen/Baden immer wieder weg.
    Beruhigt mich ein bisschen.
    tigger gefällt dies
    Die Gedanken sind frei ...

  3. #13
    -calamity- Gast

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    zu heiß geduscht vielleicht
    stichwort physikalische urtikaria
    K.Fee gefällt dies

  4. #14
    Skippy ! ist offline alter Drache

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Gibt es das?
    Dass man beim Duschen Ausschlag vom Wasser bekommt?
    Wir haben sehr weiches Wasser. Duscht das Kind zuhause, bekommt es Ausschlag. Duscht es mit denselben Produkten nach dem Schwimmen mit dem harten Stadtwasser, reagiert ihre Haut überhaupt nicht.

    Tipps? Glaskugeln?
    Das Problem mit der Wasserhärte hatte ich auch. Ich (und einige Kollegen!) bekomme auf das hochreine Wasser im Labor auch juckende Flecken und aufgesprungene Haut. Dumm nur, wenn du vor der Analyse alle Glasgeräte gründlichst mit Reinstwasser spülen musst und weder Handschuhe noch Creme verwenden darfst.
    _____________________
    Wahnsinn ist erblich: Man bekommt ihn von seinen Kindern. Sam Levenson


    http://www.clipart-welt.de/clippis/G...kanguruh02.gif

  5. #15
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Zitat Zitat von Skippy ! Beitrag anzeigen
    Das Problem mit der Wasserhärte hatte ich auch. Ich (und einige Kollegen!) bekomme auf das hochreine Wasser im Labor auch juckende Flecken und aufgesprungene Haut. Dumm nur, wenn du vor der Analyse alle Glasgeräte gründlichst mit Reinstwasser spülen musst und weder Handschuhe noch Creme verwenden darfst.
    Ui, auch sehr nett.
    Die Gedanken sind frei ...

  6. #16
    rhianna ist offline Nachteule

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Bei mir ist das immer ein Zeichen, dass meine Haut zu trocken ist.
    Dusche ich dann zu lang/ zu warm bekomme ich stark juckende Quaddeln am Oberkörper.
    LG
    Rhianna

    mit dem Floh (06), dem Zweitzwerg (08) und dem Krümelchen (10)

  7. #17
    Skippy ! ist offline alter Drache

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Ui, auch sehr nett.
    Super Vor allem, wenn dann der Lehrling der es eigentlich machen sollte am ärgsten reagiert und du die ganze Analysenvorbereitung alleine machen kannst * wo ist das Smilie mit den acht Armen*
    _____________________
    Wahnsinn ist erblich: Man bekommt ihn von seinen Kindern. Sam Levenson


    http://www.clipart-welt.de/clippis/G...kanguruh02.gif

  8. #18
    Carmen_13 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Eine ehemalige Klassenkameradin hatte dieses Problem. Allerdings egal wo sie mit Wasser in Kontakt kam. Bei ihr war es eine Hormonumstellung.

    Bei euch würde ich evt. entweder auf die Wasserhärte tippen oder auch auf die Rohre durch die das Wasser fließt.


    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Gibt es das?
    Dass man beim Duschen Ausschlag vom Wasser bekommt?
    Wir haben sehr weiches Wasser. Duscht das Kind zuhause, bekommt es Ausschlag. Duscht es mit denselben Produkten nach dem Schwimmen mit dem harten Stadtwasser, reagiert ihre Haut überhaupt nicht.

    Tipps? Glaskugeln?

  9. #19
    Loussy ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Zitat Zitat von Skippy ! Beitrag anzeigen
    Das Problem mit der Wasserhärte hatte ich auch. Ich (und einige Kollegen!) bekomme auf das hochreine Wasser im Labor auch juckende Flecken und aufgesprungene Haut. Dumm nur, wenn du vor der Analyse alle Glasgeräte gründlichst mit Reinstwasser spülen musst und weder Handschuhe noch Creme verwenden darfst.
    Das macht mich neugierig - warum darfst Du keine Handschuhe verwenden?

  10. #20
    Avatar von Maybe
    Maybe ist offline just ME ;-)

    User Info Menu

    Standard Re: Wasserunverträglichkeit?

    Obs das gibt weiß ich nicht, aber ich kenne jemanden, der aus diesem Grund ziemlich schnell wieder umziehen musste. Das Wasser wurde wohl ganz schlecht vertragen und die Haut hat sehr gelitten.

    Zitat Zitat von K.Fee Beitrag anzeigen
    Gibt es das?
    Dass man beim Duschen Ausschlag vom Wasser bekommt?
    Wir haben sehr weiches Wasser. Duscht das Kind zuhause, bekommt es Ausschlag. Duscht es mit denselben Produkten nach dem Schwimmen mit dem harten Stadtwasser, reagiert ihre Haut überhaupt nicht.

    Tipps? Glaskugeln?
    Viele Grüße Maybe
    mit den Mädels ´99 und ´03
    sowie dem Minimann ´06
    :D

    http://www.sloganizer.net/style2,Maybe.png


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •