Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
Like Tree1gefällt dies

Thema: Bedeutung der Adventskerzen

  1. #11
    Avatar von Konfitura
    Konfitura ist offline es war einmal...

    User Info Menu

    Standard Re: Bedeutung der Adventskerzen

    Ich habe diese wundervolle Geschichte mal im Radio gehört: Die vier Kerzen würde zu seiner Schilderung passen

  2. #12
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Bedeutung der Adventskerzen

    Nein, diese Bedeutung kenne ich nicht.
    Ich kenne nur Adventskränze in liturgischen Farben, meine Eltern hielten das lange so.

    Sie konnten sich nur nie entscheiden, ob sie Variante 1 (3x lila, 1x rosa) oder Variante 2 (lila, rot, rosa, weiß) wählen sollten und wechselten daher jährlich ab.

  3. #13
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bedeutung der Adventskerzen

    Ich habe keine Ahnung, aber die dritte muß Freude ein.
    Die vierte dann Hoffnung? Liebe?

  4. #14
    Avatar von majathebookworm
    majathebookworm ist offline frohsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Bedeutung der Adventskerzen

    Ich wusste bisher nur, dass die Kerzen traditionell verschiedene Farben haben und die Sonntage verschiedenen Personen "gewidmet" sind, wobei mir da jetzt nur noch Jesus, Johannes der Täufer und Maria einfallen .

    Die Bedeutund der Kerzen kannte ich bisher nicht, werde ich dann gleich mal der Familie weitergeben, danke!!
    Maja mit Mäusen: Technikerin (02/01), Künstlerin (12/02), Sportler (03/05)
    Learn as if you were to live forever, live as if you were to die tomorrow.
    M.Gandhi.

  5. #15
    Marillenknödel ist offline Nixversteherin

    User Info Menu

    Standard Re: Bedeutung der Adventskerzen

    dass die Adventssonntage verschiedene lat. Namen haben- davon habe ich mal gehört. Und der Pfarrer hat immer ein dazu farblich passendes Messgewand an. Genaueres wußte ich aber nicht bzw. hatte es vergessen. Sicher haben wir das in der streng katholischen Mädchenrealschule mal im Reliunterricht gelernt.Vor Urzeiten.
    Thum gebohren unt nix dazzugleernt

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •